25 Jahre Lügen

So ist es. Die BRD war kein Staat und ist es auch heute immer noch nicht und kann es völkerrechtlich auch niemals werden.

Tja, und der Staat DDR wurde von Gorbatschow billigst an den Wenigst Bietenden verscherbelt, während Kohl, Genscher und Schäuble im Namen der REGIERUNG der BRD FÜR die REGIERUNG der BRD Schuldverschreibungen in der Höhe von mindestens 20.000 Milliarden Deutsche Mark (heute 10 Billionen Euro) herausgaben, bzw. ausstellten. Gegen Zinsen, das sollte sich von selbst verstehen. Alleine die internen Verpflichtungen der verschiedenen staatlichen Stellen der DDR in Höhe von 40 Milliarden Mark wurden auf 400 Milliarden Deutsche Mark mit einem Zinssatz von 10% p.a. umgeschrieben und als Schuldverschreibungen an englische Banken verschenkt.

Die Präsidentin der Volkskammer, Sabine Bergmann-Pohl, gab um 02:30 Uhr am 23. August als Abstimmungsergebnis bekannt:

„Die Volkskammer erklärt den Beitritt der DDR zum Geltungsbereich des Grundgesetzes der Bundesrepublik Deutschland gemäß Artikel 23 des Grundgesetzes mit der Wirkung vom 3. Oktober 1990.“

In einer daran anschließenden Erklärung LOG der SED-PDS-Vorsitzende Gregor Gysi: „Das Parlament hat soeben nicht mehr und nicht weniger als den Untergang der Deutschen Demokratischen Republik zum 3. Oktober 1990 beschlossen.“

Nun hieß es aber im Artikel 23 des GG FÜR die BRD:
„Dieses Grundgesetz gilt zunächst im Gebiete der Länder Baden, Bayern, Bremen, Groß-Berlin, Hamburg, Hessen, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Schleswig-Holstein, Württemberg-Baden und Württemberg-Hohenzollern. [Das ist also der Geltungsbereich gewesen]
In anderen Teilen Deutschlands ist es nach deren Beitritt in Kraft zu setzen.“ [Zu was beigetreten?]

Explizit wurde dort eben gerade nicht formuliert zu WAS der Beitritt anderer Teile Deutschlands erfolgen könnte. Sicher, andere Teile Deutschlands hätten einem Staat beitreten können, jedoch niemals einem „Geltungsbereich“ eines GG, weil schon einem GG nicht beigetreten werden kann. Das ist nämlich sogar völkerrechtlich bis heute noch nicht möglich!

Mithin konnte die Volkskammer also gar nicht den BEITRITT zum GELTUNGSBEREICH des GG erklären, denn der Geltungsbereich GALT AUSSCHLIEßLICH FÜR die BRD.

Außerdem war die DDR ja überhaupt gar kein „anderer“ TEIL Deutschlands mehr, weil die DDR selbst ja ein STAAT war und völkerrechtlich immer noch ist.

Außerdem ist es sowieso unmöglich, dass Deutschland oder Teile davon einem GG oder einem Geltungsbereich des GG beitreten können. Deutschland könnte Bündnissen oder einem anderen Staat beitreten, aber niemals einer Besatzungs-Organisation namens BRD, die zumal als „identisch mit dem „Deutschen Reich“ vom „Bundesverfassungsgericht“ erklärt wurde, also jenem Militärischen Bündnis von 1871, dass Deutschland illegal verwaltet hatte bis es 1945 vernichtet wurde und bedingungslos kapitulierte.

Was ein sprachlicher Unfug und Irrsinn mit den Worten da betrieben wurde! Und alle Deppen Doofen Dummen Bunzel halten dies nicht nur für eine Rechts-Wirklichkeit, sondern geradezu für eine Tatsache und Wahrheit.

Wahrlich, es gibt kein Volk auf Erden, dass dermaßen verblendet und verblödet wurde, als das aus Sklaven bestehende deutsche.

monopoli

annexionEs wird viel gelogen in Deutschland, daher mal hier ein paar historische Fakten die so manchem die Augen öffnen könnten, wenn sie es denn zulassen. Natürlich sind die nicht „bequem“.

Ursprünglichen Post anzeigen 533 weitere Wörter

Autor: jauhuchanam राम अवत कृष्ण יוחנן אליהו

Seine Göttliche Gnade H.E. GD HRM HMSG CT MMM georg löding राम अवत कृष्ण יוחנן אליהו ram avatara krishna jauhuchanam ulijauhu Magistra Magnificus Metamagicus Würdenträger ewiger Unantastbarkeit *05.06.1962 Freie und Hansestadt Hamburg Staatsangehörigkeit: Deutschland zwei Töchter, sechs Söhne, zwei Stieftöchter, vier Enkelkinder, eine Schwiegertochter, einen Schwiegersohn http://www.seidenmacher.com

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.