Viva la France – nun auch am Don

„Extremismusprävention und die Bekämpfung von Rassismus, Antisemitismus und Fremdenfeindlichkeit werden werden damit umgesetzt.“
Viel Glück an die Freiwilligen. Sessel-Pupser und theoretische Bescheid-Wisser gibt es ja wie Sand am Meer.

monopoli

Internationale Brigade DonbassVier Staatsbürger Frankreichs sind der Volkswehr der „Donezker Volksrepublik“ beigetreten, um gegen die ukrainische Armee zu kämpfen. RIA Novosti hat einen der Freiwilligen interviewt.

Ursprünglichen Post anzeigen 2.096 weitere Wörter