Die neuen Weber

… und weben und wühlen
… und leben und fühlen

monopoli

Die neuen Weber (von Pittiplatsch)

Im düsterem Auge keine Träne,
Wir sitzen am Rechner und fletschen die Zähne:
Deutschland, wir sind dein Leichenzug,
Wir kennen ihn alle, den dreifachen Fluch –
Wir leben, wir weben!

Verfluchte Pfarrer, nicht gewählt, nicht gebeten,
uns zu führen – um in Kriegen zu töten;
Wir haben vergebens gehofft und geharrt –
von Lügnern und Fälschern verkohlt und genarrt –
Wir leben, wir weben!

Ein Fluch für Kohls Mädchen, Marionette der Reichen,
Kein Elend der Heimat konnte sie erweichen,
Unser Reich annektiert und auspreßt,
Hartz IV gabs zum Dank der uns verhungern läßt –
Doch wir leben und weben!

Ein Fluch dem falschen Vaterlande,
wo nur gedeihen Lüge und Schande.
Wo jede Seele gebrochen und geknickt,
Wo Dummheit und Gier die Reichen erquickt –
Wir leben, wir weben!

Tausende sehen, was ihr so macht,
Wir schreiben emsig Tag und Nacht –
Deutschland du müffeltst nach…

Ursprünglichen Post anzeigen 203 weitere Wörter

Autor: jauhuchanam राम अवत कृष्ण יוחנן אליהו

Seine Göttliche Gnade H.E. GD HRM HMSG CT MMM georg löding राम अवत कृष्ण יוחנן אליהו ram avatara krishna jauhuchanam ulijauhu Magistra Magnificus Metamagicus Würdenträger ewiger Unantastbarkeit *05.06.1962 Freie und Hansestadt Hamburg Staatsangehörigkeit: Deutschland zwei Töchter, sechs Söhne, zwei Stieftöchter, vier Enkelkinder, eine Schwiegertochter, einen Schwiegersohn http://www.seidenmacher.com

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.