ARD tagesschau: „Donezk wurde gestern wieder beschossen“

Wer selbst dazu gehört, kann keine Täter beim Namen nennen.

Die Propagandaschau

ard_logo„Donezk wurde gestern wieder beschossen“ und die ARD weigerte sich wieder einmal, die Täter beim Namen zu nennen. Es ist ein wiederkehrendes Phänomen deutscher Propaganda und Desinformation, dass Donezk und andere ostukrainische Städte und Dörfer seit Monaten immer wieder mehr oder weniger heftig beschossen werden, ohne dass deutsche Journalisten in der Lage – oder besser gesagt willens – wären, die Täter beim Namen zu nennen.

Bomben und Granten auf Donezk haben in ARD und ZDF keinen Absender, sondern materialisieren sich aus dem Nichts medialer Tabuisierung. Dieses perfide Spiel der politischen und medialen Inschutznahme eines vom Westen gestützten Regimes kennt keinen Beschuss durch die ukrainische Armee. Bestenfalls „werfen sich beide Konfliktparteien gegenseitig vor, verantwortlich zu sein„. So wurde auch der Beschuss von Donezk gestern „angeblich erwidert“ und da man schon den Aggressor nicht direkt beim Namen nennen darf, muss man eine solche, politisch brisante Anschuldigung auch indirekt…

Ursprünglichen Post anzeigen 186 weitere Wörter

Die Situation auf Donbass von der Höhe des Flugs

Das Abschlachten von Menschen nimmt wieder an Grausamkeit zu —

wir sollen uns daran gewöhnen. ICH NICHT!

Stimme Donbass

Ситуация на Донбассе с высоты полета

yurasumyaAutor: Yurasumy 19.07.2015

Übersetzt aus dem russischen: Thomas

1Die Leser in der persönlichen Korrespondenz bitten mich, von den Ereignissen der letzten Tage an der Front zu erzählen. Peu à peu hat sich der Beschuss gesteigert. Womit das verbunden ist, wovon es abhängt……wir müssen abwarten. Im Rahmen dieses Materials werde ich eine Reihe von Punkten nacheinander bearbeiten und dann zum Schluß eine Zusammenfassung erstellen.

Der Artilleriebeschuss auf Donezk und Makejewka. In Wirklichkeit heucheln beide Seiten. Eine Seite sagt, dass sich die Landwehrmänner selbst beschießen und die zweite sagt darüber, dass sie „weiß und flaumig» sind.

In den letzten paar Wochen wurde der Artilleriebeschuss eine gute Tradition. Ursprünglich schlug sich die Artillerie gegenseitig zu ungefähr gleichen Teilen. Nach dem Nachhall aus „den Reparaturwerkstätten“ schlug die Artillerie der Landwehr die Artillerie der SKU erfolgreich. Besonders schwer für die Truppen der Junta wurden die Tage nach dem 10…

Ursprünglichen Post anzeigen 539 weitere Wörter

Moringa Oleifera / Runter auf den Teppich

oha, gar keine Werbung für den Artikel gemacht und erst jetzt rebloggt. Mann möge es mir nachsehen …

bumi bahagia / Glückliche Erde

Was Angaben über den Gehalt von Lebensmitteln anbelangt, bin ich, wie die Meisten, auf das angewiesen, was andere messen. Ob die daraus abgeleiteten Meldungen wahr oder gezinkt sind, das zu beurteilen ist schwierig.

In der seriös scheinenden Webseite von  „Zentrum der Gesundheit“  liest man, dass die meisten Beschreibungen  Moringa Werte andichten, welche einem unfairen Vergleich entspringen. Es ist einleuchtend, dass man nicht eine ganze Möhre oder einen ganzen Apfel mit Moringapulver, welches natürlich ein Konzentrat ist, vergleichen darf. Im vorliegenden Artikel wird gesagt, dass aber eben das praktiziert werde.

Fazit des Artikels: Moringa ist und bleibt ein sehr gutes Nahrungsmittel, sehr geeignet als Nahrungsergänzung.

Aber, lieber Leser, mache dir selber ein Bild 🙂

Der Originaltext steht hier.

.

Freund Jauhuchanams Angaben über die Inhaltsstoffe wiederum sind komplett anders, nämlich viel höher. Der Verdacht steht im Raum, dass die Menschen von „Zentrum Gesundheit“ sich (höchstwahrscheinlich nicht bewusst) auf irrefühernde Quellen…

Ursprünglichen Post anzeigen 4.490 weitere Wörter