Joshua, meine Heilung


Joshua.

Advertisements

Klimaveränderung, wissenschaftlich betrachtet und eingeschätzt


ohne Klimawandel wird das nichts

bumi bahagia / Glückliche Erde

Die ganze Welt kennt das Mantra der angeblichen Klimaerwärung.

Die Erwärmung ist hergelogen von denen, welchen sie nützt: Machtmissbraucher, Gewinneinheimser mit Namen Zionisten.

Kein Mittel war zu schmutzig, um die gesamte Menschheit einmal mehr hinter’s Licht zu führen. Es fanden sich wie gewöhnlich genügend Zionistenknechte, welche der Idee zum Durchbruch verhalfen, als da sind drei Sorten: Knechte und Sklaven, welche ihren Namen Wissenschaftler prostituieren, Knechte und Sklaven, welche ihren Namen als Nachrichtenüberbringer missbrauchen sowie Knechte und Sklaven, für welche ihre Karriere als Politiker das Wichtigste ist.

Ich frage mich, wann denn endlich genügend Menschen erwachen, um die Spiele zu durchschauen.

Hier eine Zusammenfassung des NIPCC – Non-governmental International Panel on Climate Change in Deutsch, verdankenswerterweise von Kopp Info veröffentlicht.

thom ram voe,  Oktober 2013

.

Ursprünglichen Post anzeigen 3.663 weitere Wörter

Resignation…weitere Blogs geben auf…


“sie fürchten als [ …] primitiv und ungebildet zu gelten.

Solche Menschen fürchten sich zurecht.
Es ist ja keine Schande primitiv und ungebildet zu sein,
aber wenn ich mir das selbst nicht eingestehe, und mich auch noch für
der große Kenner und Durchblicker halte und eben nicht für primitiv und ungebildet,
werde ich nichts an mir ändern und primitiv und ungebildet bleiben. Da hilft dann auch nicht,
dass ich mich mit Informationen und Nachrichten aller Art zumüllen lasse. Auch dieses Viel-zu-viel
an Nachrichten ist ein wichtiger Beitrag der Unterhaltung der ahnungslosen, vollkommen unpolitischen
Massengesellschaft in Deutschland im posttotalitären System der Lüge. “Wer ideologische Schablonen
aus einer anderen Welt und aus einer anderen Zeit mechanisch auf posttotalitäre Verhältnisse anwendet, kann
auf die Abwege geraten, daß eine Revolution die Herrschaftsverhältnisse der Gewalt hinwegfegt, und wird herausfinden, dass
sich weit und breit niemand mehr findet, der eine Revolution durchführt. Er wird in Bitterkeit, Skepsis, Passivität und schließlich in Apathie verfallen – er kommt also genau dorthin, wo dieses System den Menschen haben will.”
Václav Havel, 1978 in Die Macht der Ohnmächtigen

Und da kann das posttotalitäre System der Lüge solchen Blogs wie dem Honigmann und Luppo Cattivo gar nicht dankbar genug sein, die genau mit diesen überholten Mitteln meinen, die Leute aus dem Sessel zu bewegen, und das, indem sie die Primitivität, die Ungebildetheit und politische Ahnungslosigkeit der meisten Ihrer Kommentatoren und stillen Leser bejaht und fördert.
Im günstigsten Fall dienen sie der Unterhaltung. Leider werden sie auch ausgesprochenen Scharlatanen
wie Egon Tech als Plattform zur Verfügung gestellt, um ihre teuren Mittelchen, die Krankheit und Tod
zur Folge haben, anpreisen zu können. Passt auf euren Geldbeutel auf, kann ich nur sagen,
denn Egon Tech passt ja mit seinem Nano-Gift auf eure Kinder und Gesundheit auf.

deutschelobby

.

eine Erklärung der Blog-Betreiber von „Zukunftskinder“:

.

Ich mache es kurz: Wie Ihr sicher schon mitbekommen habt, posten wir in letzter Zeit nicht mehr allzu viel. Das hat vielerlei Gründe. Der Hauptgrund ist jedoch die Zeit, die meine Autoren und ich nicht immer haben.

Hinzu kommt, dass man auch nicht immer die Lust hat, zumal sich die Geschichten und Ereignisse, über die wir in den letzten Monaten berichtet haben, auch ständig wiederholen, aber sich trotzdem nichts ändert! Im Gegenteil: Es wird alles immer schlimmer!

Schon oft haben wir angekündigt, dass wir kürzer treten wollen, doch am Ende haben wir trotzdem irgendwie weitergemacht, weil wir dachten, wir wären es unseren Lesern schuldig. Gebracht hat es uns aber letztendlich nichts, außer jede Menge Ärger, dem wir nun aus dem Weg gehen wollen!

Unsere Facebook-Seite hat im Moment über 1700 “Likes”, weswegen wir unsere Tätigkeiten auch dorthin verlagern werden…

Ursprünglichen Post anzeigen 336 weitere Wörter

Venceremos


Ich kann zwar nicht sagen, wo diese 17 Punkte überall erwähnt werden, aber in den Kommunikations-Seminare einer Organisation die sich Church of Scientology International nennt, wird bestimmten Kadern, dieses Wissen beigebracht. Dort erhalten die Teilnehmer auch entsprechende Arbeitsanweisungen, wie dieses 17 Punkte der Allgemeinheit verständnisvoll beigebracht werden soll und jeder Verdacht zu vermeiden ist, wer dieses Strategiepapier der Kommunikation zur Verführung und Unterwanderung aller möglichen diversen Gruppierungen entwickelt hat, so dass, in ihren Augen unliebsame Kommentatoren, zum Abschuss innerhalb der verschieden Gruppierungen freigegeben werden können.

Die 17 Punkte sollen den Lesern vordergründig ein methodisches Vorgehen bei einer Analyse von Kommentaren an die Hand geben. Die Strategie ist aber, unbequeme Kommentatoren damit in ein schlechtes Licht zu rücken, so dass andere Teilnehmer verunsichert werden und Personen, die meistens gar nicht mal wissen, dass sie selbst bestimmte Methoden der Kommunikation anwenden, in den Verdacht geraten, es könne sich um einen Troll, Bezahlschreiber oder Desinformanten handeln.

Die Wahrheit hinter den 17 Punkten ist, daß jemand der in seinen Kommentaren auch nur einen dieser Punkte – und sei es nur versehentlich, also unbewusst erfüllt, ein Troll sein kann. Aber selbst, wenn jemand auch tatsächlich alle 17 Punkte anwendet, heißt es überhaupt gar nicht, daß es sich um einen Troll oder Desinformanten handelt, denn es handelt sich lediglich um Werkzeuge der Kommunikation, wie sie jeder Mensch tagtäglich benutzt ohne überhaupt zu bemerken, daß er sie benutzt und meist nicht einmal sagen kann, wie oft er sie gebraucht.

Wer auch immer die 17 Punkte in welcher Form auch immer in einem Artikel zum Besten gibt und nicht einmal erwähnt, daß es sich dabei nicht um seine eigene Gedanken-Leistung handelt sondern um fremder Leute Arbeit, und einen solchen Artikel obendrein dann verwendet andere Kommentatoren dem Generalverdacht preisgibt, indem er sie namentlich erwähnt ohne dafür einen tatsächlichen Beweis zu haben, setzt sich damit bei mir dem Verdacht aus, daß er die menschliche Sprache unwahrhaftig einsetzt, um mit den Worten der Wahrheit zu lügen, um andere Kommunikationsteilnehmer zu verführen, sprich sie hinter das Licht zu führen und ganz andere Ziele verfolgt, als die er vordergründig zum Besten gibt Denn die menschliche Sprache ist uns nicht dazu gegeben, den anderen damit zu verdächtigen, sondern dazu, wahrhaftig mitzuteilen, was in unserem eigenen Sein vor sich geht.

Die im Konjunktiv gehaltenen Entschuldigungen des Autors Larry Summer können mich mithin in keiner Weise von seiner Wahrhaftigkeit überzeugen. Denn für mich selbst gibt es doch gar nichts billigeres, mich für eine Lüge die ich gegen einen anderen Menschen ausgesprochen habe, zu entschuldigen, wenn ich über diesen Menschen dann nicht auch die Wahrheit schreibe. Und diese Wahrheit kann nur darin bestehen, daß ich die Wahrheit über den Menschen spreche, den ich mit meiner Lüge versucht habe zu verderben.

Ich habe mich geirrt, ich bin einem Irrtum aufgesessen, Du Venceremos bist weder ein Faules Ei noch ein Troll. Ich bitte dich um Vergebung, daß ich dich mit meiner Lüge diffamiert habe und bin bereit für diese schwere Sünde in Staub und Asche Buße zu tun.

Alles andere fällt nämlich unter den Spruch der Propheten, die sagen, daß das Ja ein Ja, und daß Nein ein Nein sein muß, und es kein entweder oder gibt, weil das Böse eben böse ist, und das Heilige heilig, die Lüge eine Lüge ist, und die Wahrheit wahr bleibt und nicht durch gekünstelte Heuchelei verdorben werden darf.

Ich kenne viele Menschen, die ihre faulen Kuckuckseier in fremder Leute Nester legen und wenn du, Larry Summer, kein Kuckuck bist, wirst du auf meinen Kommentar, der ja ein einzige Aufforderung ist, wahrhaftig mit uns zu sein, entsprechend antworten.

Jeder kann nun in meinem Kommentar alle 17 Punkte finden und nennen, und dennoch habe ich wahrhaftig geredet und beweise aus dieser meiner Rede, daß niemand nur deshalb ein Troll ist, weil er gegen eine der Regeln, die die Church of Scientology International ihren Propagandisten an die Hand gegeben hat, verstoßen hat.

Advantage Löding
Aufschlag Summer

beim Spielstand
Löding 6 # Summer 0
Löding 6 # Summer 0
Löding 5 # Summer 0

Spiel, Satz und Sieg: Venceremos

Wir gratulieren!

Es geht nicht mehr um Terra-Germania – es geht um alle faulen Eier


Lernt die Strategie auswendig, weist den Feinden der Wahrheit an der Schwelle die Türe!

lupo cattivo - gegen die Weltherrschaft

INFOIn diesem Artikel lernen Sie die 17 taktischen Regeln des Desinformanten – 

Unseriöse Diskussions-/Desinformationstaktiken

Ein Artikel verfasst von Larry Summers für Lupo-Cattivo-Blog, mein Dank, sagt Maria Lourdes!

Es geht nicht mehr um Terra-Germania – es geht um alle faulen Eier. 

Ursprünglichen Post anzeigen 1.844 weitere Wörter

der GIFTMISCHER


  1. Georg Löding

Dein Kommentar muss noch moderiert werden.

@ Ernie & et. alle Mannen, Frauen, Menschen!

Ich bin innerlich sehr aufgebracht. Ich bin bestürzt. Ich bin erregt. Ich bin sehr traurig und in meinem Herzen tief bekümmert!

Wenn ich auch nur noch einen Wesenszug von Heuchelei an mir habe, dann hat die Kastration meiner Heuchelei nicht funktioniert. Auch ich habe in meinem Leben geheuchelt, darum brauche ich kein Geheimnis zu machen oder deshalb dieses schwere Verbrechen verhehlen, Ja ich habe diese schwere Sünde der Unwahrhaftigkeit vor Gott und den Menschen begangen. Ja, das hat Irrtum und Leid über mich und meine Mitmenschen gebracht und wie groß der wirkliche Schaden ist, den ich dadurch angerichtet haben, wahrlich, bei allem was mir ehre und heilig ist, nur der Liebe Gott kann das ermessen. Dafür hätte ich vom Erdboden vertilgt gehört, so ungeheuerlich verwerflich und abscheulich ist das, was ich damit getan und angerichtet habe. Bei Gott, dem Allmächtigen, das ist viel perverser und abartiger als die Hurerei in der ich vor vielen Jahren lebte.

Wie jeder sehen kann, der hier meine Kommentare zu den Erfindungen von Herrn Tech gelesen hat, gibt es einen offen Konflikt und eine Auseinandersetzung, die vielen Menschen schweren Schaden zufügen kann. Es ist besser, so etwas wird am Licht ausgetragen und nicht im Finstern oder der Finsternis der Heuchelei.

Herr Egon Tech hat auf meinen Kommentar, wie folgt geantwortet: “Egon Tech: Armer unbelehrbarer IRRER,setz dich auf die Buchstaben und palaver hier nicht das x-mal wiederlegte “Schulwissenschaftswissen stetig in pseudo wikilegsche Parolen…
ALLE, ausnahmslos ALLE meine Erfindungen/WISSEN , werden vom MIT,Boston, Pensylvenia etc. und den ZION-JUDEN Israels angewandt…blöd sind die nicht, nur erfinden SIE es nicht, sondern RAUBEN…

ARMER IRRER SCHREIBERTROLL

Halbwahrheit und Lüge gepaart mit Verunglimpfung und Verdrehung…na, das mag der SCHÖPFER sehr…!! “ET”

Ich habe aufgrund einer Bitte von Hawey meinem Freund, wie folgt geantwortet:

Hallo Georg,

jetzt bin ich ein wenig irritiert wegen Egon Tech da schreibst Du: “Ich hatte ursprünglich vermutet, daß Herr Egon Tech nicht zu den Dunkelmächten gehört.” Das musst Du mir genau erklären wenn Du willst auch per Mail Du hast ja meine Mailadresse.

LG Hawey

Hallo Hawey,

ich hatte mehrmals Herrn Tech eine Nachricht zugesendet, weil ich Interesse hatte, was er denn anbietet. Die einzigen Antworten, die ich bekam, waren ohne wirklichen Inhalt. Ich wollte beispielsweise wissen, ob es sich bei seinen Erfindungen um Apparaturen zum Schutz von Wellen usw. handelt. Oder wo ich genaueres erfahren kann. Außer “ich bin gerade in der Türkei oder frag mich”, kam halt nichts. Dann wurde ja jetzt sein Patent auf dem Blog veröffentlicht. Gut es hat gedauert, aber im Netz geht ja nichts verloren und ich konnte es schließlich runterladen und habe es dann komplett gelesen und mit meinem Wissen analysiert und mehrere Stellungnahmen unter

http://derhonigmannsagt.wordpress.com/2013/10/02/wer-das-hirn-des-menschen-besitzt-besitzt-den-menschen/#comment-365572

geschrieben. Seine Reaktionen darauf kannst du dort nachlesen. Ich schreibe immer offen meine Ansichten und Meinungen und wenn ich das nicht kann, breche ich mir keinen Zacken aus meiner Krone und kann auch schweigen. Das Wissen habe ich nicht aus Wikipedia oder mir sonstwo zusammengeklaubt sondern seit 40 Jahren ehrlich und sorgfältig erworben. Und ich schreibe nur über Dinge aus diesen Bereichen, wenn ich wirklich sagen kann: so ist das. Wenn ich Zweifel habe oder mir unsicher bin, erwähne ich das und bitte dann immer um entsprechende Belege und Beweise, um mich auch in meinem Wissen zu korrigieren. Außer einer wüsten Beschimpfung meiner Person kam von Herrn Tech kein Argument, keine Korrektur sondern nur Allgemeinplätze. Das ist sehr unredlich und ist ein Zeugnis tiefer Unwahrhaftigkeit für mich.

Ich kann meine Behauptungen, was Aluminium mit den Neuronen in unserem Gehirn tut, BEWEISEN. Ich kann sie mit tausenden von Untersuchungen verifizieren. Ich und meine Mitarbeiter haben tausende von Betroffenen, schrecklich dahinsiechende Menschen, Jahrzehnte lang gepflegt.

Herr Tech ist wissend genug und wenn er behauptet, daß “sein” Aluminium das Gegenteil von dem tut, was jeder, aber auch jeder Chemiker, jeder Biologe und jeder Mediziner, jeder Arzt und jeder Veterinär weiß – auch Herr Tech, denn er behauptet ja, er sei Veterinär – und jeder Physiker und jede Krankenschwester wissen kann, was Aluminium mit den Neuronen tatsächlich tut, dann muss nicht ich Herrn Tech widerlegen, sondern er muss mich widerlegen und BEWEISEN, was wirklich alle wissenschaftliche Welt darüber weiß!

Was kommt, sind leere und vollkommen hohle Phrasen. Um was zu tun? Seine absolut tödliche Giftmischung für viel Geld verkaufen zu können! Damit gehört er zur dunklen Seite der Gewalt. Seine Worte von Gott und Schöpfung und “schützt eure Kinder” sind reines Blendwerk.

Ich bin zwar erst 51 Jahre alt, aber ich bin so vielen aus dieser Brut begegnet: Priester und Pastoren, Bischöfen und Politikern, Medizinern und Wissenschaftlern,die dieses Geschäft der Verführung mit der Wahrheit zu lügen beherrschen, als ob Satan ihr Professoren-Vater höchst selbst ist!

Jesus nannte sie treffen Schlangenbrut und Otterngezücht, Räuber, die der Witwen und Waisen Eigentum verschachern, getünchte Gräber mit Totengebein. Und sie kommen immer im gleichen Gewand: Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit, Wissenschaft und die wahre Religion, Wahrheit, Heil und Segen.

Vergib mir, aber ich bin innerlich sehr aufgewühlt und immer noch sehr erregt. Ich Hoffe und Bete, daß auch Ernie erkennt, was für ein gefährlicher Blender und Verbrecher Herr Tech in Wahrheit ist. Ich bitte dich, daß du das nicht als Vorwurf gegen Ernie verstehst, denn ich kenne ja all die Tricks, die die Nattern und Huren dieser Welt anwenden und das sie immer die Guten Menschen benutzen, um ihre üblen und bösen Absichten zu verbreiten und durchzusetzen.

Jedenfalls ist es ganz schrecklich, was der Herr Tech da auch mit dem Ernie für ein perfides Spiel treibt und seinen, der Wahrheit dienenden, Blog für seine Lügen missbraucht, um sein Verderben bringendes Gift des Todes unter die Menschen zu bringen.

Ich freue mich auf eine Antwort von dir

dein trauriger Freund Georg

Senatssekretär FREISTAAT DANZIG

Es kann nur Einen geben? Seid Ihr vom Hocker gefallen? Der EgonTech, der bietet nichts anderes an, als den Schutz, den Geist seinen Freiraum zu lassen, in der Weise, das die Zellen kommunizieren können und das in der Weise, das seine Erfindung Bahnen öffnet! Das ist so, wie wenn ein Arzt mit einer Kanüle in den Adern stochert, unter Narkose des Patienten und damit einem Eingriff in denm Menschen vornimmt der da auf dem OP liegt, nur, das es der Willige ohne Narkose benutzen kann und über den Nahrungsweg! Also selbstreinigender innerer Weg, statt Kosten verbunden und mit Riskiko! Und da kommt der Herr Dr. Mauch mit in das Spiel, der eine weise und reine Ernährung auf den langen Weg beschreibt, denn Essen und Trinken und das im Körper angewandte System der Ernährung, wird mit den Dingen, die dem verkalktem und verseuchten Inneren des geschädigten Körpers durch die Nanoträger und der Erfindung des E.T. gelindert, wenn nicht gar geheilt und samt sonders auch wieder ausgestoßen! Heißt auch Lebensverlängernde Maßnahme. Die Frage ist nur, wann der Einsatz und ab welchen Alter erfolgen sollte, seinen Schutz sich zu bedienen oder ob es nicht ratsam ist, gleich mit dem Schutz zu beginnen, was heute mehr denn je ratsam wäre, da ja die Mircroorganischen Wellen und Reisze des Körpers durch die Umwelteinflüsse beschädigt sind, also das Kind schon in den Brunnen gefallen ist! Lethargie, Dümmlichkeit und Willenlosigkeit bestätigen ja den Einsatz der HAARP-Strahlung und auch das Wirken der Chemtrails! Und wer weiß, wann das Theater angefangen hatte? Ich sage, es war schon den maja bekannt und es war auch lange vor der Christianisierung der Fall, nur das unsere Götter andere namen bekamen und da auch die Lehren verfälscht wurden! Also, fresst den Brei ohne Egon seinen Schutgz, so denn, habt ihr ein schnelleres Ableben, macht es mit dem Schutz und unter einem geordnetem Lebnen, mit Dr. Mauch und den vielen stressabbauenden Lebensweisen, wie ohne Gier zu leben und in guter Nachbarschaft, so habt ihr die Chancse alt zu werden, zu überleben! Auch da die alten Chinesischen Weisheiten lobend, wie das Feng Schu I oder im Konfuzius und des Buddismus! Und gerne, tobt Euch aus, denn noch ist wohl Frieden in den Konten? Glück Auf, meine Heimat und besucht auch gern das Elektronik-Museeum, wie auch den heutigen Nobelpreisträger, der das Higgs-Teilchen festhalten konnte, welches jeder Mensch haben dürfte, der mit einem Gehirn und klar denkend herum laufen kann, noch! Siehe Materie und Sternenstaub des Licht und seinem Leben aus dem Licht kommend! Wunderbare Offenbarungen erwarten uns, wenn Frieden da wäre!

  1. Der seine Nase in Dinge steckt, die ihn betroffen machen TECHnasensan

@ Egon Tech

DA ALLE ERKRANKUNGEN auf eine ENTZÜNDUNG zurückzuführen sind, meine BIOKOMPLEXE durchweg eine extrem antientzündliche Wirkung besitzen und aus körpereigenen Bestandteilen bestehen, sind sie jedem ARZNEIMITTEL der BIG PHARMA weit überlegen, da sie nach den Prinzipien von AVIZENNA u.a. fungieren…”

Ok, lieber Egon,

ich lasse das mal dahingestellt, ob du wirklich genügend Wissen hast, um eine derartige Hypothese des “ALLE” aufstellen zu können. Ich halte es für eine Anmaßung sondergleichen.

Aber gehe ich mal auf den Begriff der ENTZÜNDUNG, wie du ihn benutzt ein und zwar im Zusammenhang von ALZHEIMER.

ALZHEIMER ist keine Erkrankung und dennoch ist dieses Syndrom auf eine ENTZÜNDUNG zurückzuführen! Die Neuronen im Gehirn wurden ENTZÜNDET, es kam zu einem über Jahre hin schleichenden Schwelbrand! Langsam wurden die Neuronen zu einem Quark, der schließlich immer mehr eingetrocknet ist. Ja so sieht das Gehirn bei der Obduktion auch aus.

Und was hat das Gehirn ANGEZÜNDET? RICHTIG! Aluminium!

Und dieses Aluminium, das ja eineindeutig in welcher Form, Eigenschaft oder Verbindung es nun auch immer in deinem Wirkstoffgemisch vorliegt, soll nun die bereits brennenden Neuronen löschen? Ich werde hier der örtlichen Feuerwehr empfehlen, den nächsten Häuserbrand mit Sauerstoff und Benzin zu löschen. Denn Sauerstoff ‘O’ + Benzin (Kohlenstoffverbindung) ‘C-’ ergibt natürlicherweise einen BIOKOMPLEX, denn unser Körper besteht ja aus vielen C-O-Verbindungen, deshalb muss es schließlich “BIO” sein, oder was?

Deine BIOKOMPLEXE sind so wenig bio, wie der Papst der Stellvertreter Christi ist oder die Jungfrau Maria Jungfrau blieb, denn schließlich hatte Jesus Brüder und Schwestern, denen seine Mutter Maria das Leben schenkte nachdem jeweils ein Spermatozoon eine ihrer Eizellen befruchtete und sich nach neun Monaten ein zur Geburt fähiger Mensch entwickelt hatte.

Ja, deine KOMPLEXE sind komplex, aber eben überhaupt nicht bio, und da sie aus Aluminium, Sand und aus toten Zellen bestehen, denen auch noch was gegeigt wurde und die mit 2,75 Gigaherz beschossen wurden, hat das Zeugs nicht in meinem Hirn zu suchen – GAR NICHT und NIEMALS!!!

In keines Menschen Gehirn darf so etwas gelangen, nicht mal in die Nähe der Neuronen sollte dieses Brandmaterial kommen:

ACHTUNG LEICHT ENTFLAMMBAR!!! steht auf jedem Neuron,
WARNUNG ich werde leicht durch Aluminium entzündet, ich bin dann tot.

Hast du das nicht gelesen???

Wirklich Selbstmord ist einfacher und geht billiger.

Wem dienst du wirklich???

 

    •  08/10/2013 um 08:43 | AntwortEgon Tech

      Armer unbelehrbarer IRRER,setz dich auf die Buchstaben und palaver hier nicht das x-mal wiederlegte “Schulwissenschaftswissen stetig in pseudo wikilegsche Parolen…
      ALLE, ausnahmslos ALLE meine Erfindungen/WISSEN , werden vom MIT,Boston, Pensylvenia etc. und den ZION-JUDEN Israels angewandt…blöd sind die nicht, nur erfinden SIE es nicht, sondern RAUBEN…

      ARMER IRRER SCHREIBERTROLL

       

  1. – 06/10/2013 um 19:56 | AntwortGeorg Löding, der Fragende Gedankenverbrecher!

    @ Satyr

    Übrigens die eine Patentschrift kann ich nicht mehr finden.Vielleicht ist sie Gelöscht worden.Jedenfalls stand da so ziemlich der Haarsträubenste Unfug drin den man jemals von Tech gelesen hat.”

    Und da muss ich dann Egon Tech als genialen Wissenschaftler, der er nun einmal ist, wieder in Schutz nehmen, in der Patentschrift steht absolut gar kein Unsinn, das ist alles nachweislich in jeder Hinsicht nachprüfbar.

    Aber wem es dienen soll, bleibt mir bisher verborgen.

     

  1.  06/10/2013 um 18:37 | AntwortGeorg Löding, der Fragende Gedankenverbrecher!

    Hallo primal,

    schön, daß du das Patent auch gelesen hast. Ich habe es ja vor zwei Tagen nach langer Suche endlich runterladen können und gestern Nacht gelesen, worauf ich dir schrieb. Da ich immer noch keine Antwort von ET (fragt mich … blabla) bekommen habe was BABS-I ist (also ein Verfahren, eine Art Schutzeinrichtung mechanischer Art, Chemie zum Einnehmen) frage ich mal dich, ob du weißt, was das ist. OK. was ich weiß ist, es handelt sich um ein um einen Gebrauchsmusterschutz (damit schütz man seine Markennamen, Symbole und die Formen und das Aussehen seiner erfundenen Produkte – ist preiswerter als ein Patent), aber das will ich ja gar nicht wissen, sondern ob es um eine Apparatur handelt die mich vor Wellen, bzw. Elektro(Magnetischen) Feldern/Wellen oder Akustischen Feldern/Wellen oder deren Impulsen schützt. Vielleicht weißt du mehr. Von HAARP und Chemtrails hatte ich zwar schon mal was gehört, aber so nebenbei habe ich im Net das Eine und Andere dazu gefunden.

    Da mir das Neue Testament mitteilt, daß der Mensch keine Erfindung zum Bösen auslässt, um sich gegen seine Natur aufzulehnen (in der “biblischen” Sprache, die bedauerlicherweise, wie im Islam und anderen Religionen “seßhaft” wurde, sprich erstarrt ist, daß sie nur mit Mühe heute begriffen wird, nennt sich das “Rebellion gegen Gott”), halte ich jede technische, physikalische, chemische, biologische und atomare Perversion für denkbar, um den Menschen zu unterjochen, zu versklaven und wenn er nicht pariert, zu morden. [sehe ich gerade beim Schreiben „unterjochen“ -> ‚jochen’=die göttliche Gnade, wie das wohl in unsere Sprache kam? denn eigentlich ist es ja etwas positives „unter die göttlich Gnade zu kommen“, aber so? Wer will schon unterjocht werden? – eine schreckliche Sprache ist die Sprache der Schuldkultur: wie Recht Orwell in1984 hatte „Sklaverei ist Freiheit“]

    “Verwendet wurden sowohl Zeolithe mit einem Durchmesser von kleiner 100 Mikrometer als auch fertige Nano-und Mikropartikel mit SiO2 der Produktreihe…”

    Ich will gar nicht bezweifeln, daß ET technisch, physikalisch, bio-chemisch mehr drauf hat als ich, aber ich weiß einfach mehr, als er sich überhaupt ahnend vorstellen kann. An seinen Antworten erkenne ich, daß er sich immer persönlich in Bezug auf sein Wissen und können angegriffen fühlt, also in seinem SEIN als Mensch, weshalb er sich jeder Argumentation verschließt, besonders dann, wenn es um seine Entdeckungen, Erfindungen oder Patente geht. 
    Problem ist, sie sind nicht angreifbar, da logisch und in sich schlüssig.
     Egal, ob Mann dann polemisch vorgeht oder ihm alles mögliche an den Kopf wirft, da sie “wahr” sind und in der “Wirklichkeit” funktionieren, wird er jede Kritik abwehren, indem er den Kritikern vorwerfen kann, daß sie eben keine Ahnung haben, was z. B. auf mich zutrifft.
    Weil seine Entdeckungen “wahr” sind, hält er auch sein Handeln für “wahr” und seine Schlußfolgerung für richtig – und ich kann ihm nicht einmal eine Böse Absicht dabei unterstellen, weil eine typische “Denk-Verführung” in seinem Denken vorliegt.

    Ich möchte mich mit dir verschwören und zwar nicht gegen ihn als Menschen oder gegen sein Wissen, worin er uns offensichtlich überlegen ist,
    aber gegen die Verführung, die er bewusst oder unbewusst, geleitet oder ohne Führung, mit seinem Wissen begeht.

    Ich bin überzeugt, nach dem, was ich weiß, wie vieles in unserem Körper, im Gehirn und seinen Organen und den menschlichen Zellen funktioniert, daß er wirkliche Zusammenhänge entdeckt hat, die uns schaden können. Ich unterstelle ihm sogar, daß er uns wirklich “helfen” und “schützen” will [bei solchen Menschen, denen meistens auch noch ein missionarischer Eifer im Verhalten zu eigen ist, kann Mann sich nicht mit den eigentlichen Sachen beschäftigen, weil die selbst nicht widerlegbar sind.] Mit anderen Worten, sein(e) Patente sind nicht widerlegbar. Die Moleküle, die er in seiner Patentschrift erwähnt, sind eben derartig klein, daß sie jede Zellmembran “mühelos” überwinden, für sie gibt es nicht so etwas, wie eine “Grenze”, schon gar nicht diese “alberne” Begrifflichkeit “Blut-Hirnschranke” (natürlich dringt das Blut nicht in das Gehirn – damit sind doch die Nervenzellen gemeint – ein. Der Sauerstoff wird durch das Eisen im Blut gebunden und durch das Blut ins Gehirn transportiert, wo die Weitergabe des Sauerstoffs und anderer “Nährstoffe” erfolgt. Die Nährstoffe und der Sauerstoff sind chemisch und physikalisch bedingt notwendigerweise sehr klein, bestehen sie doch aus einzelnen Atomen oder einzelnen Molekülen, die dann von den einzelnen Zellen abgelehnt oder “wolle mer se reinlasse” angenommen werden. Das ist das Prinzip, was “verstanden” wurde. Und zu den Details mag ET durchaus – von mir unbestritten – mehr wissen als ich, du, er, sie, es, wir, ihr, sie.

    Jede Lüge und jede Wahrheit wird durch Töne, Laute – also Wellen verbreitet und ruft in jeder einzelnen “biologischen” Zelle bestimmte Reaktionen hervor.

    Ein komplexes “Immunsystem” läßt sie passieren oder wehrt sie ab. Kommt eineLüge plump daher, wird die Welle “aufgelöst”, bzw. “verwandelt”. Weil sie selbst aber auch ein Sein hat und damit ein Sein ist, ist ihr “Eigeninteresse” das “Überleben” als “Sein”. Weil die Lüge nun aber als Sein existiert, ist sie “gut”, denn sie ist ein Sein, aber sie ist eben ein Sein, welches die Wahrheit zerstört, bzw. verdirbt. Sie ist also ein zwar “gutes” Sein, weil ein Sein, aber ein verderbendes Sein. Dies scheint ein Paradox zu sein, das verwirrend ist, besonders weil wir in einer Schuldkultur mit der Sprache der Schuld, die Lügeselbst für ein Böses Sein halten, bzw.als ein solches auffassen, die wir automatisch “ablehnen”.

    Der Lüge bleibt also nichts anderes übrig, als sich durch die Wahrheit selbst aufrecht zu erhalten und muss diese “benutzen”, um ihre eigene Existenz zu sichern und sich zu “vermehren”.
    Sie ist also “wie” ein “Virus”, der den Kern der 
    Wahrheit, indem sich das “Erb-Programm” (der genetische Code, die DNA) der Wahrheit selbst befindet, befällt und “umschreibt”, so daß die Lüge selbst wie die Wahrheit erscheint.

    Worin besteht also die Lüge, die ET mit der Wahrheit irrtümlich oder auch bewusst (was ich aber fast ausschließen muss), verbreitet?

    Was ET herausgefunden hat, entspricht der Wahrheit. Sein Patent beinhaltet keine Fehler.

    Sein Irrtum besteht darin, daß er aufgrund dessen, was er über die Prinzipien und Wirkungsweisen herausgefunden hat, die der Wahrheit entsprechen, der vollkommen fehlgeleiteten Annahme erlegen ist, daß er diese auch anwenden dürfe.

    Das muss aber – nicht nur aufgrund der manigfaltigen Gefahren, die sich daraus ergeben können – grundsätzlich hinterfragt werden, vor allem dann, wenn dadurch die Akzeptanz gefördert wird, unseren Gehirnzellen schweren, irreparablen Schaden zuzufügen und dann auch noch, weil der Mensch dazu verführt wurde, Substanzen in seinen Körper aufzunehmen, die in keinem biologischen Organismus und schon gar nicht in einem Gehirn und den einzelnen Nervenzellen zu suchen haben.

    Aus der Patentschrift: 
    “[0021] Ausgangsmaterial für die Peptid- und Aminosäurefraktion des multifunktionellen Wirkstoffgemischs sind somatische Zellen. Geeignet sind etwa Zellen der diploiden 
    Kälbernieren-Zelllinie MDBK, Hühnerfibroblasten oder Zellen einer aus Schweinen stammenden diploiden Tubenepithel-Zelllinie.

    Für die Herstellung patientenspezfischer Wirkstoffe können beispielsweise auch körpereigene Zellen verwendet werden, die aus Körperflüssigkeiten oder Gewebe gewonnen wurden, insbesondere auch solche, die aus erkranktem Gewebe oder Körperflüssigkeiten gewonnen wurden, wodurch die erfindungsgemäße Zusammensetzung besonders spezifisch und verträglich ist.”

    [0032] In einer weiteren Ausführungsform umfasst das multifunktionelle Wirkstoffgemisch daher ferner energetisierte Silizium-Nanopartikel, Zeolithe, Bentonit, Montmorillonite oder andere mineralische Stoffe oder Stoffgemische, die zur Optimierung der Steuerungsprozesse pflanzlicher oder tierischer Zellen, Zellsysteme, Organe oder Organismen mit Informationen beladen wurden indem sie etwa 2 bis 5 Minuten einer Mikrowellenstrahlung von 2,45 Gigahertzausgesetzt wurden, die eine Veränderung der Kristallstrukturen der mineralischen Stoffe herbeiführt.”

    Das entspricht alles der Wahrheit !!! Das ist alles Richtig !!! Das funktioniert auch alles !!!

    Mir fehlte allerdings der wichtige Hinweis auf das menschliche Zellmaterial von menschlichen Föten, die noch vor dem “Licht der Welt Erblicken” ermordet werden !!!

    Vor allem fehlt jede atomare, biologische, chemische, ethische, moralische, philosophische, rechtliche und religiöse BEGRÜNDUNG, was denn Kälber-, Hühner-, Schweine-Zellen (sic!!! sic!!!) in meinem Gehirn zu suchen haben.

    Es fehlt jede atomare, biologische, chemische, ethische, moralische, philosophische, rechtliche und religiöse BEGRÜNDUNG,

    was “Silizium-Nanopartikel”,
    “Zeolithe” [ALUMINIUM-Verbindungen (Borgruppe!!!),

    „Bentonit“ (Tonminerallien),

    „Montmorillonite“ (enthält ~(Al1,67Mg0,33)[(OH)2|Si4O10] • Na0,33(H2O)4, also wieder ALUMINIUM, was seine starke Wasseraufnahme- und Quellfähigkeit erklärt. Weitere Begleitmineralien sind Calcit, Feldspat, Glimmer, Pyrit, Quarz, die aufgrund der Verwitterung vulkanischer Asche entstanden sind)

    oder andere mineralische Stoffe oder Stoffgemische.”

    Alzheimer soll also dadurch behandelbar sein, dass die “Wirkstoffgemische” mit Aluminium zu den Nervenzellen transportiert werden!!!

    Um WAS zu TUN???

    Weiter Wasser von den Nervenzellen aufnehmen (den Nervenzellen entziehen), um Aufzuquellen ??? die dann die Vertrockung der Nervenzelle zur Folge haben !!!

    Das ist es doch, was Aluminium gerade im Gehirn der Menschen mit Alzheimer anrichtet/angerichtet hat!!!

    Was Haben Andere tierische Zell-Produkte oder Aluminium und Sande in meinen Gehirn zu suchen

    ICH BIN
    Seine Göttliche Gnade
    georg löding
    राम अवत कृष्ण יוחנן אליהו
    H.E. GD HRM HMSG CT MMM
    Magistra Magnificus Metamagicus
    Würdenträger ewiger Unantastbarkeit
    ram avatara krishna jauhuchanam ulijauhu

     

    •  06/10/2013 um 21:16 | AntwortEgon Tech

      Also,
      ersteinmal,sehr gut recherchiert aber wesentliche Dinge nicht im Zusammenhang gesehen und auch nicht die chronologische Abfolge der Erfindungen und derer stetigen Weiterentwicklung Rechnung tragend…!

      Keine Zelle von irgendeinem Organismus gelangt in den Organismus, sondern nur die aus der STRESSUNG der Zellen entstandenen Botenstoffe, Zytokine,Immunkomponenten, die JEDE Zelle ausstösst, so sie an den Rand des Lebens geführt wird..JEDE, ursprünglich von der Pflanze, die ja in den Patenten ebenso genannt werden…!!

      Sie haben ein ungeheures Potential der Steuerung der KÖRPEREIGENEN HUMORALEN IMMUNABWEHR !!
      Innerhalb von 4 Stunden auf über 400%…ethisch ganz sicher nicht angreifbar..!!

      Was die Minerale anbelangt, so sind sie ebenso aus dem Zusammenhang gerissen worden und das ist Unwissen..
      Es handelt sich durchweg um Biokomplexe, die im OKTRAEDER mit Silizium und Aluminium einige extrem gute BIOKATALYSATOREN bilden…kein einziger einzelner Mineralkomplex !!

      Minerale,acuch Schwermetalle, gehören unabdingbar zum Zellstoffwechsel..
      NUR:

      Unter psychoemotionalem Stress ( Industriegesellschaft !!) zieht sich die Zellmembran zusammen und verhindert das Ausscheiden von grossmolekularen Zellschlacken und Schwermetallen…!!

      ALLE EINZELMINERALE, die von AUSSEN oder INNEN zugefügt werden, sind sehr genau zu dosieren und sind unter EMF-Einwirkungen oft toxisch, was ja die Einnahme von Tabletten mit SiO2 extremst als kontraindiziert betrachten lässt !!

      ALLE diese Dinge reisse ich hier nur an, die WIRKUNG von EMF-Impulsen auf den Zellstoffwechsel sind extremst positiv und extremst negativ zu betrachten, die BETRACHTUNG muss immer dahingehnd erfolgen, dass es dem Organismus, dem ZNS nutzt …!!

      DA ALLE ERKRANKUNGEN auf eine ENTZÜNDUNG zurückzuführen sind, meine BIOKOMPLEXE durchweg eine extrem antientzündliche Wirkung besitzen und aus körpereigenen Bestandteilen bestehen, sind sie jedem ARZNEIMITTEL der BIG PHARMA weit überlegen, da sie nach den Prinzipien von AVIZENNA u.a. fungieren…

      IMMER:

      HILFE zur SELBSTHILFE !!

      Wer jetzt noch Zweifel an der Anwendung von NANOS vorbringt, muss wissen, dass es

      OHNE NANOS weder BLUT noch WASSER gäbe…!!

      Also wären wir nicht !!

      Mehr möchte ich dazu hier nicht sagen, das sollte reichen und ausserdem stehe ich ja jedem per mail-Adresse zur Verfügung, so es die Zeit hergibt,denn ich mache das hier nicht nur zum Spass..
      ( Übrigens hat ERNIE den ersten BIOKOMPLEX von der Biene für BIENE & Mensch zum Überleben in Händen…ich legte es über 20 Jahre weg, da die Menschen dafür noch nicht reif waren…heute mache ich es, weil ich die BIENE&MENSCHEN damit retten kann…die BIENE dankt es uns mit einem Komplex, der 1000 x potenter als das ominöse GELEE ROYAL ist…)

      soviel zum Thema Schöpfungserhalt !

      LG, der SCHÖPFUNG verpflichtet, “ET” etech-48@gmx.de egon tech

       

    •  07/10/2013 um 00:55 | AntwortGeorg Löding, der Fragende Gedankenverbrecher!

      Lieber Egon,

      welche “wesentlichen Dinge habe ich nicht im Zusammenhang gesehen“? Der chronologischen Abfolge deiner Entdeckungen und Erfindungen – für die ich dir Respekt zolle und dir die gerechtfertigte Anerkennung nicht verweigere – kann doch niemand außer dir selbst berücksichtigen, jedem anderen ist das vollkommen unmöglich, weil nur du sie kennst und bisher auch noch nie veröffentlicht hast.

      Was die Minerale anbelangt, so sind sie ebenso aus dem Zusammenhang gerissen worden und das ist Unwissen.
      Es handelt sich durchweg um Biokomplexe, die im OKTRAEDER mit Silizium und Aluminium einige extrem gute BIOKATALYSATOREN bilden…kein einziger einzelner Mineralkomplex !!

      Minerale,acuch Schwermetalle, gehören unabdingbar zum Zellstoffwechsel.

      Ich habe nichts aus dem Zusammen gerissen, sondern genau so, wie du es in deiner Patentschrift formuliert hast vorgetragen.

      Im menschlichen Körper transportiert das BLUT ALLES, was die einzelne Zelle benötigt. Das Blut ist der einzige “Biokomplex” den wir nötig haben, um den Zellen zur Verfügung zu stellen, was sie benötigen.

      Zusätzliche Katalysatoren bedarf unser komplexes biologisches System nicht. Silizium und Aluminium haben – schon gar nicht irgendwelche Schwermetalle – in meinem Gehirn irgendetwas zu suchen oder verloren, egal in welcher Verbindung sie auch daher kommen mögen, denn chemisch gesehen VERBRENNEN sie sowohl die Neuronen, wie sie auch die neuronalen Verbindungen zerstören.

      Welche Körperzelle, welche Nervenzelle besitzt auch nur ein einziges – in welcher Verbindung auch immer – vorliegendes Metall- oder Sand-Atom?

      Wie kann da also bei Metallen oder Sand von von BIO-Komplexen, gar Biokatalysatoren gesprochen werden? Ich empfinde dies, vor allem sprachlich, sehr irreführend.

      Ich bin gerne bereit alles, was ich über Biologie gelernt habe über Bord zu werfen und werde mich dann auch nie wieder mit diesem spannenden Thema beschäftigen, wenn mir nachgewiesen wird, daß Sande, Metalle oder Schwermetalle UNABDINGBAR zum Zellstoffwechsel gehören.

      Da diese Behauptung von dir kommt, ist es deine Aufgabe, sie gegen alle Wissenschaftler zu begründen. Ich denke jedenfalls, daß du an diesem Punkt einem Irrtum zum Opfer gefallen bist.

      Es widerspricht jedenfalls allem, was ich über den Zellaufbau weiß und wie die chemisch-physikalischen Prinzipien von Zellen funktionieren.

      Und solange keine Begründung vorliegt, bleibt es dabei, daß kein Metall und kein Sand irgendetwas in meinen Körperzellen verloren hat und schon gar nicht in meinen Nervenzellen UND auch nicht an oder in der Nähe dieser hochempfindlichen Neuronen.

      Und, wie ich bereits sagte, ich gratuliere dir zu deinen Entdeckungen, die du nun auch durch die Patenterteilung schützen konntest.

       

    •  07/10/2013 um 11:26 | AntwortEgon Tech

      Ich bevormunde dich nicht, würde aber bittesehr ein paar JährchenStudium der LEBENSWISSENSCHAFTEN empfehlen…da reisst Du schon wieder etwas aus dem Zusammenhang…aber aus UNKENNTNIS,denn SANDE sagte ich NIE…die KOMPLEXE aber in Naturkomplexen, sie sind entscheidend und da liegst Du, wie die “SCHULWISSENSCHAFT ” absolut falsch !!

      WIR SIND ALLE STERNENSTAUB !
      Woraus besteht der ?
      AUS ALUMOSILIKATEN !! ( Mose 1.2.7…..ob so gewesen oder nicht: ES STIMMT haargenau !! )

      Alles andere ist hier nicht nötig zu erörtern und ich will auch niemanden bekehren, das MUSS JEDER ALLEIN entscheiden, der ORGANISMUS dient als WAAGE !!

      LG “ET”

       

    •  07/10/2013 um 11:48 | AntwortSatyr primal

      Und weil das ganze Universum aus Staub besteht,soll sich natürlich auch das Hirn der Menschen mit deiner Hilfe zu Staub Verwandeln.

      Ich befürchte,das dein eigenes Hirn schon aus Staub besteht !

       

    •  07/10/2013 um 16:14 | AntwortGeorg Löding

      Alles andere ist hier nicht nötig zu erörtern”

      Tja, lieber Egon,

      da irrst du sehr. Selbstverständlich ist das zu erörtern!

      Aluminium, Quecksilber, Blei, Uran und was weiß ich denn schon, welche Metalle noch, haben nichts in meinen Zellen zu suchen und schon GAR NICHTS nichts, in, am oder um meine Neuronen!

      Alle diese Metalle – in welcher Form oder Verbindung sie auch immer vorliegen mögen, gegeigt oder mirkowellenbestrahlt – VERBRENNEN (im chemischen Sinne) meine Neuronen und zerstören, die hochempfindlichen neuronalen Wegen und Verknüpfungen. PUNKT. Sternenstaub hin oder her. Wie der liebe Gott meinen Körper gewebt hat, spielt hier gar keine Rolle.

      Dennoch besteht mein Körper nicht aus ALUMOSILIKATEN und sonst einer Metallverbindung, ich bin weder ein Saphir, Smaragd oder Rubin, ECHTEN harten Aluminiumsiikaten! Sowas schenke ich als Schmuck meinem Weibchen und mach es nicht in mein Hirn hinein.

      Es ist, um es dir, Egon Tech, ganz deutlich zu sagen, so:

      Ich, georg löding, Inkarnation und Zeugung Gottes, Avatara des Höchsten Seins, Diener und Sklave Jesu, dem Oberhaupt des Menschengeschlechts verbiete dir, Egon Tech, daß du die Menschen dazu anleitest, deine – die Neuronen des Menschen zerstörende – Wirkstoffmischung einzunehmen!

      Und wenn du das jetzt doch weiterhin tust, bist du ein Verführer und bist nicht der Schöpfung, sondern ganz jemand anderem verpflichtet.

       

    •  07/10/2013 um 17:08 | AntwortSatyr primal

      Ich habe den Verdacht für Egon,inklusive Anhang…,kommt die Fanfare zur Geistigen Befreiung vielleicht etwas zu früh;Lol

      Sorry,aber…ich bin Seltsam ;)

       

    • – 07/10/2013 um 19:18 | AntwortDer seine Nase in Dinge steckt, die ihn betroffen machen TECHnasensan

      @ Egon Tech

      Ich bevormunde dich nicht, würde aber bittesehr ein paar JährchenStudium der LEBENSWISSENSCHAFTEN empfehlen…”

      Lieber Egon!

      Nun, ich würde mich wohl kaum von jemandem, der meinen Neuronen Aluminium feilbietet, bevormunden lassen.

      Ja, das Leben habe ich studiert, da werde ich natürlich nie mit aufhören.

      Vor allem habe ich mich bei diesem Studium damit beschäftigt, was das Leben denn so alles zerstört. Und im Laufe von Jahrzehnten hat mich Gott trainiert ein richtiger Krieger zu werden. Ich bin ein Gedankenkrieger.

      Mächtigen Gedankenfeinden, die das Leben zerstören, trete ich entgegen, denn das ist mein Auftrag.

      Biokomplex, Naturkomplex

      Du kannst deinen Schweine-Schinken nennen, wie du willst,
      es wird kein Karpfen aus ihm:

      Kommt der Rabbi: “Ich will diesen Karpfen”
      Metzger: “Ist Schinken”
      Rabbi: “Diesen Karpfen”
      Metzger: “Schinken”
      Rabbi: “Mir egal, wie sie den Karpfen nennen, einpacken.”

       

    • – 07/10/2013 um 11:42 | AntwortSatyr primal

      Georg…

      Du kannst nicht einerseits den Erfinder der Atombombe Loben,aber die Vernichtung durch die Bombe Verurteilen.

      Ich weiss das wir in einer Dualen Welt Leben aber,es muss ständig darauf hingewiesen werden das es besser ist sich Virtuell abzureagieren als das man im richtige Leben einen Menschen Tötet.

      Und Leuten die von der Stasi kommen,wie Egon Tech möglicherweise,denen sollte sowieso niemand Vertrauen solange sie immer noch Dinge machen,die den Menschen Schaden zufügen.

       

    • – 07/10/2013 um 03:33 | AntwortSenatssekretär FREISTAAT DANZIG

      Siehe Medien, lieber E.T. und Medien der BRD GmbH, ZDF-Info, bei Nano w und das Bestäuben der Hornissen! Sie wären aktiver, darum geben sie weniger Honig! Meinten die Medien uns für Dumm verkaufen zu können! Nun bricht der NWO-Wahnsinn auch noch die Gesetze im Tierleben? Oh, der Satanismus, er verlangt sehr viel Glauben ab, von den Aufrachten und Lichtbringern! Glück Auf, meine Heimat und seelisch Verbundenheit zum Schöpfer bezeugend, wie zur Heimat im Reich durch meine Vorfahren garantiert, auf Ewig! Glück Auf, meine Heimat! Und das kennt kein Systemling, weil keine Heimat in Grenzen!

      Georg Löding


Selbstverständlich halte ich es für möglich, daß auch andere Kreise, deine Wirkstoffmischungen anwenden.

Sie funktionieren doch auch so effektiv, meine Neuronen in Brand zu setzen!
Einen Schwelbrand im Gehirn zu hinterlassen, der fast unbemerkt aus meinem Gehirn einen Quark macht, der vertrocknet und mir dadurch ein langes Siechtum garantiert!

Nun, da du dich uns offenbart hast, und dir erlaubst, mich als armen, unbelehrbaren IRREN zu schimpfen, kann ich auch in großer Freiheit schreiben, wer und was du, Egon Tech, bist.

Als ein gutes und heiliges Sein, schließlich bist du ein Mensch, ein Werk Gottes, daß ich niemals anklagen werde, wurdest du vom Bösen verdorben.

Du hast den Widerwirker, wie es Jesus treffender den Juden nicht sagen konnte, zum Vater. und nach deines Vaters Lust willst du tun. Der ist ein Mörder von Anfang und ist nicht bestanden in der Wahrheit; denn die Wahrheit ist nicht in ihm. Wenn er die Lüge redet, so redet er von seinem Eigenen; denn er ist ein Lügner und ein Vater derselben.

Deine Wirkstoffmischungen morden den Menschen schleichend. Nach Gottes Gesetz handelt es sich dabei nicht um ein Töten, sondern um Mord. Dafür sieht das Gesetz die Todesstrafe und die anschließende Beseitigung der Leiche durch Holocaust vor.

Durch dein Tun hast du dich selbst zum Werkzeug Satans degradiert.
Du bist also der Schöpfung des Bösen verpflichtet. Sagst es ja auch selbst: “
der SCHÖPFUNG verpflichtet LG “ET” [Luzifers Großer Engels Teufel]

ICH BIN DEM LEBEN verpflichtet und eure Gewalten des Todes werden durch die Macht der Agape zum Licht gebracht und halten dem Feuer Gottes nicht stand.

Denn wir müssen alle offenbar werden vor dem Richtstuhl Christi, auf daß ein jeglicher empfange, nach dem er gehandelt hat bei Leibesleben, es sei gut oder böse.” 2. Korinther 5:10
siehe auch (Johannes 5.29) (Apostelgeschichte 17.31) (Römer 2.16) und (Römer 14.10) sowie (Epheser 6.8)

Seine Göttliche Gnade

georg löding

राम अवत कृष्ण יוחנן אליהו
H.E. GD HRM HMSG CT MMM
Magistra Magnificus Metamagicus
Würdenträger ewiger Unantastbarkeit
ram avatara krishna jauhuchanam ulijauhu

was um Himmels Willen masst Du DEPP dich an…

Seine Göttliche Gnade

georg löding

राम अवत कृष्ण יוחנן אליהו
H.E. GD HRM HMSG CT MMM
Magistra Magnificus Metamagicus
Würdenträger ewiger Unantastbarkeit
ram avatara krishna jauhuchanam ulijauhu ”

Aus welcher Anstalt bist entlaufen, das ist doch extremst krank….

ET”

 

  •  08/10/2013 um 22:25 | Antwortprimal

    Jemand der sein Menschenrecht in Anspruch nimmt zu nennen wie er sich will,das tust du Verleugnen ?

    Deine Arroganz ist Masslos !

    Löding schadet niemandem mit seiner Entscheidung sich zu nennen wie es ihm gefällt.

    Es ist nicht deine Sache zu Diskriminieren und zu Bestimmen das Lödings Entscheidung Verrückt wäre.

    Siehe deine Missetaten und Weine darüber den ganzen Tag !

    Du Vergifter der Erbinformation !

    Egon Tech wird Schwach und Schwächer seine Todesmaschine zu Verteidigen !

     

  • – 08/10/2013 um 21:46 | AntwortSatyr

    Schön gesprochen Georg,Wirklich !

    Es ist leider so das der gesamte Körper und die in ihm sämtlich vorhandene DNS von Nanomaterialien jeglicher Art Zerschossen wird.Tech glaubt (?) ohne Beweise anführen zu können das wenn er Industrie Poliermittel (Dafür werden Nanopartikel benutzt.Auch für Sonnencreme und anderes) benutz,das es dann hilft.Ja,es hilft die Erbinformation zu Vernichten !

    Es ist auch so das wenn Nanomaterial in das Grundwasser eindringt,es zudem noch enormen Schaden an der Restlichen Natur Verursachen wird.Sämtliche DNS von ALLEN Lebenwesen wird durch Nanopartikel Zerbrochen !

    Ich Verstehe nicht weshalb die Staatsanwltschaft hier nicht eingreift und dem ganzen einen Riegel vorschiebt.

    Nanomaterialien sind längst noch nicht in ihrer ganzheit “Erforscht”.Aber,es sagt eigentlich der Gesunde Menschenverstand das die kleinsten Teilchen wenn sie sich an den Chromosomen andocken diese Zerstören müssen,bevor sie etwas “Neues” schaffen…

    Nur einigen wenigen hier im Blog scheint das klar zu sein und klar gewesen zu sein.Leider haben sich die meisten von den guten zurückgezogen und denen die Offenbar die Zerstörung wollen,das Feld überlassen.

    Der Honigmann selbst ist für mich die reinste Enttäuschung.Einfach Erschütternd was da von sich gegeben wird.Leider bin ich nicht so fein in meiner Empörung darüber wie du.

     

  •  09/10/2013 um 01:45 | Antwortbeim Honigmann zu lesen

    .wenn iCH für Dich eine Enttäuschung bin, dann mußt Du hier auch nicht lesen.

    Die Meisten der Leser haben sich eben NICHT verabschiedet, und der Blog ist dadurch, daß iCH nicht mehr alles zulasse, enorm aufgewertet worden – und Du bist erschüttert? :mrgreen:

  1. – 04/10/2013 um 14:14 | Antwortheibo371

    Egon, darum nennt man ihn auch Grimal, äh Primal Schlangenzunge :-)

     

    • LG “ET”

 

    •  05/10/2013 um 06:49 | Antwortprimal

      Hatten wir schonmal das Vergnügen ?

      Oder hat dich die Laune des Jugendlichen Übermutes in die Höhle des Löwen getrieben ?

       

    •  06/10/2013 um 04:44 | AntwortGeorg Löding

      Der Unglückliche glaubt, daß Schlangen im Dunkeln sehen können, weil diese Weitsichtig wären, womit sie jedoch in der Wirklichkeit der Nachtumgebung vollkommen aufgeschmissen wären, weil total blind.

      Also, zum Glück bist du Weitsichtig, wären dann sogar als Kompliment zu sehen, weil das ja ausschließen würde, dass du eine “Schlange” bist, was ja eine negative Bezeichnung für eine Mann ist, die sich nur Frauen um die Ohren klatschen, was dann aber wieder insofern beleidigend wäre, als dass der Unwissende davon ausgeht, du wärest eine 23 Jährige Brünette, Körbchen Größe B2. Da ist Mann mit som Spruch der Weisichtigkeit ganz schnell mal aufgeschmissen, und ich weiß wovon ich spreche, denn mir wurde von überaus liebenswerten weiblichen Menschen beschieden, daß ich ein ganz glitschiger Aal bin, den sie auch noch zur Strecke bringen würden, weil sie wohl dachten, meine Kurzsichtigkeit wäre auch eine mental-emotionale und nicht nur eine aug-physikalische, obewohl sicher ein Zusammenhang nicht ausgeschlossen werden sollten, denn gerade wunderte sich unser Kinderarzt als ich ihn fragte, warum denn die Füße in Deutschland riechen würden und die Nasen laufen – ich hatte ihn damit vollkommen mit seiner Univerbildung durcheinander gebracht, seine mentale Verteidigung war zusammengebrochen und so konnte ich die Pharma loben, die mit viel Kleinmist Hustensaft auch ihr Geld verdient. “Ja, Pfennigbeträge”, kam es verwirrt. “Milliarden” antwortete ich, worauf er nickte und nun gar nicht mehr wußte, ob er Arzt oder Patient in einer gewissen Klinik ist.

      Mann achte darauf, wann ein hahaha angebracht ist und vor allem bei wem in welcher Situation, sonst schreibt Mann auf einem Blog, wie diesem kein zweites Mal.

       

    •  06/10/2013 um 10:44 | AntwortSatyr

      Löding…Du bist o.k. :)

      Ich Verstehe nur nicht wie es ein Aal vor seiner Zeit geschafft haben könnte das Schreiben zu Erlernen,geschweige denn Logische Denkmuster auszuarbeiten
      sich gleichzeitig Georg zu nennen den Mühsamen Gang auf zwei Beinen sich zu erstolpern und den Opponierbaren Daumen für seine Elektroevolution zu Benutzen.

      Aber vielleicht schaffe ich es wenigstens im nächsten Leben eine 23 Jährige Blondine zu werden :shock:

      Übrigens die eine Patentschrift kann ich nicht mehr finden.Vielleicht ist sie Gelöscht worden.Jedenfalls stand da so ziemlich der Haarsträubenste Unfug drin den man jemals von Tech gelesen hat.

      Gut das meine Kurzsichtigkeit durch hoffentlich bald beginnende Weitsichtigkeit meine Augenschärfe schärfer macht.Wenn ich meine Augen schon nicht per DNS Elektrostimulation von Tech Nicks Gnaden,Erneuern kann.Oder wenigstens durch Grabovois,Wahrscheinlich Unbewiesenen,Zahlenmanipulationen am eigenen Körper.

      So gesehen,her mit den kleinen Schlangen.Nur…Blond sehr schlank und schön gross müssen sie sein :mrgreen:

      Brust raus…Augeeeen geradeeee aus…,yo :)

       

    •  06/10/2013 um 19:50Georg Löding, der Fragende Gedankenverbrecher!

      Du bist nicht nur OK, sonders ein sehr gutes und heiliges Sein, denn du bist ein Mensch, mein Bruder, Freund und Gefährte und solltest du weiblichen Geschlechts sein, eben meine Schwester, Freundin und Gefährtin!

      Yo^^ Yo^^ Yo^^ ist das große OM, welches den Weltenraum durchdringt!

      Und für alle anderen, die den Menschen für ein Gojim halten

      lautet der Schlachtruf

      Oink^^ Oink^^ Oink^^

      denn Schweine können sogar pfeifen, wie hier zu erkennen ist:
      ♪♪ ♫ ♩ ♪♪ ♫ ♩ ♪♪ ♫ ♬ ♬

       

  1. – 04/10/2013 um 12:07 | AntwortClaudia (7)

    Wieviele ihre eigenen Mafia-Mitglieder/innen haben die denn
    damit schon ( mehr oder weniger unabsichtlich) vernichtet ?!

    Wir alle leben unbestreitbar in ein und derselben Natur – die können

    nicht ungestraft – eiskalt berechnend –

    mit energetischen Kriegsbeilen auf Unschuldige

    feuern (lassen) ohne sich selbst und ihre Verbündeten damit zu vernichten!

    Die sind ja total irre!!!!!!!!!!!!!

     

  1.  03/10/2013 um 20:28 | AntwortClaudia (7)

    Erbärmlich armseelige folter- wie genozidorientierte dumme sich selbst vernichtende blöde unnütze Feiglinge !

    Wer Intelligenz, Weisheit als Prinzip
    durch Ignoranz, Verleugnung oder sogar mit Gewalt sabotiert
    verrät sein eigenes Potential und
    bekennt sich zu seiner eigenen ewigen Minderwertigkeit
    -Dr. Leon Tvasman, 1968-

    Die Wahrheit ist kein Kristall
    den man sich in die Tasche stecken kann
    -Robert-Musil-

     

  1.  03/10/2013 um 15:14 | Antwortheibo371

    So und hier hab ich noch eine Ergänzung zu den falschgefalteten
    Proteinen gefunden, was die Sache wohl klar und deutlich macht:

    http://www.google.de/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd=3&cad=rja&ved=0CEMQFjAC&url=http%3A%2F%2Fwww.wissenschaft.de%2Fhome%2F-%2Fjournal_content%2F56%2F12054%2F95669%2F&ei=XmxNUsLpLYiy0QW63ICIDg&usg=AFQjCNGDxMxKhhptIB8R5JOq5FTlJiU-Kw&sig2=gVE0bUI361L0W6PjEOItJw

    Und lieber Egon und lieber Dr. Mauch, bitte kein “Zickenkrieg” das hilft uns jetzt
    nicht weiter, arbeitet lieber Hand in Hand und tauscht Euch aus. Wir
    kombinieren hier schon längere Zeit das Wissen von Dr. Mauch mit dem
    Wissen von Egon Tech und das läuft wunderbar! Leider kann man viele
    Menschen nicht mehr erreichen :-(

     

    •  03/10/2013 um 21:45 | Antwortprimal

      Das ganze auf einen “Zickenkrieg” zu Fokussieren,halte ich für verfehlt.

      Du Ignorierst somit einerseits andere Kommentatoren die sich Interessieren.Andererseits findest du andere nicht zu Schade um sie in einem hilft “uns” nicht weiter,zu Würdigen.

      Dann wieder Isolierst du “uns” und Verlangst im gleichen Atemzug das nur die beiden Zicken sich weiterentwickeln sollen um “uns” dann als Retter zur Verfügung zu stehen.

      Wieder ein mus Entdeckt.Ein Isolationismus.Wie schade…

      Was genau meinst du mit dem “Kombinieren” des Wissens und des Unwissens von Mauch und Tech ?

      Soll das bedeuten das man die Suppe “Mauch-Spezial” gleichzeitig mit Techs Nanopartikel Einnehmen soll ?

      Anders machte eine “Kombination” nämlich keinen Sinn für mich.

      Und wer zum Geier ist immer dieser Ominöse “Wir” ?

      Und zur angeblichen “Falschfaltung” möchte ich sagen:So etwas gibt es nicht.Die Natur macht immer das richtige.Nur werden die Wirkungen oftmals als Ursachen bezeichnet und man Konzentriert sich dann darauf.Die Proteine haben in Wahrheit ihrer Ursache gemäss eine angemessen Entsprechende Form.

      Und deswegen nochmal:Es ist alles eine Sauerstoffmangelerkrankung.Dadurch Verklumpt sich eben auch das Gehirn weil es eben am meisten Sauerstoff benötigt es aber durch Stressige Lebensweise nicht mehr ausreichend davon bekommt.

      Aber…wer will das schon Wissen…

      Zitat dein Link:
      “Ebenso unklar ist, was die Bildung der verklumpten Proteine eigentlich auslöst.”

      Tja…dazu kann ich nur sagen…Wozu braucht man heutzutage eigentlich noch Sauerstoff…^^

       

    •  04/10/2013 um 06:26 | AntwortEgon Tech

      PRIMAT,

      wat biste doch für Jeck…!!

      Aber PRIMATEN sind nun mal so…lesen wollen SIE nicht,begreifen können SIE nicht…

      NUR vorgekaute PSIRAM-HETZE-SUPPE ohne Sinn und VERSTAND…plärren,geifern…

      das wars…!!

      ET”

       

    •  04/10/2013 um 12:02 | AntwortClaudia (7)

      Jo,ordinär vulgär plärren, jammern, geifern, hetzen …………und sich mit ihren naturverächtlichen schwächlichen dekadenten hochverräterrischen billigen primitiven kriminellen Technologien wider besseren Wissens, wider aller Natur zu vernichten,während sie versuchen uns damit wider besseren Wissens, wider aller Natur- unter aller Ehre, unter aller Würde- unter aller SAU – zu töten , hm !

      Schön blöd ist auch blöd !

       

  1. – 03/10/2013 um 12:57 | AntwortKlaus

    Als erstes ist einmal ein Milieu vorhanden. Dieses bestimmt, welche Dinge hereingenommen werden.
    Bringt Euer Milieu in Ordnung, dann braucht sich niemand mit den Dingen die hier als das Nonplusultra angeboten werden herum zu schlagen.
    Das Milieu in Ordnung zu bringen ist immer noch so einfach wie vor tausend Jahren. Es genügt Qualitätswasser, Pflanzennahrung und ab und zu etwas tierisches Eiweis in geringen Mengen. In der Natur gibt es nichts Vergleichbares an Wasser, so wie es im Menschen vorkommt. Die Reinheit der Körperflüssigkeit sorgt für Ordnungsstrukturen, die den Strukturen der Kristalle in nichts nachsteht.
    Kleine Mengen tierisches Eiweis sorgen dafür das jeder seine eigenen Schattenseiten erkennen darf. Es sorgt dafür, das wir uns Nachts, wenn wir Träumen auch unsere Schatten bearbeiten dürfen. Das ist ein Gnade, die uns das Leben im Umkehrschluss immer wieder versüßt.
    Viel mehr benötigen wir Menschen nicht. Wasser ist dabei viel wichtiger als die Nahrung. Transportmittel, Lösungsmittel, Verdünnungsmittel, Überträger aller Kraftvorgänge im Körper, Kommunikationsmittel zwischen Innen und Außen, kurzum der LKW in uns.

     

    •  03/10/2013 um 21:05 | Antwortprimal

      Gut das du wenigstens weisst was “richtig” “Informiertes” Wasser ist…
      Oder schlimmer noch,wie man es Informiert,Lol

      Naja,als Genie muss man das ja alles Wissen.Mach dir also nichts drauss ^^

       

    •  03/10/2013 um 21:30 | AntwortEgon Tech

      PRIMATEN

      können das natürlich nicht, jedenfalls diese Spezies von PSIRAM – Ratten nicht…!!

      In der HÖLLE, EUER zu HAUSE, gibt es

      gar kein WASSER !!

      Warte nur,in allen Wipfeln….Kameltreiber wissen das…oder ?!

      ET”

       

    •  04/10/2013 um 06:49 | Antwortprimal

      Zweiter Versuch:

      Ich will dir mal eine ganz einfache Frage ganz ohne Ironie stellen (Nein,eigentlich doch nicht) :Wozu glaubst du hat die Natur in ihrere Unendlichen Weisheit so etwas wie die Blut-Hirn Schranke Entwickelt ? (Nein,ich Erwarte nicht Ernsthaft eine Kompetente Antwort,Versuchs trotzdem)

      Wobei ich als Anhaltspunkt bemerken möchte das Egon Tech (Du) die von dir Endlos Wiederholte “Schöpfung” (Wie Langweilig) als Untermauerung der
      Wahrheit (Hust) deiner Tech-Nick (Hoppla) Zitierst,aber sie so ganz nebenbei mit deinen Nanoteilchen ad Absurdum führst.

      Haste gar nich Bemerkt,gell…Naja,kein Wunder ^^

      Und die zweite folgt sogleich:Was ist ein eindeutiges Anzeichen von
      Scharlatanerie ?

      Hee,ich sags dir ganz Umsonst – Endlosschleifenwiederholung…Oder auch “Und Täglich Grüßt das Murmeltier” genannt ^^

      Verstehste nich wa ? Naja,kein Wunder ^^

      Und natürlich die bevorzugte Methode aller Scharlatane schlechthin:Zeige mit dem Finger auf andere.

      Jemand der wie Egon Tech (Hee,das bist ja du^^) einfach nur Nachplappert (oder es einfach Erfindet) ,das man im Schlaf kein Bewusstsein hat,der kann überhaupt keine Ahnung vom Gehirn haben.

       

    •  04/10/2013 um 12:33primal

      Aaah…der Meister der Ironie Meldet sich zu Wort ^^

      Allerdings leider ohne zu Verstehen was er sagt.Seltsame Unterstellungen begleiten seine liebgewonnene Paranoia.

      Schade das Ernsthaftigkeit nur in deinem Namen zu Lesen ist.Anders kann ich deine Entgegnung nicht mehr Verstehen.Blockiert Ernst zugunsten von Egon ?

      Hmmm,das wäre ja eine Merkwürdige Unterstellung…oder doch nicht ?

      Müll oder nicht Müll…das ist hier die Frage ^^

      Was war nochmal Logik ? Jedenfalls nicht mehr hier im Blog zu sehen.Wie Schade…

      Alle von Techs Verrückheit Angesteckt ? Möglich ist alles ^^

      Nochmal…Was ist die Blut Hirn Schranke,Ernst…? Achso Schuldigung,is Müll.Ganz Vergessen ^^

      Ohgott…ich kann nicht aufhören ich bin Verloren ^^

      Was also ist die Blut Hirn Schranke ? Achja,ne Erfindung von mir aus Müll.

       

    •  04/10/2013 um 14:59primal

      Mann,hab ich ne lange Leitung…

      Man muss einfach nur Behaupten das der oder der keine Ahnung hat,natürlich ohne die Ahnungslosigkeit zu Erhellen,und schon ist man aus dem Schneider.

      Den Trick kannte ich bisher noch nicht.

       

    •  04/10/2013 um 19:50primal

      Oh,daaaas wusste ich nicht ^^

      Ich meine,gut das du wenigstens nicht auf die Töne von Egon achtest.Oha,schon wieder der falsche Ton…

      Was ist nur mit mir los ?

      Na das weisst du doch primal du Kleingeist.Du hast einfach zuviel Gerechtigkeitsempfinden.”

      Ach,wirklich ?

       

    • – 04/10/2013 um 11:18 | AntwortEgon Tech

      Aach PRIMAT,

      DU redest, wie DU es verstehst ” …GAR NIX !!

      Leg dich wieder hin oder frag die Vorplapperer bei ESOWATCH alias PSIRAM..Kameltreiber wissen das doch oder ??

      ET”

       

    •  04/10/2013 um 13:32primal

      Leider leider Egon…haste wieder mal ne Niete gezogen.

      Nicht so wie ich es Verstehen will,sondern so wie es nur zu Verstehen ist.

      Beweise sind Beweise.Die Lieferst du ja am Laufenden Band.

      Aber,leider leider sind die genauso tot wie Rudi Carell.

      Ich kann nix dafür das du dich ständig mit Kameltreibern rumtreibst.Und Vergiss das Kondom nicht ^^

       

  1. – 03/10/2013 um 10:31 | AntwortIrmchen

    Ich hab mir die Kommentare zu obigem Thema genauch durchgelesen und
    komme zu dem Entschluß, meine Vorredner auf die wissenchaftlichen Er-
    kenntnisse von Dr. Hamer und von Dr. Stefan Lanka aufmerksam zu machen.
    Mit diesen Erkenntnissen habe ich persönlich gute Erfahrungen gemacht.
    Ich kann nur empfehlen, sich mit diesen Erkenntnissen vertraut zu machen,
    lohnt sich. Erlernen kann sie jeder, wenn er nur gewillt ist!

     

    •  03/10/2013 um 11:44 | AntwortEnergie ist das Wichtigste – deshalb fliegen die Wolken ja immer tiefer.

      Ja, genau. Und wenn Dr. Mauch jetzt noch erkennen würde, daß ein ulcus und Ausschlag bereits Teil des Abwehrkampfes zur Entmüllung des Körpers ist, dann hat er Dr. Hamer begriffen.
      Aber dazu braucht der Organismus Energie (bis 42 Grad Fieber), und ich glaube Dr. Mauch weiß das längst.
      Es gibt aber eine Grenze, wo es der Körper nicht mehr schafft, sich zu entmüllen – besonders wenn immer weiterer Müll hinzukommt wie z.B. in Krankenhäusern und Pflegeheimen. Und wenn dann noch bei dem geschwächten Körper eine Krankenhausinfektion dazukommt ist Sense.

       

    •  03/10/2013 um 12:14 | AntwortEgon Tech

      Danke,

      bis dahin alles richtig aber seit ca. 5-7 Jahren nicht mehr…!!

      Psychoemotioneller STRESS,PHYSIKALISCHER STRESSOR, ist seit HAARP/DIGITALISIERUNG um :

      1000 % den biochemischen STRESSOREN überlegen…!! BEGREIFEN !!

      Unter STRESS ziehen sich die Zellmembranen zusammen und die Grossmolekularen Zellschlacken und die Schwermetalle, können die Zelle nicht mehr verlassen, es kommt zur ENTZÜNDUNG…!!

      DARUM:

      1. ENTSTRESSEN
      2 ENTGIFTEN
      3.IMMUNSTIMULATION der körpereigenen Abwehr

      Seit HAARP/NANOTRAILs haben sich viele vorher absolut richtigen Methoden zur Therapierung als KONTRAINDIZIERT erwiesen, das ist kaum bekannt !!

      Lest meine Patente über Psycho-emotionellen Stress und IMMUNMODULATOREN !!

      LG, der Schöpfung verpflichtet, “ET” etech-48@gmx.de egon tech

       

    •  03/10/2013 um 13:32 | AntwortCaprice

      Betreffs Psycho-emotionellen Stress, die Menschen vor allem bei Krieg ausgesetzt. Der dann daraus erfolgten Angst, Mord und Zerstörung, am Ende viele ihr Leben nicht mehr existenzieren können, geraten die Körperzellen – dieser Sorge, der jeweils betroffenen Menschen nicht nur in ‚Vibration’, am Ende sogar ‚verkrampften’ sie. Somit Beeinträchtigung Fluss der Lebensenergie – am Ende Erkrankung.
      Wenn dann noch – wie dem Deutschen Reich drummdreist geschehen, ein jeweiliges Land, von den jeweiligen Kriegern – über Verlogenheit – in Besatzung gehalten, mit oftmals Gesetzen fremdinstalliert, könnte stellenweise sogar von einer installiert erfolten Massen-Psychose gesprochen werden, worüber Gustave le Bon in: Psychologie der Massen – ausreichend schreibt. (Und manchmal hat man die Nase gestrichen voll, sich nur mit solchen, den Deutschen aufgeladenen Schwerkost, zu befassen. Sollen die betr. Gangster, Gauner und Ganoven doch in ihren eigenen Ländern verbleiben, anstatt sich wie die Zecken an den Deutschen festzusetzen. Die Deutschen wurden über vieler Lüge ausreichend beklaut. Fakt ist: einige dreckige Banausen haben die Welt aufgewühlt.)

       

  1. – 03/10/2013 um 10:06 | AntwortClaudia (7)

    Wer Energie eiskalt berechnend vergewaltigt wird
    von dieser Energie gnadenlos vernichtet !

    Wer auch immer derart menschenverächtlichst , naturverächtlichst handelt

    ist wirklich und wahrhaftig existenzmüde, lebensmüde !

    Was bilden sich diese Leute eigentlich ein !

     

  1.  03/10/2013 um 09:24 | Antwortprimal

    Egon Tech mal wieder auf Dummenfang ?

    Was kann man von jemandem Erwarten der mit seinem Penetranten Wiederholungszwang das sein “Produkt” die alleinige Lösung anbietet ? Meiner Ansicht nach nur Ausbeutung auf unterster Stufe.

    Tech´s “Patente” sind Offensichtlich nur das Resultat eines bestenfalls Verwirrten Verstandes der ausserstande ist die Wirksamkeit seines “Produktes” zu Beweisen.Möglicherweise deshalb weil er sonst Schwierigkeiten mit diversen Behörden bekäme ? Wer weiss…

    Und was Bedeutet “Insbesondere Quantenmechanisch Modifiziert” ? Was Bedeuten die drei Wörter schon allein für sich ? Was ist Quantenmechanisch ? gibt es Quantenmechanisch Unmodifiziert ?

    Ob die Kopien Wirklich Kopien von einem Original sind,weiss ich auch nicht.Aber der Egon wirds schon Suggerieren…das ein Patent,sein ! Patent,an sich schon die Heilung zu sein hat.

    Ich habe des öfteren schon vor Egon und seinen Nanopartikeln gewarnt.Leider ist er immer noch nicht imstande Beweise zu liefern das seine “Produkte” hilfreich wären.

    Was man daran Erkennen kann das der Blog vor Dankesschreiben nur so Überflutet wird…

    Und Leute,lasst euch nix Erzählen von wegen das Entzündungen die Ursache sind.Es ist in Wirklichkeit ganz banaler Sauerstoffmangel der zu Entzündungen führt.Denn Sauerstoff wird noch vor allem anderen am dringendsten benötigt,aber immer wieder gern Vergessen wird.Sofortige Oxidation beginnt mit der Ernte des Salatblattess und Endet mit dessen Erhitzung.Auch Humorvoll “Kochen” genannt.

    Man kann ein Geerntetes Salatblatt genausowenig Verpflanzen wie man ein Tierisches Organ Verpflanzen kann.Man kann es schon aber,dann ist es eben mal schnell Verfault weil ihm ja der Sauerstoff fehlt und es dadurch sofort Oxidiert also sich Entzündet und dann,wie Unvorhersehbar,Verfault und von Bakterien (Der Müllabfuhr) aufgefressen wird.Genau das Geschieht mit uns wenn wir nicht der Natur Gehorchen und alles Roh,und mit Sauerstoff angereichert,zu uns nehmen.

    Sauerstoffmangel wird also von unzureichender Nährstoffaufnahme und anderen bekannten Stressoren (AggressiveLebensweise,Chemikalien,Liebesmangel,Beschneidung,Schmerz usw.) Verursacht und am Ende Ersticken wir an einem Qualvollen “Krebstod”.Krebs ist also auch “nur” der Versuch des Körpers sich von “Verklebungen”,Verursacht von Vergiftungen,zu Reinigen.

    Ständig kommen Verklebungen nach und der Körper muss immer mehr dieser Müllbeseitiger (siehe auch “Der Krebs Bankrott”) aufbieten um den Sauerstofftransport,Erfolglos allerdings,wieder in Gang zu bringen da sie selbst den Sauerstoff Verzehren.

    Krebs ist nichts anderes als ein Grausamer Erstickungstod der im inneren stattfindet und dadurch als solcher nicht Erkannt wird.Das Gehirn benötigt etwa zu achzig Prozent den meisten Sauerstoff.Alles was diesen Unterbindet,schadet dem Hirn.Und ich habe keinen Zweifel daran das Techs Nanopartikel den Sauerstofftransport im Hirn durch die Überwindung der Blut-Hirn Schranke Unterbinden.

    Ich werde auch bei Techs nächstem Versuch zu Betrügen,meine Ansichten dazugeben wie ich das schon vor vielen Monaten getan habe und auf Wüsteste Weise von ihm beschimpft worden bin.Aber,das ist ja Typisch für Egon das er seinen von ihm selbst Erfundenen Entzündungen Entspricht…

    Der Endlose Kreislauf hat begonnen.Und mit Techs Gefährlichen und Naturfremden Nanopartikeln,findet er mit Sicherheit kein Ende.Aber,er ist ja,nach eigenem Ermessen,ein Genie…der “Obersten (Krebs) Liga”

    Ein Wahrer Meister (Hust) der Suggestion dieser Egon Tech, LOL

    Brauchst noch nen Grossbuchstaben Egon ?

     

    •  03/10/2013 um 11:50 | Antwortbeim Honigmann zu lesen

      .iCH bestätige Dir hier nochmals, daß Du nicht weißt, wovon Du schreibst, bzw. sprichst – Du hast wahrlich KEINE Ahnung von dem was abläuft und was ET in der Lage ist, dagegenzuhalten….

      Versuche nie schlauer zu sein, als Dein Meister… :mrgreen: das geht immer in die Hose.

       

    •  03/10/2013 um 12:49 | Antwortprimal

      Was hab ich fürn Pech…

      Aber Dir ist schon Bewusst was Beweise sind und was nicht,oder ?

      Abgesehen mal von meiner angeblichen Ahnungslosigkeit die ja so rein gar nix mit Beweisen zu tun hat,oder etwa doch ? Naja,ganz nach belieben.

      Tech ist mehrfach aufgefordert worden Beweise zu erbringen.Bis heute hat er nichts geliefert.

      Ich habe den Eindruck das auch Du Ernst dich von Tech Veralbern lässt.Aber das ist natürlich deine Entscheidung.

      Und mal so zwischendurch – es hilft nicht weiter wenn man Ahnungslosigkeit vorgeworfen bekommt.Aber das sagte ich ja auch schon des öfteren…Ergebnislos natürlich ^^

      Wissenschaft ist etwas anderes.Und Tech ist nun mal Definitiv kein Wissenschaftler.Er geht noch nicht einmal Wissenschaftlich Nüchtern auf Kritik ein sondern Pöbelt was seine Vergiftung hergibt.

      Aber,ich hab ja angeblich keine Ahnung…

      Ich kan nur nochmal Empfehlen das,wer Gifte loswerden möchte,sich nach der Ausleitungsmethode nach Klinghardt zu Interessieren.

      Du kannst mir gar nicht Bestätigen das ich keine Ahnung hätte.Aus dem einfachen Grund,weil Du keine Gegenbeweise Erbracht hast.Ist das einigermassen
      Logisch ? Techs “Lage” kenne ich ausserdem zur genüge.Es ist eine schiefe…

      Solange etwas Unbewiesen ist,gilt es als Wahr.Und es ist Bewiesen das Nanoteilchen nicht ins Gehirn Gehören.Somit brauche ich als Person selbst,gar keine Ahnung zu haben.Nanoteilchen sind Unabhängig Schädlich von einer wie auch immer Formulierten und von wem auch immer Diskriminierten “Ahnung”.

      Es sei denn,ich sags nochmal,der Blog Sprudelt über vor Dankesschreiben.Oder ich sehe youtube überquellen vor Videos die Tech als Über-Genie Preisen.

      Aber…ich hab ja keine Ahung ^^

      Achja,Dir ist sicher bekannt,oha du hast es sicher nur “Vergessen”,das es immer Ziel ist den Schüler schlauer zu machen als den Meister.Aber in diesem Fall gibt es wohl keinen Meister… :mrgreen:

       

    •  03/10/2013 um 19:10 | AntwortAltruist

      Der Juenger wird seinen Meister nicht ereichen und ist er ihm gleich, so ist er vollkommen.

      Ist E.T. Gott ?

       

    • – 03/10/2013 um 12:17 | AntwortEgon Tech

      PRIMATEN,

      da sind die Dinger ja wieder, ist der BLOG hier zu klein geworden für EUCH

      PSIRAMINATEN,

      dass ihr auch bei LUPO

      HASS und GEIFER verspritzen müsst…??

      Jeder, den ich KAMELTREIBER nannte, sollte sich PRIMAT angesprochen fühlen…!!

      SEHT IHR NOCH NICHT DAS LICHT…? ES IST DIE HÖLLE !!

      ET”

       

    •  03/10/2013 um 21:10 | Antwortprimal

      Ich will dir mal eine ganz einfache Frage ganz ohne Ironie stellen (Nein,eigentlich doch nicht) :Wozu glaubst du hat die Natur in ihrere Unendlichen Weisheit so etwas wie die Blut-Hirn Schranke Entwickelt ? (Nein,ich Erwarte nicht Ernsthaft eine Kompetente Antwort!)

      Wobei ich als Anhaltspunkt bemerken möchte das Egon Tech (Du) die von dir Endlos Wiederholte “Schöpfung” (Wie Langweilig) als Untermauerung der
      Wahrheit (Hust) deiner Tech-Nick (Hoppla) Zitierst,aber sie so ganz nebenbei mit deinen Nanoteilchen ad Absurdum führst.

      Haste gar nich Bemerkt,gell…Naja,kein Wunder ^^

      Und die zweite folgt sogleich:Was ist ein eindeutiges Anzeichen von
      Scharlatanerie ?

      Hee,ich sags dir ganz Umsonst – Endlosschleifenwiederholung…Oder auch “Und Täglich Grüßt das Murmeltier” genannt ^^

      Verstehste nich wa ? Naja,kein Wunder ^^

      Und natürlich die bevorzugte Methode aller Scharlatane schlechthin:Zeige mit dem Finger auf andere.

      Jemand der wie Egon Tech (Hee,das bist ja du^^) einfach nur Nachplappert (oder es einfach Erfindet) ,das man im Schlaf kein Bewusstsein hat,der kann überhaupt keine Ahnung vom Gehirn haben.

      Putzig auch das du dich am Ende deiner Schmähschriften (“Kommentare”) immer selbst Grüßt.

      Auch noch nicht Bemerkt wa ?

       

  1. – 03/10/2013 um 08:49 | Antworteinzweiwelten

    Hat dies auf thedude75 rebloggt.

     

  1.  03/10/2013 um 02:44 | AntwortFexer

    Grüß Gott in die Runde,

    eigentlich ging es ja um das “Hirn”.

    Ich persönlich finde es eher kontraproduktiv von einigen Kommentatoren/Innen hier immer und immer wieder vom Thema abzulenken.

    Es ging doch im Titel um den Menschen! Der populistische Titel “WER DAS HIRN DES MENSCHEN BESITZT, BESITZT DEN MENSCHEN ! ist vermutlich
    an einigen schadlos “vorübergeschwebt!

    Die beste Antwort kam von “Dr. Kamler, 02/10/2013 um 21:58″.

    Was die einseitigen Herangehensweisen von Dr. Mauch und Patentinhaber
    Herrn Tech angeht, so sollten sich die beiden mal etwas schämen! Der Eine möchte für 259 € für ein paar Elkos verkaufen, und der Andere versucht den Armen das Abmagern bis auf Knochen “schmackhaft” zu machen.

    Das Programm von Dr. Mauch hab ich leider nicht geschafft, da ein arbeiten
    bei ca 55 KG nicht mehr möglich ist (…)

    Die Patentschriftlesung von Herrn Tech musste unterbrochen werden, da zu viele Rechtschreibfehler nicht Eingeordnet werden konnten. Zudem gibt es nach 8 monatiger Recherche keinerlei Studien oder positive Aussagen!

    Auch wenn ich nur für meine Person schreiben möchte. so ist doch der Schlußsatz von Dr. Kamler
    “Schämen Sie sich gefälligst unbedarfte Mitmenschen mit Ihrem reichlich überteuertem Gerümpel übern Tisch zu ziehen.”
    wichtig.

    Zum Thema:

    Warum iCh nicht genauer auf so ein Thema eingehen möchte sollte doch allen denken Menschen klar sein. Ohne wirklichen Sinn dahinter kann so ein Thema ja nur “spalten”.

    mfg
    Fexer

     

    •  03/10/2013 um 05:00 | AntwortEgon Tech

      Wer nicht lesen will muss fühlen,beschimpfen kann jeder Hanswurst,wissen, wie etwas verändert werden kann, das können die nicht…dürfen SIE auch gar nicht….!!

      Wer nur den Hauch von BIG PHARMA versteht, sollte die Preise derer kennen…”STUDIEN”…lachhaft,wenn es nicht zum HEULEN wäre…!!

      Denunzianten und Dummschwätzer gibt es zuhauf, 99% der Weisskittel haben sich dem luziferischen Mammon untergeordnet und fröhnen ihm auch noch…
      Der Mensch hat NOCH ein halbwegs funktionierendes Hirn…NOCH…sehr weiter und erkennt, was mit dem REST geschehen soll..
      oder
      tut es den LEMMINGEN gleich !!

      ET”

       

    • – 03/10/2013 um 05:42 | AntwortEgon Tech

      da würd ich aber doch fragen lassen, wes Geistes Kind denn der Herr “Dr.Kamler ” ist…??!!

      Zum Aufsitzen ist immer noch Zeit….ein ganz besonderer Zugewinn an Intellekt und Ausdrucksstärke…
      oder
      Im Namen des Volkes der ” DICHTER &DENKER ” !!

      Das sollen SIE sein ??

      OHA, welch Aussicht !!

      ET”

       

    •  03/10/2013 um 10:07 | AntwortClaudia (7)

      Barbarische dumme sich damit selbst vernichtende Tyrannen –
      nicht mehr und nicht weniger !!!!!!

       

    • – 04/10/2013 um 06:29 | AntwortGeorg Löding

      Das Programm von Dr. Mauch hab ich leider nicht geschafft, da ein arbeiten
      bei ca 55 KG nicht mehr möglich ist (…)”

      Also, Fexer

      da können wir dir hier in unserem Lager GULAG noch was beibringen. Komm uns doch einfach mal ganz unverbindlich besuchen. Du wirst erstaunt sein, was wir auch noch aus deinem Körper rausprügeln können, wenn du ur noch 23 kg wiegst! Versprochen. Das willst du doch bestimmt nicht missen, oder? 55 kg und nicht mehr arbeiten gehen können, das glaubst du doch selbst nicht, das ist doch eine faule Ausrede.

      Ach, bevor ich es jetzt wieder vergesse, Dr. Mauch ist hier unser Pausenclown und Egon spielt den Ball, denn er hofft primal nimmt ihn auf und knobiator nimmt das alles für bare Münze –

      du hast das doch jetzt nicht ernst genommen und dich versucht zu entgiften? LOL :D LOL :D

      Ne, aber auch! Im gesamten Internet steht doch, daß wir hier alle als Nazis, Rassisten, Holocaustleugner, Betrüger, Verschwörungstheoretiker aufgeflogen sind und damit enttarnt wurden.

      Liest du denn das Reichsdeppenforum überhaupt nicht mehr?

      Das ist hier alles reine Satire, für ein bestimmtes Klientel.
      Hast du etwa die Geschäftsbedingungen nicht gelesen?

      </strong

      Sie übernehmen die volle Haftung und Gewähr, was Sie hier lesen. Keiner hat Sie gezwungen mich virtuell zu besuchen. Das geschah ganz freiwillig aufgrund Ihrer ureigensten Entscheidung. Wenn Sie auf externe Links klicken, gehe ich davon aus, daß Sie wissen, was Sie da tun. Ein Link wird von mir rein zu Inforamtionszwecken zur Anwendung gestellt. Ihnen ist voll klar, daß ich keinen Eindruck auf fremde Seiten habe und gar keine Verantwortung des verbreiteten virtuellen Abfalls haben kann.

      Bitte beachten Sie, daß die Website und die Dienstleistungen einen Unterhaltungs-Service darstellen.

      Wenn Sie also dennoch auf einen Link klicken, handelt es sich um einen Seitensprung Ihrerseits.

      7. Spenden
      Wir sind KEINE gemeinnützige Organisation, und so ist es wahrscheinlich, daß Ihre Spenden in Ihrem Land nicht steuerlich absetzbar sind.

      Darüber hinaus machen wir keine Zusicherungen und geben keine Gewährleistungen in Bezug auf Ihre steuerliche Behandlung.

      Sie sind selbst verantwortlich für alle Kosten im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung, der von Ihnen ausgewählten Zahlungsmethode, zum Beispiel: einschließlich Wechselkurse, Transaktionskosten, Zinsen und andere Gebühren, die von Ihrer Kreditkarte / Debitkarte, Unternehmen und Banken erhoben werden oder verbunden.sind. Kreditkarten-Benutzung kann Gegenstand einer Bearbeitungsgebühr sein, falls das Konto nicht genügend Deckung aufweist. Die Bearbeitungsgebühr selbst ist keine Gebühr für die Kreditkarte. Allerdings kann der gesamte Spendenbetrag gegen das verfügbare Kreditkartenlimit reserviert werden. Die Website ist nicht verantwortlich oder haftbar für Bankgebühren, Gebühren oder Strafen wegen Überziehung oder rückständiger oder überzogener Konten oder Kreditkartenbegrenzungen. Kontaktieren Sie das auf Ihrer Kreditkarte angegebene ausgebende Geldinstitut Ihrer Kreditkarte für Details.”

       

    •  04/10/2013 um 12:55 | Antwortprimal

      Das sind ja mal ganz ausgeklügelte…ähm,Schüttelreime ?

      Übrigens,Hirn Reimt sich auf Zwirn,sogar auf Schirm ^^

      Und Maccaroni Reimt sich auf Sauce Hollandaise.

      Naja,in Suaheli ^^ .Könnte auch in Japanisch gewesen sein.Oder in Zwiebelmuster.

      Und bitte,Meister Löding…Vergib kein “wir” an mich.Jedenfalls nicht an mich Persönlich.Höchstens an meinen Strohmann.

      Sag an…Was hälst du so vom Gehirn an sich.Also rein Privat gesehen ?

      Solte man Sand hineinschütten und warten bis es knirscht ?

       

    •  04/10/2013 um 20:41 | AntwortGeorg Löding

      Den Auszug aus den Geschäftsbedingungen, habe ich von meiner Gespinst-Seite (www = world wide web zu Deutsch welt-weites Gespinst = wwg) kopiert, den Text aber bei Kim Schmidt geklaut und in die deutsche Schriftsprache übersetzt. Ich bin ein Palgiator. ;-)

      Wir” ist ironisch, damit meinen tue ich mich und das Duo Dr. Jackyll (knobiator, der mit dem Knoblauch um die Fette stinkt) und Mr. Hyde (dv, der sich den ersten Platz im Induzierten Irresein nicht streitig machen lassen will und weiterhin davon träumt sich VON Jesus zu befreien). :D

      Das Gehirn ist ein biologisches Organ. Um zu funktionieren braucht es Energie, wenn auch sehr wenig. Aber es benötigt viel Sauerstoff, damit die ihm zugedachten Aufgaben optimal ausgeführt werden können. Da der menschliche Körper anderes biologisches Material benötigt, in der sich auch Sande, wie etwa Silizium oder Metalle, wie etwa Blei oder Aluminium, einem Element aus der Borgruppe, befinden, vor dem sich die Organe aufgrund der Bio-Toxizität schützen (von altgriechisch τοξικότητα, aus toxikón (phármakon) – Pfeil(gift) aus toxa – Pfeil und Bogen) (phármakon aus phárma “Zauber” und kon “Gift”). Die Nervenzellen bestehen aus Phospholipiden und Proteinen (Peptidbindungen), chemisch wollen die nichts mit Sanden und Metallen zu tun haben. Außer Eisen, das den Sauerstoff transportiert wollen die biologischen Zellen keine Metalle. Im Gehirn haben die also gar nichts zu suchen.

      Was ich sonst vom Gehirn halte?

      ICH (also das was allgemein unter ‘Mensch’ verstanden wird) BIN ein metaphysische, “über-materielle” Zeugung Gottes, diesem nicht-materiellen Wesen, das aus dem Nicht-Vorhandenem das Vorhandene (Materie) geschaffen hat. Aus dem dann Vorhandenem hat er dann einen biologischen Körper, der sich teilen und damit duplizieren kann, geschaffen, dem er seinen Geist einhauchte. In diesem Körper nimmt diese Zeugung Gottes ihren zugewiesen Platz ein. In diesem Körper befindet sich ein Gehirn, das für die Wahrnehmungen zuständig ist und sich seines eigenen biologischen (körperlich-materiellen) Seins bewusst werden kann und darüber hinaus in der Lage ist, sich der Bewusstheit seines wirklichen Seins bewusst zu werden. So gesehen ist das Gehirn schon ein sehr interessantes Organ.

      Sande und Metalle haben in ihm nichts zu suchen. Sonst “knirscht” es im Gebälk, wie du richtig bemerkt hast.

      Was der Mensch fähig ist wahrzunehmen (also was er hören, sehen, riechen, schmecken und tasten kann) formt sein Gehirn. Vieles dabei nehmen wir nicht bewusst wahr, dennoch haben diese “Einflüsse” auf unser Gehirn viele unterschiedliche Abläufe in unserem Gehirn und damit in unserem Körper zur Folge, ohne daß wir “bewusst” wahrnehmen, wie die Reaktionen zustande kommen. Beispiel der jugendliche, sich in der Pubertät befindliche weiblich Körper sondert einen Aromastoff aus. Das Riechorgan des Menschen nimmt diesen Geruch auf viele Kilometer wahr, ohne dass es einem bewusst wird, und löst bei allen sich im Umkreis befindlichen Menschen bestimmte körperliche (biologisch-chemische) Reaktionen aus.

      Das alles geschieht auch mit Tönen, Bildern und allem, was der Mensch schmecken oder tasten kann (bewusst und unbewusst).

      Fütter ich meinen Körper mit Giften, dann … ->

      Fütter ich mein Gehirn mit giftigen Tönen (Lügen) und giftigen Bilder (der blutigen oder grausamen Gewalt), dann … ->

      Belaste ich dann auch noch mein Gehirn mit Sanden oder Metallen aller Art, dann … ->

      Ich glaube mittlerweile jeder “böse” Joint ist gesünder und heilsamer als Fluor in Zahnpaste oder Jod (Eunuchensalz) in Fertiggerichten aller Art, Metalle und Aluminium
      auch als Zeolithe, die kristalline Alumosilikate sind (Alu+Sand :-( )

      Der Herr schenke dir Frieden und die Agape, lieber primal!

      Seine Göttliche Gnade

      georg löding

      राम अवत कृष्ण יוחנן אליהו
      H.E. GD HRM HMSG CT MMM
      Magistra Magnificus Metamagicus
      Würdenträger ewiger Unantastbarkeit
      ram avatara krishna jauhuchanam ulijauhu

       

    •  05/10/2013 um 06:45 | Antwortprimal

      Georg… :)

      So,nun gehörst du auch ganz Offiziell zu den “Ahnungslosen”.Gratuliere ;)

      Ich bin Begeistert !

      Hatte schon Befürchtet du bist dem allgemeinen Irrsinn zum Opfer gefallen.

      Aber das war wohl mein eigener den ich Versehentlich Übertragen habe.Ich bitte um Entschuldigung !

      Ich sehe,das immer noch ein gewisser Draht vorhanden ist….Ich denke es,du schreibst es.Sozusagen.

      Besonders das mit den Gerüchen womit ich mich die letzten paar Wochen,irgendwie Beschäftigt habe und was sie wohl für eine Art Beeinflussung ausüben die als solche Unerkannt seine Wirkung ausübt.Man weiss ja manchmal nicht so genau wie die Gedanken quasi in das Gehirn fliegen.Leider sind die Gerüche durch Fremdpartikel (Autogase ect.) getragen und können so die Wirkung im Gehirn anders Beeinflussen als vielleicht Gewünscht.Egal,wie auch immer.

      Aggressive Gerüche von McDonalds,Haus Stadt und Kochgerüche sind natürlich auch nicht zu Unterschätzen.Der Mensch denkt immer zu Harmlos was gewisse Subtile Beeinflussungen und ihre Veränderung etwa durch Künstliche Gerüche angeht.Parfüm ist eine Bewusstseinsverändernde Droge.Nein,eine Wahrnehmungsverändernde Droge.

      Diese Dinge sollten eigentlich in den Schulen Gelehrt werden damit der Mensch besser in der Lage ist Zusammenhänge,ganz besonders ohne Schuld,herzustellen.

      Man sollte auch endlich Abgedunkelte “Fühlräume” in Schulen einrichten,damit gewisse Stressempfindungen abgebaut werden können.Aber sicher wird das auch wieder Missverstanden und wie alles was mit Gefühlen zu tun hat,Diskriminiert werden.Die Menschen sind leider Gefühlen Feindlich gegenüber.Was sich auch hier im Blog sehr deutlich bei vielen zeigt.Egal.

      Pilzsporen zum Beispiel könnten Ungeahnte Wirkungen auf den Menschen haben wenn sie Kilometerhoch um die Welt getragen werden.Möglicherweise Fliegen sie sogar über die Erdanziehung hinaus in den Weltraum.Denke dass das noch niemand überprüft hat.Verrückter Gedanke.

      Pilzsporen als Übermittler von Informationen unbekannter Art…Wer denk schon an so was ^^ Das kann nur ein Ahnungsloser sein.

      Ich kannte mal eine junge Frau,die Glaubhaft Erzählte das sie “Männlein” in ihrer Nase hat.Damals war ich vor Lachen beinahe am Sterben sozusagen,als ich das von ihr hörte.Heute denke ich ziemlich anders darüber.Möglicherweise hat sie unter welchen Umständen oder Zeiten auch immer,Sperma in die Nase bekommen.Kurios nicht wahr…

      Menschen werden für Verrückt gehalten und Eingesperrt,nur weil der Körper in seinen Möglichkeiten zu Reagieren weitaus mehr zu bieten hat,als der sogenannte Verstand aufgrund seiner Indoktrination in der Lage ist nachzuvollziehen.

      Naja,die Agape lässt auf sich warten…aber,”Metamagicus” zwischendurch zu sein, wäre auch nicht schlecht ;)

      Ich danke dir für deine guten Wünsche und… :)

      bin ganz deiner Ansicht und sage mit
      Wolfgang Neuss:”Auf deutschem Boden darf nie wieder ein Joint ausgehen”

       

    •  06/10/2013 um 04:21 | AntwortGeorg Löding

      Heute denke ich ziemlich anders darüber.Möglicherweise hat sie unter welchen Umständen oder Zeiten auch immer,Sperma in die Nase bekommen.Kurios nicht wahr…”

      Für mich ist das nicht kurios – “leider” – Sperma ist ja ein saubere Sache, aber wenn ein Mensch auch noch durch den Weihrauch in bestimmten Gebäuden, die ich hier jetzt nicht nenne, weil es dann wieder zu albernen Verwechslungen kommt, das Smegma der nicht kastrierten Eber riecht oder das wofür kein Weibchen etwas kann zwischen den Mondphasen, da kann einem schon anders werden, besonders, wenn nie darüber gesprochen wurde, und Mann sich deshalb für entartet hält. Ö ;-)

      Ich vermute, daß es in unserer Kunstwelt zu einem Massenabschlachten käme, wenn die Leute sich nicht nur im “übertragenen” Sinne “riechen” könnten. Kennen wir doch “die können sich aber gut/schlecht riechen.”

      Daher auch die Wichtigkeit der Wahrnehmungsverändernden Drogen, denn bei Lüge und Betrug, macht der der Affe den Affen tot, auch das Weibchen, was er mit ihm erwischt hat.

neuesdeutschesreich

Hat dies auf neuesdeutschesreich rebloggt.

 

  1.  02/10/2013 um 22:38 | Antwortmozzilla

    Und was verbirgt sich eigentlich hinter dem besagten EU-Patent. Will man uns daran teilhaben lassen oder am Ende vielleicht auch nur abzocken? Ich lasse mich gern überzeugen ;-)

     

    •  03/10/2013 um 05:23 | AntwortEgon Tech

      Der Grund für dieses Patent war:

      ZION soll es rauben, damit er weiss, was ich denen, die GESCHUNDEN und zerstört werden sollen ( GOYEM !!) angedeihen lassen darf…!!

      BEGREIFT,worum es geht :

      UM EUER HIRN und das EUER KINDER !!

      Schaut auf die STRASSEN,schaut EUCH selbst an, was passiert mit EUCH ?

      WARUM die EXPLOSION der ERKRANKUNGEN des ZNS ??

      UND:

      WARUM GEIFERN und KLÄFFEN die GETROFFENEN, die sich hinter armseligen PSEUDOS der PSIRAM=ESO WATCH (!!)

      verstecken..?

      LG “ET”

       

    •  03/10/2013 um 10:09 | AntwortClaudia (7)

      Volltrottel sinds – dumme dekadente völkermörderische bescheuerte

      kaputte Volltrottel, wie man jeden Tag in den

      weltweiten Zeitungen lesen kann – die zerfetzen , zerfleischen sich ja damit !

       

    •  04/10/2013 um 13:40 | Antwortprimal

      Was dämlicheres hat man noch nie gelesen.

      Gut das es wenigstens um “Euer” Hirn geht und nicht um deines.Übrigens,ich hab gehört das der Giftehersteller selbst niemals das Gift einnimt das er an andere Verkauft.Ist das Wahr ?

      Warum soll man auf die Strassen schauen ? Was gibts da zu sehen ?
      Asphalt ? sag bloss…

       

  1. – 02/10/2013 um 21:58 | AntwortDr. Kamler

    Sehr geehrter Hr. Egon,
    Wenn man sich so Ihre sogn. Patente etwas genauer ansieht,
    (Patente haben keinerkei Aussage über Wirksamkeit),
    genauso könnten Sie auch den “Hundehaufen Ihres vierbeinigen
    Lieblings patentieren lassen.
    Dann können Sie auch den “Scheißdreck”, wie in Ihrem
    sogn. Patent beschrieben, (Aloha .Vera), in einem handelsüblichen
    Mikrowellenherd “energetisieren” und dann mit handelsüblichen
    Kosmetikazusätzen verdünnt (siehe Ihr Patent) zum Auftrag auf die
    Schuhsohle, als Mittel gegen in Scheißhaufen treten verhökern.

    Ihre sechseckige Rahmenspule mit einem Frequenzgenerator
    (Bauteilwert ca, 8,50) trägt nur zu weiteren Hoch oder sonstwas
    frequenten Umweltverschmutzung bei.
    Eine handelsübliche “Energiesparlampe” hat da einen wesentlich
    höheren energetischen Output als Ihr “Elektromanngebastel”.

    Schämen Sie sich gefälligst unbedarfte Mitmenschen mit Ihrem
    reichlich überteuertem Gerümpel übern Tisch zu ziehen.

     

    •  03/10/2013 um 05:16 | AntwortEgon Tech

      Dr.Kamler “PSEUDO ” PSIRAM ??!!

      Das ist ja eine wunderbare Darstellung IHRES ERKENNTNISSTANDES…welch ein gepflegter STIL….!!

      Missachtung und Verachtung strotzend, ist die Richtung der Geiferer ja eindeutig ersichtlich !!

      Ekelhaft und dumm

      ET”

       

  1. – 02/10/2013 um 21:12 | Antwortgoetzvonberlichingen

    1, Man soll dem Schöpfer nicht ins “Handwerk” pfuschen..
    2. Ärzte sollen nicht Gott spielen..
    3. Die Belgier gehen den einen Schritt zu weit : legalisierter Mord auf Staatskosten

    >Frau ließ sich in Mann „verwandeln“, fühlte sich aber wie ein „Monster“ und ließ sich euthanasieren“ – geschehen in Belgien<

    Gesetzesmißbrauch

    Der Fall Verhelst ist nur einer von vielen Euthanasiefällen, die in Belgien für Diskussionen sorgen. Es belegt vor allem, wie weit das Euthanasiegesetz bereits ausgedehnt wurde, um den Fall Verhelst als „unerträgliches Leiden“ einzustufen, das als Tötungsgrund gilt. Der Fall hat einige Unruhe in der belgischen Bevölkerung ausgelöst. Viele Belgier scheinen sich gar nicht bewußt zu sein, was das Parlament genau beschlossen hatte und wie sich das Euthanasiegesetz immer neue Opfer sucht. Derzeit prüft das Parlament, ob der „süße Tod“ nicht auch auf Kinder ausgedehnt werden könnte. Dies, obwohl von Lebensrechts- und Menschenrechtsorganisationen nachgewiesen wurde, daß das Gesetz massiv mißbraucht wird. 2012 verzeichnete Belgien einen neuen Rekord an euthanasierten Menschen. Offiziell wurden 1432 Belgier legal getötet. Das entspricht einer Zunahmen um 25 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Menschenrechtsorganisationen sagen jedoch, daß die Dunkelziffer vor allem bei alten Menschen um ein Vielfaches höher liege. Pflegefälle ohne nahe Angehörige, die sich um die Patienten kümmern, die „Kosten“ verursachen, würden stillschweigend „entsorgt“. Die Ermordung, vom Gesetz nicht gedeckt, werde anders verzeichnet: Es frage ohnehin niemand nach.
    http://katholisches.info/2013/10/02/frau-liess-sich-in-mann-verwandeln-fuehlte-sich-aber-wie-ein-monster-und-liess-sich-euthanasieren-geschehen-in-belgien/

     

    •  03/10/2013 um 00:58 | Antwortfreilich

      <Frau ließ sich in Mann „verwandeln“, fühlte sich aber wie ein „Monster“
      —– das spricht ja Bände! Wenn es nicht so traurig wäre, konnte man/frau
      sich ja totlachen.

       

    •  07/10/2013 um 02:34 | AntwortGeorg Löding

      Wie muß sich da Frau erst gefühlt haben, das muss doch schrecklicher gewesen sein als ein Monster ;-) sonst würde doch keiner “mehr Demokratie wagen” und sich als Frau zum Manne machen wollen. Ö :D

      Damit rede ich kein Wort gegen echte Transsexuelle oder irgendeinen Hermaphrodit, die sie ja nur wegen einer bescheuerten religiösen Vorstellung und einer noch bescheuertesten biologisch-medizinischen Ansicht geworden sind.

       

  1. – 02/10/2013 um 20:48 | AntwortSylvia

    Lieber ET , was für ein Mittel ist dass ? was zu Entstressung zur Öffnung der Zellmembranen führt ? Zeolith kenn ich ,Babskomplex hast du auch erklärt .Lg

     

    •  03/10/2013 um 04:48 | AntwortEgon Tech

      ist im Komplexsystem enthalten:
      1. Entstressen( absolute Voraussetzung !!) Anti-Stress-Nano-Hydro-Gel !!
      2. Entgiften geblocktes Zeolith/Bentonit
      3. Immunstimulation
      4. BABS-I in mehreren Variationen/Indikationen als zentraler Input-Geber
      und zum SCHUTZ des BRAINs vor Manipulation

      mail mich an, erklär ich

      LG “ET”

       

  1. – 02/10/2013 um 20:18 | Antwortfreilich

    Sehr geehrter Herr Tech,

    das Gehirn ist die Hardware,
    unser Bewußtseinszustand (ist Lebenszustand)
    basierend auf unser Wollen, Wünschen und Denken, ist, um in dem Vergleich
    zu bleiben, die Software.

    Wir treffen unsere Entscheidungen und Handlungen aufgrund dessen und
    erschaffen so unsere Lebenswirklichkeit.

    Jeder Gedanke und jede Handlung hat Folgen.

    Nehmen wir jemandem die Folgen seines Tuns, beschneiden wir sein
    Erfahrungspotential und nehmen ihm die Chance der Bewußtseinserweiterung.

    Alles, was wir brauchen und im Außen suchen, ist in uns!

    Unser Sein basiert auf Schöpfungskraft und Schöpfungskraft ist Liebe.

    Nehmen wir dieses Geschenk mit Dankbarkeit an und vertrauen dieser Macht!

    Wo Angst ist, fehlt Vertrauen.

    Es kann uns nichts geschehen, als was ER hat ersehen.

    Tod ist eine Illusion.

     

    •  02/10/2013 um 20:56 | AntwortEgon Tech

      Sehr,sehr gut begonnen, jetzt die Störfelder bitte…!!
      Eigenverantwortung und SCHUTZMECHANISMUS = BRECHEN der BLOCKADEN und SCHUTZ der HARDWARE durch
      SCHADSOFTWARE,,,…!!
      Kinder haben diesen SCHUTZ nicht, wir haben dafür als ELTER die VERANTWORTUNG….?!!

      LG, der Schöpfung verpflichtet, “ET”

       

    •  03/10/2013 um 02:36 | AntwortSenatssekretär FREISTAAT DANZIG

      Ich sehe nur zwei sehr gute Seelen, und ja auch Plätze in Walhalla, neben denen, die es schaffen als aufrechte Menschen gelebt zu haben! Wir dürften nicht vergessen, das die Reise der Seele unendlich lang sein kann und der Schöpfer im Univerum auch viele andere Welten besitzt, in dem Ganzem, was ein Mensch nie erfährt, der in Blockade ist! Abgesehen davon sprechen die Maja auch von dem, was biomagnetisch, bioelektrisch und in einem Menschen abläuft, die Welt umfassend sehend, verherrlicht der Jude aber seine Göttlichkeit und sein Anspruch über alles, was nichtjüdisch ist! Und um das mit Verstand auf zu nehmen, das die Erde eliptisch ist, ein Weg in den Abgrund beschreitet, muß man sich einfach auch hier im Honigmann treffen und siehe, Dr. Mauch und E.T. haben, wie alle Aufrechten den Gang durch das Tal der Ahnungslosen und Bestien, hin in Richtung Nähe des Schöpfer! Nicht nur aufrecht, nein, auch im Gehen noch Gebend! Danke! Aufrichtig und mit großer Verbundenheit zu unserer Geschichte der Germanen, Arier und aller Deutschen und deren Länder! Und ich kann nur mit den Lichtern der Systemlinge hoffen, das Rußland uns aus der Befreiung hilft! Siehe im Moment das Strauchel und Aufbäumen in der Landschaft um den Dollar und seiner Aktionäre, wie auch Banktäuscher und Geldwechsler! Wirtschaft ist nicht des Menschen Ziel, sondern leben und Schutz der Natur! Glück Auf, meine Heimat!

       

    •  03/10/2013 um 05:36 | AntwortEgon Tech

      Danke mein FREUND,

      Du hast erkannt, wohin die Reise führt, die meissten haben es noch vor sich oder schon nicht mehr möglich, dies zu erkennen….!!

      DIENER der SCHÖPFUNG zu sein ist eine ungeheure EHRE und eine ebensolche LAST…!!

      Schöpfers Hand mit Dir, “ET”

       

    •  03/10/2013 um 10:32 | AntwortEgon Tech

      NEIN, absolut NICHT GENDER,

      es gibt nur Kinder, die keine grossziehenden ELTERN haben,sprich biologische Erzeuger…!!

      VATER-MUTTER-KIND(er) = FAMILIE = heilige ,wurzelständige Gemeinschaft !!

      so richtig ??

      LG, der Schöpfung verpflichtet, “ET”

       

    • – 02/10/2013 um 21:39 | AntwortDr. med. Walter Mauch

      Ich erlaube mir, diesen interessanten Kommentar zu ergänzen:

      Als Schulmediziner bedaure ich sehr und zu tiefst, dass die Schulmedizin in den letzten Jahrzehnten sich in viele Irrwege verstrickt hat, zumal sie uns zumindest in meiner Zeit noch eine ausgezeichnete Ausbildung zukommen ließ.

      Die Aussage, daß die Erkrankungen – vor allem des Nervensystems – auf Entzündungen beruhen, halte ich für falsch.

      Wir leben heute in einer Zeit, wo der Körper tragischerweise zur Mülldeponie geworden ist. Die Zelle erstickt im Dreck. Das Feuer ist erstickt. Wo soll sich da noch etwas entzünden können?

      Ein kleiner Vergleich: In der Nachbarschaft ist die Feuerwehr. Meine Freunde dort zeigten mir eine Fülle von chemischen Substanzen, mit denen wir das Feuer ersticken können. In unserem Organismus ist das auch nicht anders, denn wir werden mit Müll und Fehlschwingungen übergossen.

      Um diesen Diskussionen mit hochwissenschaftlichen Experten wie Egon tech aus dem Wege zu gehen, habe ich meine einfache Natur-Methode entwickelt und siehe da sogar MS-Patienten konnten nach wenigen Wochen wieder laufen.

      Der arme Dr.Mauch scheut die Diskussion. Er kneift. Ja ich kneife gerne, sonst bekomme ich noch Plattfüße. Aber allen Ernstes lieber Egon Tech, sagen Sie doch einmal den Menschen, warum sie Plattfüße bekommen!

      Die Irrungen, Verwirrungen, Verdummungen unserer fleißigen Menschen laufen auf vollen Zügen.

      Schützt Eure Kinder! Wie meinen Sie das. Sollen wir die Feuerwehr rufen.?

      Ich empfehle den Kartoffelschirm aufzumachen und Kartoffel anzubauen. Oder ist das auch Leichtsinn.

      Ich sehe Ihr Gesicht, denn ich bin hellsichtig. Sie lächeln. Frage: Zu welcher Gruppierung gehören Sie?

      Großes Kompliment zu Ihrem Patent. Überigens hatte ich 13 Patente, sogar ein USA – und Europa-Patent. Aber ich habe sie alle dem Müll übergeben, als mein Haus in der Wesermarsch am 14.12.1995 mit sämtlichen wissenschaftlichen Arbeiten verbrannte. Da würde mir endlich klar, dass ich auch eine Einbahnstrasse entlang gestürmt bin. An den Wänden hingen meine Dokumente. Wie stolz war ich, der große Erfinder.: Alles verbrannt. Und, was nicht verbrannt war, wurde mir von meiner Familie und gierigen Geldgeyern geklaut. Gott sei Dank.

      Die Zeit ist abgelaufen. Mit Ihrem großartigen wissenschaftlichen Artikel, untermauert von Super-Wissenschaftlern, können Sie die Menschen nicht mehr ködern.

      Das Ping-Pong-Spiel neulich mit Sylvia hat übrigens nicht funktioniert.!

      So entschuldige ich mich, dass ich Sie neulich als arm bezeichnet habe. Aber ich bin auch nur ein kleines Menschlein, dem eben mal der Kragen platzt.
      So sage ich Tschau, machen Sie es gut,
      Ich verbaschiede mich mit Respekt und größter Hochachtung.
      Ihr
      Dr. med. Walter Mauch

       

    •  03/10/2013 um 02:59 | AntwortChad

      Vielen Dank an Dr. med W. Mauch :-)

      Der sich auch immer weiter aus dem “Fenster” lehnt !

      Danke dafür :-) und Danke das, dass Bild immer “runder” wird. !!!

      Danke dafür !

       

    •  03/10/2013 um 04:56 | AntwortEs gibt in Deutschland genug auszuschwitzen. Dafür braucht man Energie.

      Dem schließe ich mich vollumfänglich an. Nur mit einer Ausnahme: Ein ulcus oder eine Arthritis braucht keine Energie, um sich zu entzünden (oder braucht er dazu die letzte Energie, die dem Körper verblieben ist?). Das geht von selber. Es ist der letzte – meist vergebliche – Versuch des Organismus, sich vom Dreck zu befreien. Ich weiß ja nicht, ob Sie schon mal eine qualifizierte Eiterbeule gesehen haben. (Aber jetzt nicht persönlich werden. Wissenschaftler tun sowas nicht.)

      Wir leben heute in einer Zeit, wo der Körper tragischerweise zur Mülldeponie geworden ist. Die Zelle erstickt im Dreck. Das Feuer ist erstickt. Wo soll sich da noch etwas entzünden können?”

      Der Körper braucht doch Energie, um sich vom Dreck zu befreien. Wie soll denn eine Heilung anders gehen? Und wie sollte denn eine Heilung Deutschlands anders funktionieren?

      http://derhonigmannsagt.wordpress.com/2013/07/08/dr-mauchs-kurz-gesundheitstip-nr-70/

      Früher hat doch das Ausschwitzen bei Infekten gut geklappt.

       

    •  03/10/2013 um 05:11 | AntwortEgon Tech

      Lieber Herr Dr. Mauch, leider wissen Sie gar nichts über mich und meine Lebensphilosophie, das mit der SCHULWISSENSCHAFT hab ich lange vor ihrem ” Hochwasser ” über Bord geworfen und gehe ganz andere Wege, auf denen Hamer leider stehengeblieben ist…der Weg aber war richtig,ebenso der IHRE…!!
      Aber auch anderer Vordenker, deswegen:

      Es gibt nur ein GÖTTLICHES WISSEN und das ist :

      LEIHGABE !!

      Das kann man nicht erlernen, das muss man sich durch sehr harte Prüfungen
      VERDIENEN !!

      Ich achte IHRE Herangehensweis genauso, wie die HAMERs, doch niemand ist vor der WEITERENTWICKLUNG , die dem LEBEN dient gefeit !!

      JEDER, absolut JEDER, der das für sich in ANSPRUCH nimmt, fällt vor dem SCHÖPFER durch !!

      Zitat von Ihnen:

      So entschuldige ich mich, dass ich Sie neulich als arm bezeichnet habe. Aber ich bin auch nur ein kleines Menschlein, dem eben mal der Kragen platzt.
      So sage ich Tschau, machen Sie es gut,
      Ich verbaschiede mich mit Respekt und größter Hochachtung.
      Ihr
      Dr. med. Walter Mauch

      Lesen Sie bitte wenigstens einen Bruchteil meiner Philosophie und SIE erkennen sich selbst auf eine ganz andere ART !!

      Mit Respekt und Hochachtung

      ET” egon tech etech-48@gmx.de

       

    •  07/10/2013 um 02:54 | AntwortGeorg Löding

      Um diesen Diskussionen mit hochwissenschaftlichen Experten wie Egon tech aus dem Wege zu gehen, habe ich meine einfache Natur-Methode entwickelt und siehe da, sogar MS-Patienten konnten nach wenigen Wochen wieder laufen.”

      Und das – nur das – macht einen richtigen Avatara aus!

      Und noch in 10.000 Jahren werden Sie dafür von der Menschheit geehrt werden! Ja, in aller Ewigkeit, werden Sie dafür einen Ehrenplatz von dem, der der Ewige Vater genannt wird, zugewiesen bekommen! Das ist so sicher, wie die Anstelle-Christusse, der Widerwirker und der Tod ihren Platz im ewigen See aus Feuer zugewiesen bekommen.

      Was allerdings mit Menschen, die wissentlich oder unwissentlich dafür sorgen, daß Metalle meine Blut-Hirnschranke überwinden und dann meine Neuronen verbrennen und die neuronalen Verbindungen kappen, weiß ich natürlich nicht.
      Aber ich bin davon überzeugt, daß Menschen, die ein derartiges Verbrechen begehen, sowohl in diesem Leben vom Leben einen auf den Deckel bekommen als sich auch vor dem Richterstuhl Christi die Leviten lesen lassen müssen. Mögen solche Menschen auch dort noch unter seiner Gnade stehen, denn “
      schrecklich ist es, in die Hände des lebendigen Gottes zu fallen

       

    • – 03/10/2013 um 03:29 | AntwortGeorg Löding

      Tod ist eine Illusion.” die jeden ereilt, oder was?

      Ich mache dir jetzt einmalig ein Angebot!

      Du beweist uns, dass du kein Spinner bist, indem du uns von unseren Illusionen befreist.

      Unsere Tochter ist seit dem 13. Oktober 1995 tot.
      Mein Sohn, Bruder und Freund Karim Munande ist bei einem Verkehrsunfall am 3.8.2011 um sein Leben gekommen.
      die zwei kleinen Kinder unser Nachbarin sind 2011 verhungert.

      Für die Befreiung dieser unserer Illusion zahlen wir dir in bar 250.000,00 zweihundertundfünfzigtausend Euro. Du kannst dir aussuchen, ob du dir dieses Geld in der Papier-Währung oder in Gold und Silber auszahlen lassen möchtest. Die Auszahlung erfolgt in jedem Fall anonym, jedoch unter einem oder zwei Zeugen, die du stellt und einem öffentlich bestellten Notar.

      Es steht dir frei von welcher der vier Illusionen du uns befreist. Verständlicherweise würden wir gerne von der erstgenannten Befreiung erleben.

      Kannst du keine der Illusionen auflösen, müssen wir dir bedauerlicherweise bescheinigen, dass du an Halluzinationen leidest.

      Wedel, 03. Oktober 2013

      Seine Göttliche Gnade

      georg löding

      राम अवत कृष्ण יוחנן אליהו
      H.E. GD HRM HMSG CT MMM
      Magistra Magnificus Metamagicus
      Würdenträger ewiger Unantastbarkeit
      ram avatara krishna jauhuchanam ulijauhu

      PS.
      Am 3. Oktober vor 2020 Jahren wurde übrigens Jesus, der Christus geboren.
      Ich gratuliere also meinem Herrn zu diesem Jahrestag seiner Geburt.

       

  1. – 02/10/2013 um 20:16 | Antwortewald1952

    Hat dies auf Der Geist der Wahrheit.. rebloggt.

     

  1.  02/10/2013 um 19:12 | AntwortAltruist

    Ich schuetze mich mit positiver Energie aus dem Universum, diese ist unendlich und steht jedem nonmonetaer zur Verfuegung, wenn er, sie .es, denn weiss wie er sich ihr oeffnet.

    Gruesse an die Glauebigen und herzliche liebe Gruesse an die Wissenden.

     

    •  02/10/2013 um 21:01 | AntwortAltruist

      quod esset demonstrandum……………………., a nechaj mne, prosim te, bud tak hodny.Dekuji za pochopenie.

       

  1. – 02/10/2013 um 18:47 | AntwortCaprice

    Schwermetalle im Körper – Eine Zeitbombe unserer Zivilisation
    In der Natur kommen giftige Metalle wie Blei, Cadmium, Quecksilber UND Aluminium nur in sehr geringen Mengen vor. Die moderne Industrie baut sie ab, konzentriert UND verteilt sie wieder über die gesamte Umwelt. Nahrung, Wasser UND Luft sind mit diesen stark giftigen Stoffen verschmutzt. Sie neigen dazu, sich im Körper abzulagern, UND zwar in Knochen, Leber, Gehirn UND Nieren, wobei sie sich nur sehr schwer ausscheiden lassen.
    http://www.naturheilkunde-lexikon.eu/was-gibt-es-neues/schwermetalle-im-koerper-eine-zeitbombe-unserer-zivilisation/
    *~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*
    .
    Da ZUNEHEMND steigender Anzahl von Depressionen in der TP publiziert werden, sie aber keiner bestimmten Altersklasse zuzuordnen sind, dazu steigende Selbstmordraten.Da Alumium inzwischen in fast allen Bereichen eingesetzt wird; Medizin, Nahrungsmittelindustrie, wie zusätzlich aus CHEMTRAILS herabgelassenen Fallouts. Was aus diesen ‚Kunstwolken’ vorerst über Regen herabgespült; sich nicht nur in Gewässern; so auch Ackerböden, an Blättern der Bäume festsetzend, auch an Dächern und Hauserwänden, um nach Einsetzen der Trocknung es mit dem Wind durch die Gegend getragen, von Menschen durch Mund bzw. Nase eingeatmet – von/an den Lippen haftend, dann heruntergeschluckt wird, mit welchen inzwischen verheerenden Folgen?

     

    •  02/10/2013 um 19:40 | Antwortegon tech

      Absolut richtig, darum steht an allererster Stelle die:

      1 Entstressung zur Öffnung der Zellmembran ( ohne geht KEINE Entgiftung )
      2.Entgiftung ( geblockte Zeolithe )
      3.Immunstimulation4.BABS-I Zellinformation

      Als ich anfing damit zu arbeiten, waren die PFLANZEN/der BODEN mein Objekt
      die Tiere folgten
      jetzt Jahrzente der Mensch

      ALLES muss im Zusammenhang gesehen werden, ich bin BAUERNSOHN,IMKER,VETERINÄR,Zellbiologe Immunologe etc…..

      ALLE absolut alle Entwicklungen basieren auf den Intentionen der SELBSTHEILUNGSKRÄFTE, das verstehen manche nicht und beschimpfen/verleumden mich, das ist sehr,sehr schade,da ein so komplexes Wissen eine besondere LEIHGABE ist….

      LG, der Schöpfung verpflichtet, “ET”

       

  1. – 02/10/2013 um 17:59 | AntwortÜbrigens, Schizophrenie als Krankheit ist eine Erfindung.

    Bei höheren Tieren (wie z.B. Juden und Gojim, die sich in ihrer DNA keineswegs unterscheiden) ist Acetylcholin Neurotransmitter an der motorischen Endplatte und zahlreichen Synapsen des vegetativen Nervensystems (besonders des Parasympathikus). Es bewirkt die Erregungsübertragung von einer Nervenfaser auf eine nachgeschaltete Nerven-, Muskel- oder Drüsenzelle (Signalübertragung), indem es sich an spezifischen Rezeptoren (Acetylcholinrezeptoren) in der subsynaptischen Membran der Muskelzelle bindet und diese erregt. Ein selektiver Antagonist des Acetylcholin an der motorischen Endplatte ist Tubocurarin, im vegetativen Nervensystem Atropin. Das Enzym Acetylcholin-Esterase spaltet Acetylcholin in Essigsäure und Cholin und hebt damit seine Wirkung auf. Eine Hemmung dieses Enzyms durch beispielsweise Eserin, Insektizide oder chemische Kampfstoffe aus der Gruppe der Phosphorsäureester führt bei starker Vergiftung zu Muskelzuckungen, Krämpfen, Blutdruckabfall, Hyperaktivität und schließlich zum Tod.

    Ja, lieber Egon, du lenkst hier ganz schön ab, denn über die Entzündung als Ursache sind wir uns wohl einig. Ich tendiere aber immer noch zu Dr. Mauchs Vergiftungsthese. Er sagte, daß besonders Essig zu einer Blockierung der Acetylcholin-Rezeptoren führt. Nun dürften ja Nicotin- und Acetylcholin-Rezeptoren identisch sein, stimme jedoch immer noch nicht Honigmanns These zu, daß Rauchen deshalb gesund wäre, schon weil Nicotin ein starkes Insektizid ist, schnell süchtig macht und zur Abtötung von Blattläusen führt.
    Also, Entzündung ja, aber durch Vergiftung.

    Du drückst dich aber um die Frage herum, warum gerade dein Patent hier besonders wirksam sein soll. Honigmann, sagte etwas davon, daß du den Nanoteilchen die Zacken aus der Krone brechen willst. Wie soll das geschehen und wie willst du sicherstellen, daß die Nanoteilchen, die sich im gesamten Körper verteilen und die Blut-Hirn-Schranke überwinden, nicht ebenfalls zu einer Vergiftung führen?

    Bricht es dir einen Zacken aus der Krone, wenn du darauf einmal detailliert eingehst? Also ich tendiere jedenfalls immer noch zu Dr. Mauch.

     

    •  02/10/2013 um 19:45 | Antwortegon tech

      PSEUDO,

      frage einfach richtig und fair und zitiere hier nicht WIKILÜGIA…lese, verstehe und frage nach der Ursache und nicht der darauffolgenden Tatsache…!!
      Lese über den Strychninrezeptor aber nicht bei WIKILÜGIA und zeige dich unter einem korrekten und nicht soeeinem KUNSTBEGRIFF…okay ??!!

      ET”

       

    •  03/10/2013 um 05:45 | AntwortEgon Tech

      Die Dosis macht das GIFT ( Avizenna !!)

      Der Strychnin-Rezeptor ist einer der wichtigsten im menschlichen Organismus, da hilft keine ” Essigsäure “,
      sondern

      AMINOESSIGSÄURE eben am STRYCHNIN-REZEPTOR !!!!!

      BITTE sehr genau lesen ….!!

      ET”

       

    •  07/10/2013 um 17:17 | AntwortSatyr primal

      Quecksilber hat keine “Dosis”.Plutonium auch nicht.

      Und deine Nanopartikel genauso wenig !

       

  1. – 02/10/2013 um 17:54 | AntwortPetra

    Lieber Herr Tech und lieber Honigmann –

    das Borna-Virus läßt grüßen – wird verabreicht durch kontaminierte Blutprodukte und Impfstoffe! Alle wissen bescheid seit 1998 – es gab eine Patienteninitiative von geschädigten Personen in Ostfriesland….zahlreiche Gerichtsprozeße unter Ausschluß der Öffentlichkeit – die betroffenen blieben auf der Strecke…/ – Die meisten Betroffenen laufen absichtlich unter falschen Diagnosen, z.B. MS, Borreliose, EBV, Cytomegalie, etc. …..und man versucht (e), die Patienten, die irgendwann den “Durchblick” bekommen, zu “vermollathen”…Beweise und Nachweise zur Genüge vorhanden….na dann, fröhlichen Untergang den Systemlingen der BRD!

     

    •  02/10/2013 um 19:08 | Antwortegon tech

      Das ist mir bewusst und es veranlasste mich ( siehe Wissensliste auf Anfrage…!) mich mit diesen Dingen der Abwehr derartig gefährlicher Infektionen für das ZNS zu beschäftigen und Strategien der Therapierung durch körpereigene Substanzen im Nanobereich und den dazugehörigen Shuttle-Systemen zu entwickeln, dies gelang sehr gut, wird aber durch die ZIONGESTEUERTE BIG PHARMA extremst verfolgt…!!
      Aber auch bitte bedenken, dass das nur ein Bruchteil derer ist, die durch EMF-Einwirkungen extremst pathologische Veräbderungen im ZNS erhalten…”!!

      PSYCHOEMOTIONALER STRESS;die SEUCHE des 21 JAHRHUNDERTS !!

      Hervorgerufen durch die 1000 %-ige Steigerung der ” physikalischen ” STRESSOREN in 5-7 Jahren, keine Zelle der WELT kann sich in der extrem geringen ZEIT anpassen..KEINE !!!

      LG, der Schöpfung verpflichtet, “ET” etech-48@gmx.de egon tech

       

    •  08/10/2013 um 01:16 | AntwortDer seine Nase in Dinge steckt, die ihn betroffen machen TECHnasensan

      @ Egon Tech

      Das ist mir bewusst und es veranlasste mich […] mich mit diesen Dingen der Abwehr derartig gefährlicher Infektionen für das ZNS zu beschäftigen

      und Strategien der Therapierung durch körpereigene Substanzen im Nanobereich und den dazugehörigen Shuttle-Systemen zu entwickeln, dies gelang sehr gut, wird aber durch die ZIONGESTEUERTE BIG PHARMA extremst verfolgt…!!”

      Siehst du Egon, gut hast du angefangen und bist dann vom Wege abgekommen. Was ein Drama! Ach was, Drama, eine Tragödie ists !

      Du belügst dich einfach selbst und damit natürlich auch den Laien.

      Welche körpereigenen Substanzen sind das, die du benutzt???

      Ja, in deinem Patent erwähnst du sie. In deiner Patentschrift beschreibst du aber, daß du körperfremde Substanzen von Rind, Huhn und Schwein (sic!!! sic!!!) verwendest. ist das nicht “extremst” unredlich, uns dann vorzugauckeln, du würdest körpereigenen Substanzenverwenden?

      Ohne Zweifel funktionieren deine Shuttle-Systeme, die du entwickelt hast, sehr gut. Aber wozu braucht unser Körper derart gefährliche Shuttle-Systeme, die meine Neuronen ANZÜNDEN und mein Gehirn VERBRENNEN?
      Deine Shuttle-Systeme behalte besser für dich. In mir lasse ich die niemals freiwillig installieren und deine dafür entwickelten Fahrzeuge haben in keines Menschen Gehirn etwas zu suchen.

      Der Liebe Gott hat in seiner unendlichen Weisheit, das Beste Transport-System in unserem Körper installiert, das es gibt und dort auch die besten Transportmittel zur Verfügung gestellt, die es gibt. Es gibt nichts besseres. Wir brauchen keine anderen.

      Meinst du wirklich du könntest ihm das Wasser reichen und an seiner Stelle ein besseres entwickelt haben? Wer hat dir eigentlich gestattet in seiner Schöpfung herumzupfuschen?

      So, so, die Zion gesteuerte Big Pharma verfolgt also deine Entwicklung.

      Nun dann tut sie ja sogar mal etwas sehr gutes.
      Wo muß ich mich melden, die in ihrem Kampf gegen deine, meine Neuronen VERBRENNENDE, Entwicklung zu unterstützen?

      Lieber Egon Tech, wache bitte auf!

      Deine Wirkstoffmischung macht einen echten Holocaust in unserem Gehirn.

      Höre damit auf. Es ist ein schweres Verbrechen am Menschen, wenn deine Wirkstoffmischung die Blut-Hirnschranke in einem Menschen überschreitet und es dort bei den Neuronen zu einer totalen Verbrennung kommt!

       

    •  08/10/2013 um 06:39 | Antwortprimal

      Du machst mich echt Wütend !

      Deine Argumentationslosigkeit finde ich Erschütternd !

      Bei deinen Treffen bist du Ausführlich und gehst auf die Leute mit Erklärungen ein.Hier bist du dir zu Schade dafür.

      Ich Vermute inzwischen eine Finazmafia hinter Egon Tech und das du ihm in irgendeiner Weise Verpflichtet bist.Möglicherweise wirst du selbst Finanziell durch seine Kriminelle “Erfindung” Profitieren.

      Du bügelst die Leute ab als wären sie Unmündige Kinder.

      Das ist Empörend !

      Und wie ich dich kenne wirst du mal wieder einige Kommentare von mir Entfernen,denn es ist ja der “Ton ausschliesslich”…

      Du traust dich zu behaupten das ich keine gute Sprache hätte und hast mich daraufhin Teilweise Zensiert,während du aber gleichzeitig sämtliche Fäkalausschweifungen von Tech zugelassen hast.Ich hab dir schonmal zweierlei Mass vorgeworfen und muss es leider wieder machen.

      Zensieren kann man auch indem man andere wie kleine Kinder behandelt und ihnen vorwirft sie wüssten nichts !

      Genau das ist es was du in Bezug auf das Tech Thema machst.

      Nicht nur Löding hat Bewiesen das Tech die Menschen Vergiftet und du traust dich mit leeren Worten dagegenzuhalten…Wirklich Erstaunlich ^^

       

    •  08/10/2013 um 09:01 | AntwortEgon Tech

      Mein Jott,wat sind de Mensche dumm ” K.Valentin

      Aber was können Primaten schon dafür,ist hat ihr Entwicklungsstand…

      Du tickst einfach nicht richtig,lese mein ” cv “, wenn Du überhaupt weisst, was das ist und plärre hier nicht stetig VERLEUMDUNGEN heraus,
      irgendwann geht bei mir der Hut hoch und dann werden VERLEUMDER auch zur VERANTWORTUNG gezogen

      ICH : STASI,FINANZMAFIA…???

      Oh Herr, lass Hirn regnen aber in HOHLKÖRPER findert der auch keine RESONANZ !!

      BEZAHLTES ZION-PACK oder ??!!

       

    •  08/10/2013 um 13:14primal

      http://www.welt.de/gesundheit/article4208148/Nanopartikel-richten-im-Hirn-Schaden-an.html

      Und deine Nanopartikel sind 100 Nanometer klein !

      Unsere Ergebnisse stützen die Befürchtung, dass dieses spezielle Nanomaterial das Potenzial hat, die menschliche Gesundheit zu beeinflussen”

      Dabei zeigten sich bei hunderten Genen Unterschiede in der Umsetzung. Viele der Muster waren typisch für bestimmte neurologische Störungen. Takeda erläuterte: “Zu den Krankheiten, die auf diese Gene zurückzuführen sind, zählen solche, die sich in der Kindheit entwickeln, wie Autismus, Epilepsie und Lernschwierigkeiten, aber auch solche, die vor allem bei Erwachsenen oder im Alter auftreten, wie Alzheimer, Schizophrenie und Parkinson.”

      Werden Materialien auf Nanometer-Maßstab gebracht, verändern sich ihre chemischen und physikalischen Eigenschaften. Auch der Einfluss auf biologische Systeme wandelt sich – weil die winzigen Partikel zum Beispiel im Körper in viel mehr Bereiche vordringen und mit winzigen Molekülen wechselwirken können.”

      In Tierversuchen wurden mehrfach negative Effekte beispielsweise auf die Atemwege nachgewiesen.”

      Man sollte dich und deine Kriminelle Bande Ersäufen !

       

    • – 02/10/2013 um 19:24 | AntwortDie Zelle erstickt im Müll – das ist die wesentliche Ursache.

      Viren gibt es nicht. Vor allem ist mir da Stephan Lanka vertrauenswürdig.

      Oder versucht man krampfhaft panisch, sog. “psychiatrische Krankheiten”, die es tatsächlich gar nicht gibt, mit Viren, die es auch nicht gibt, zu begründen, anstatt der Einfachheit halber, die Vermüllung des Körpers als Ursache zu benennen?

      10 Jahre Forschungsprojekt in Deutschland am RKI bis 2006 zur überhasteten Auflösung, weltweit bis heute mit dem Bornavirus (englisch borna disease virus) oder kurz BDV, hat ergeben, dass dieses Virus ein Hauptverdächtiger für bipolare Störungen ist und beteiligt am klinischen Krankheitsbild von Zwangsstörungen (OCD), an Angst- und Panikattacken, Zwangsstörungen, wahrscheinlich auch am Chronic Fatique Syndrom (CFS) und mitverursachend bei ADHS oder Schlafstörungen aufgrund von Serotinmangel, um nur einige der möglichen Erkrankungen aufzuführen. Marker werden auch im Zusammenhang mit Depressionsschüben bei Multipler Sklerose (MS) gefunden.

      http://borna-borreliose-herpes.de/allgemein/impfstoffe.html

      http://www.bornavirusinfektion.de/html/bornavirus_aktuell.html

       

    •  02/10/2013 um 19:52 | Antwortegon tech

      Dann lese bitte die Ergebnisse der Jahre Forschungen von Solisch und anderen und den RIV-Partikeln, den daraus von mir entwickelten Immunmodulaturen, daraufhin der Entwicklung und Patentierung von IMMUNMODULATOREN, die in der Lage sind , das körpereigene,unspezifische Immunsystem in 4 h auf über 400 % hochzufahren, keine CHANCE für pathologische Entgleisungen, so nicht irreparabel….!!

      ERST lesen, dann fragen und LANKA u.a. haben NICHT recht, der Begriff ist falsch, es liegt an der FEHLFALTUNG von Peptiden und Proteinen…etc…!!

      In JUDESTAN wird das mir geraubte UNIVERSAL-ANTITOXIN therapeutisch angewandt, darum nehen JUDEN/ZIONs auch keinerlei CHEMO…!!!!

      OKAY ??

       

    •  03/10/2013 um 04:41 | AntwortEgon Tech

      Miserable oder gewollt schlechte Recherche, der link aber ist so aktuell, wie NIE….!!!

      PSIRAM ist eben doch nur ABSCHREIBER vom ABSCHREIBER und ZIONJUDEN SATANISTEN und RÄUBER nicht nur geistigen Eigentums !!

      ET”

       

    • – 02/10/2013 um 21:17 | AntwortAltruist

      Dr. Mauch, den ich verehre, hat auf diesem Blog zu: Die Zelle erstickt im Müll, sehr viel geschrieben und auch zu den Heilmethoden dazu. Man muss es nur tun.

       

  1. – 02/10/2013 um 17:38 | AntwortSenatssekretär FREISTAAT DANZIG

    Hat dies auf Aussiedlerbetreung und Behinderten – Fragen rebloggt und kommentierte:
    Man sollte die politiker einem Test unterziehen, bevor sie die neue Amtszeit betreten wollen! Glück Auf, meine Heimat! Und Dank an E.T., wie auch Herrn Putin!

     

    •  02/10/2013 um 20:07 | AntwortAltruist

      Senatssekretär FREISTAAT DANZIG

      volle Zustimmung. Jeder Arbeitnehmer oder Lohnsklave muss sich einem Test unterziehen fuer die Arbeit, die er im Austausch mit ausgehandeltem Lohn verrichten muss und wenn es in den meisten Faellen nur das Bewerbungsgespraech ist.

      Die psychologische Kommission, die die Klienten untersucht, welche fuer EIN GANZES VOLK Verantwortung zu uebernehmen haben, muss vom Volk frei gewaehlt werden.

      Unserer Ahnen sind so verfahren, die Weisesten haben ihre Staemm gefuehrt. Dazu diente der Thing :

      Das Thing war eine Gerichtsbarkeit oder auch Versammlung der Germanen stets unter freiem Himmel. Es wurde auf dem Thingplatz abgehalten, der häufig etwas erhöht lag oder unter einem Baum .

      Gehegt der Hag,

      Altväter Art,

      Thingase Tiu nun

      Richte gerecht.

       

    •  03/10/2013 um 04:43 | AntwortSenatssekretär FREISTAAT DANZIG

      @Altruist, siehe auch, die Ehe, Mann und Frau im Zusammenleben, die kleinste Gemeinschaft der Geselo dann die Familie folgt, siehe Kinder und Vorfahren, da auch die Geschichte der Verwandtschaften in Beruf und gesellschaftlicher Bindung, wir stoßen auf eine Schlacht der Völker zu, wie sie zu Napoleons Zeiten geführt, hier in Europa und da auch zur Christianisierung und der Zeit in der Inquisaition geführt uns weg von allem Haben führt! Nur Systemlinge und tatsächlich “Kranke” haben das nicht verstehen wollen, das die natur ein Komplexsystem ist, das sich im Univerum nur in einem gereinigtem Zustand bewegen kann, ansonsten vernichtet wird! Siehe die Millionen oder gar Milliarden von anderen Sonnen und Sonnensystemen! Aber Cern, Cern ist nur ein Klacks , um uns da auch die fünfte Dimension zu zeigen, die da wäre das Raum-Zeit-verhalten auch in anderer Weise zu erfahren, siehe Swastika-Symbole, derer Steine eigentlich Energiepunkte unserer Vorfahren bezeugen, siehe auch die Kraft der Runen, der sie verändert auch Unglück erleidet! Siehe auch das Thema der Adern des Goldes, die Diamantfelder und das Verhalten der doch wohl großen Sippe von jüdisch Abstammender, die sich häuten und wenden, andere schuften lassen, derer Leben sind so kurz und auch nur einmalig, siehe die Verbindung zum Dunklen und dem, was das Licht scheut! So werden dann auch alle Verbrecher, die am Deutschen, Germanischem, Arischem werkeln, nie die Verbindung sehen können, was es noch für Lebewesen in intelligenter Form zu bestaunen gibt! Hier aber, da muß ich allen Tierschützern ein Kompliment machen, haben wir Delphine, Elefanten, Hunde, Katzen und auch Kanarienvögel als Schützer in der Nähe einer sie duldenden Landwirtschaft und auch in den Kommunen, wie sie es auch bewiesen in Sachen, Ohnmacht oder gar dem Brandschutz, selbst in der Heilung, siehe das Schlecken eines Hundes, der Wunden säubert, oder Fische, die unter Beinen, abgestellt in deren Umwelt sich am Grind zu schaffen machen und Schadstoffe abfressen! Intelligenz beweisen auch alte Karpfen und Welse! Einer der letzten Großen war unter Österreichern zu finden, wie Hitler, auch der Herr Viktor Schauberger! Selbst auch der Herr Tesla, und das macht Ungarn besonders reich! Fragt sich, was oder wen können die USA eigen nennen, wie auch die Juden, wen können sie außer dem Sprengmeister Nobel, an die Nähe ganzer Völker heranbringen? Cuba hat Castro, und noch einen, der sich in ganz Südamerika einen Namen machte, Che Gueverra, Morales, und so bis Tibet den Dia Lama und heute den Putin, damals den Iwan oder die Jekatherina! Und selbst der Zar war gegen seine Eroberten gnädig, er schlachtete sie nicht, er schlug ihnen die Ohren ab und bezahlte seine Soldaten mit Landvergabe, wenn sie genügend Ohrenpaare abgaben, ähnlich wie die bezahlten Biberfänger von Halle an der Saale oder Juden in Banken es machen, wenn sie abgeschlossene Kreditverträge bringen! Glück Auf, mein Landsmann und hoffentlich erleben wir die Krümmung der Zeit, um unser Thing wieder zu haben! Die deutschen Länder sind ja noch da, siehe Das Haus der Oranier oder der Habsburger, wie auch unser Reich unter Otto von Bismarck und als einziges Territorium zu einem Konzentrationscamp verrottet, müssen doch migratten auch noch die Regierung der Firma Kolonial US bestallen! Glück Auf, meine Heimat und Grüße an alle Lebewesen, nur nicht den Verderbern!

       

  1. – 02/10/2013 um 17:18 | AntwortAlexander E. Schröpfer

    WER DAS HIRN DES MENSCHEN BESITZT, BESITZT DEN MENSCHEN!”

    Mein Hirn BESITZE nur ICH, auch wenn von verschiedenen Seiten Manipulation versucht wird!

     

    •  02/10/2013 um 18:24 | AntwortCaprice

      Von wem wirst Du geschützt, gesteuert – per Energie aus dem All um uns herum? Manchmal könnte man stellenweise wirklich das Gefühl haben, DASS es so wäre.

       

    •  03/10/2013 um 01:05 | Antwortjurijbelow

      @Johann51***,
      Warum die Fragezeichen? Es doch tatsächlich so: “Den Mutigen hilft das Glück” – das habe ich schon genug erlebt.
      Grüße – JB

       

    •  07/10/2013 um 03:01 | AntwortGeorg Löding

      Das Glück?

      In allen – vor allem mein Leben bedrohende Situationen, mein Sein gefährdendes Verderben – hat mir Gott geholfen. Selbst dann noch, als es nichts mehr zu hoffen gab und jeder Mut eine absurde Idiotie gewesen wäre!

       

    •  02/10/2013 um 19:31 | Antwortklatschtante33

      wirst du aber gezwungen, sich von den systemlingen chippen zu lassen, sieht es ganz anders aus. das transhumane seelenlose wesen ist erschaffen, so dass wir dem fröhlichen untergang entgegensehen

       

    •  07/10/2013 um 03:08 | AntwortGeorg Löding

      Wenn ihr aber alles solches kommen seht, dann richtet euren Blick zu dem auf, der die Himmel, die Erde und das Meer gemacht hat und allem Leben seinen Geist eingehaucht hat, und wisset, daß Er nahe vor der Tür ist.”

       

    • – 03/10/2013 um 01:00 | Antwortjurijbelow

      Lieber Herr Schröpfer,
      ich stimme Ihnen voll und ganz zu: selbst wenn ich schon ganze Menge Unsinn durch mein Gehirn zur Registration bekomme, das alles was mir nicht immanent ist, bleibt draußen. Was ich besitze gehört mir und dadurch bin ich ein Individuum.
      Danke und alles Gute – JB

Jugendliche prügeln Familienvater ins Koma


Israels geheimes Arsenal an biologischen, chemischen und atomaren Waffen


Von unseren Freunden und Befreiern

kopten ohne grenzen

Der Mossad-Offizier Georg Patric in Amsterdam trainiert die Mitglieder der ägyptischen Bewegung „6. April“, falsche Nachrichten zu verbreiten, um die Bürger anzustacheln, damit Chaos entsteht und dies zu Unruhen in Ägypten führt! Man sieht: Asmaa Mahfouz, Abd Elmenäm Imam und Ahmad Abd Rabou.

Ursprünglichen Post anzeigen 1.116 weitere Wörter

Lynchmord an mutmaßlichen Organhändlern in Madagaskar


Eine gute Tat am Morgen, vertreibt alle Sorgen!

kopten ohne grenzen

Brutal: Locals on the Madagascan island of Nosy Be are allegedly pictured watching one of two European men accused of murdering an eight-year-old boy being burnt to death on Wednesday night

Locals on the Madagascan island of Nosy Be are allegedly pictured watching one of two European men accused of murdering an eight-year-old boy being burnt to death on Wednesday night

Ursprünglichen Post anzeigen 1.201 weitere Wörter

Eine eindeutige Warnung an Eltern vor Wahnsinn der EKD


Keiner aber spreche, er habe es nicht wissen können, „denn siehe, du hast es gewusst, spricht Gott der Herr.“

kopten ohne grenzen

Wer aber einen dieser Kleinen, die an mich glauben, zum Abfall verführt, für den wäre es besser, dass ein Mühlstein an seinen Hals gehängt und er ersäuft würde im Meer, wo es am tiefsten ist„.

{Matthäus 18:6}

Ursprünglichen Post anzeigen 385 weitere Wörter