Ich bin ein pro-russischer Separatist, und das ist gut so …

und das, und das und das ist GUT SO!

… weil ich von Wladimir persönlich jeden Monat regelmäßig meinen Scheck erhalte, der zehnmal so hoch ist als der Hartz IV. Satz von 391,00 Euro. Mithin sind das also 3.910,00 Euro BRUTTO gleich NETTO, weil ich davon weder Steuern, Abgaben, oder irgendwelche angeblich sozialen Versicherungsbeiträge, die doch total unsozial sind, abgeben muss. Die 19% Weniger-Wert-Steuer zusätzlich spare ich auch noch obendrein.

… weil ich nicht mehr Äpfel essen muss, als diejenigen, die ich ohnehin nach eigenem Gutdünken zu mir nehme. „More apples a day, keeps Putin away.“ 

Wie bei den Schweinen in George Orwells Animal Farm wurde den Schweinen auf der Menschen- Farm deutsch vom PERSONAL der BRD geraten mehr Äpfel zu essen, denn wenn ein Apfel den Arzt fernhält: „A apple a day keeps the Doctor away“ – ein Apfel am Tag hält die Krankheit fern – ja im Englischen wird die Krankheit eben als das bezeichnet, was sie ist, nämlich als Doktor! dann kann der Genuss von „mehr Äpfeln gegen Putin essen, um ihn fernzuhalten“, nach Auffassung der Anhänger dieser obskuren Verschwörungstheorie – „a apple a day, keeps Putin away“ – nicht verkehrt sein, denn Putin ist ja tatsächlich ein Doktor!!!

Allerdings ist die Baracke Hussein Obama von seinem Sexual-Partner Misch-ah-el leck mich liebevoll Boh genannt und die Clinton und auch der Clinton und der Schäuble und die Merkel und vor allen anderen zu nennende der von und voll zu gedröhnt und schon wieder usa-weg Gutenberg auch Doktor!!! Und die sind auch alle noch da, obwohl doch gerade der Deutsche im Durchschnitt mehr Äpfel ißt als zum Beispiel die DeutschINNEN. Wie gesagt, Ausnahmen bestätigen die Regel.

… weil die Russen uns Sklaven mal wieder gezeigt haben, wie gleich zwei Volksrepubliken, die von Donezk und die von Luhansk aus dem Boden gestampft werden, wenn sich der Nazi-Faschismus wieder ganz offen gegen den Leib und das Leben guter Menschen, Juden, Sozialisten aber vor allem gegen Bolschewisten und Kommunisten wendet.

…  weil die Russen uns Sklaven mal wieder gezeigt haben, wie mit dieser Mafia-Bande in Kiew umzugehen ist: Mann separiert sich von solchen Massenmördern wie Po-leckt-Scheck-oh, Arsen-Gift-Gas KaZet-jucktArseni Jatzenjuk oder einem Kitsch & Co von Klitschko.

… weil die Alternative für Deutschland nicht alternativlos nazi-faschistischer Kapitalismus und Krieg ist, sondern die Freiheit des Sozialismus.

Kapitalismus und Krieg

oder

Sozialismus und Frieden

das ist hier die Frage

wir wählen die Freiheit, die die Wahrheit schenkt

Genosse Putin übernehmen Sie!

Donezk 2

Donezk St GeorgDonezk LUHANSK 3 RepublikDonezk St Georg 1

Donezk st georg 3

Donezk 4 Donezk Republik

Autor: jauhuchanam राम अवत कृष्ण יוחנן אליהו

Seine Göttliche Gnade H.E. GD HRM HMSG CT MMM georg löding राम अवत कृष्ण יוחנן אליהו ram avatara krishna jauhuchanam ulijauhu Magistra Magnificus Metamagicus Würdenträger ewiger Unantastbarkeit *05.06.1962 Freie und Hansestadt Hamburg Staatsangehörigkeit: Deutschland zwei Töchter, sechs Söhne, zwei Stieftöchter, vier Enkelkinder, eine Schwiegertochter, einen Schwiegersohn http://www.seidenmacher.com

2 Kommentare zu „Ich bin ein pro-russischer Separatist, und das ist gut so …“

  1. Die Behauptung: “Die Aufständischen kämpfen gegen die nicht legitime Regierung in Kiew und wollen eine eigene Republik.” darf rechtlich nicht verbreitet werden, weil sie objektiv falsch ist. Für diese Verbreitung würde der Bordell-Journalismus und seine nazi-faschistischen Kapitalisten-Huren-Hunde Schreiberlinge von ARD und ZDF, BILD, FAZ und TAZ, FOKUS & LOKUS, SPIEGEL Springers WELT WAZ der ZEIT wirklichen Ärger bekommen.

    “Rebellen” ist auch objektiv falsch, während “pro-russische Separatisten” vollkommen richtig ist, denn im Donbas – jetzt Freies Russland oder Neu-Russland* genannt – kämpfen tatsächlich Separatisten und diese Separatisten sind pro-russisch. Was könnten die denn auch anderes sein, als pro-russisch? Es sind doch Russen, die dort kämpfen und keine Chinesen, Araber oder Eskimos.

    Die Russen in Luhansk und Donezk haben sich von der Ukraine separiert in dem sie die Volksrepublik Luhansk und die Volksrepublik Donezk nach Völkerrecht selbstbestimmt gegründet haben. Das soll natürlich in den vom faschistischen Kapitalismus besetzten Ländern des Westens keine Schule machen.

    Deshalb heißt es ständig, dass die beiden Volksrepubliken Luhansk und Donezk nicht anerkannt sind. Es bedarf aber völkerrechtlich gar keiner Anerkennung dieser beiden Volksrepubliken. Diese wird ja nur benötigt, wenn ein Staat in die UNO also dem “zivilen” Militärbündnis gegen die Freie Welt beitreten will. Daran haben diese beiden Volksrepubliken sicher kein Interesse.

    Die “pro-russische Separatisten” wollen also gar keine eigene Republik, denn sie haben ja bereits zwei Volksrepubliken gegründet und sich somit von der Ukraine de jure und auch de facto separiert, losgelöst, getrennt.

    Es gibt hier auch gar keine “Aufständischen”, die gegen die nicht legitime Regierung in Kiew kämpfen. Es gibt hier eine legale Armee der Volksrepubliken von Luhansk und Donezk, die ihr Land gegen den Angriffskrieg verteidigen, der von einer illegalen faschistisch-nazistischen Regierung in Kiew gegen ihre Republiken geführt wird.
    .
    * Es heißt zwar in Russisch und in Deutsch “Neu-Russland”, aber in Russland wird darunter seit Jahrhunderten das FREIE Russland verstanden.

    Und zwar dass von den Krim-Tataren, den Mongolen und dem Osmanischen Reich BEFREITE Russland, was vor allem auf die Donbas Region zutrifft, denn die drei Mächte haben aus dieser Region Jahrhundert lang Millionen von Menschen geraubt und als Sklaven in die sogenannte islamische Welt verkauft, natürlich nicht ohne das dabei genuesische, venezianische, polnische, litauische, jüdische und deutsche Händler kräftig dran verdient haben, um ihre Gebühren an den Papst zu zahlen, der ihnen dieses überaus lukrative Geschäft lizenzierte.

    Mit der Annexion der Krim durch Katharina II., der Großen vor 231 Jahren (1783) wurde das ein für alle mal beendet, wenn auch im jetzigen Krieg bisher über 4000 freie Menschen ermordet wurden, um denen die Organe zu entnehmen, um sie hier im Westen teuer zu verkaufen. – Welcher westliche Politiker hat wohl die frisch entnommenen Organe von Gaddafi erhalten – doch wohl nicht sein kleiner Freund Sarg-Kotze, oder???

    Es ist also nötig sich hier dem russischem Denken in soweit anzupassen, darunter dasselbe zu verstehen, wie die Russen selber. Deshalb muss hier mit “Freies Russland” übersetzt werden, nicht wegen eines Sprachkontextes, sondern im Kontext der Russischen Geschichte.

    Lieber Leute, studiert ein paar Monate lang Geschichte. Dann passieren euch solche falschen Behauptungen – also hier aufgrund von Irrtümern begangene Fehler – nicht mehr, die selbst der Bordell-Journalismus, jedenfalls so, nicht bringen darf.

    Es hat rein rechtliche Gründe, dass pro-russische Separatisten von den Schreib-Huren benutzt wird, sie entziehen sich so einer Strafverfolgung gemäß §§ 80 ff., 130 ff. StGB.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

tkp.at

Der Blog für Science & Politik

Sascha's Welt

"Die Unwissenheit läßt die Völker nicht nur in Schlaffheit versinken, sondern erstickt in ihnen selbst das Gefühl der Menschlichkeit." (Helvétius)

vakanz13blog

Kapitalherrschaft oder Demokratie!

bumi bahagia / Glückliche Erde

Wir sind die Schöpfer

Muss MANN wissen

Um dich, den Menschen, meinen Bruder

LEVAN BLOG

Das Tagtägliche

Schramme Journal

Was Konzernmedien weglassen kann hier nachgelesen werden

oberham

Bedeutungslosigkeit ist immanent

tkp.at

Der Blog für Science & Politik

Sascha's Welt

"Die Unwissenheit läßt die Völker nicht nur in Schlaffheit versinken, sondern erstickt in ihnen selbst das Gefühl der Menschlichkeit." (Helvétius)

vakanz13blog

Kapitalherrschaft oder Demokratie!

bumi bahagia / Glückliche Erde

Wir sind die Schöpfer

Muss MANN wissen

Um dich, den Menschen, meinen Bruder

LEVAN BLOG

Das Tagtägliche

Schramme Journal

Was Konzernmedien weglassen kann hier nachgelesen werden

oberham

Bedeutungslosigkeit ist immanent

%d Bloggern gefällt das: