Zeit-Sklave, Raum-Skalve, Raumzeit-Sklave und dimensionslose Körper-Sklaven

Zeit-Sklaven, Raum-Sklaven, Raumzeit-Sklaven und dimensionslose Körper-Sklaven

Unterhaltung

Sklaven muß man unte(n)rhalten

Deutsche noch viel lieber

Bjoern Olsson 4:59 AM

+Georg Löding Ah. Das ist ein billiger Trick. Einfach mal eine neue Bedeutung eines klar definierten Begriffes einführen 😉

Und  dann in einem Comment-Thread eines Physik-Videos von einem Physiker mit einem Physiker eines in der Physik so definierten Begriffes so was mit der heimlichen Bedeutung anfangen. Netter Versuch.

Oha. „Größe der Dimension Zahl“ gleicht also einem geometrischen Körper, der dimensionslos ist und aus drei miteinander verbundenen Punkten besteht, die sich nicht auf einer Geraden befinden? Also, ich habe dem „Begriff“ „Größe der Dimension Zahl“ *keine* neue „Bedeutung“ gegeben.

A. „dimensionslose“
1. betriebswirtschaftliche Kennzahl
Beispiel: die Kenngröße steigt, wenn das Eigenkapital reduziert wird
2. dimensionslose Größe, die für einen bestimmten physikalischen Vorgang charakteristisch ist. Gebrauch: Physik [Duden]

B. „dimensionslos“
1. als „ethischer“ Begriff: „Verstand, Ideen, Logik, Ordnung, alles, was den Geist ausmacht, sind dimensionslos, nicht an den dreidimensionalen Raum gebunden und unabhängig von ihm.“ [Herman Bader, Universität Ulm, Seminar „Ethik in der Medizin“]
2. als „philosophischer“ Begriff: „Welt II.“ [Popper/Ecces „The self and its brain“]
3. geometrische Körper/Gebilde (keine Flächen!), die aus mindestens zwei Punkten bestehen, die miteinander verbunden sind

Ich sprach aber weder von Betriebswirtschaft, Ethik, Philosophie oder Physik, sondern von Geometrie!

Aber im Grunde geht es ja um den Widerspruch gegen Geometrie, Mathematik und Physik, der sich daraus ergibt, das den Erscheinungen der Lithosphäre, hier dem (materiellen) Licht die Geschwindkeit c zugeordnet wird und „Albert Einstein daher daher die Vakuumlichtgeschwindigkeit als die absolute Geschwindigkeitsgrenze für die Bewegung von Masse und die Übertragung von Energie und Information in unserem Universum postulierte“.

Nun, in einem Universum, das ~14 Milliarden Jahre alt ist, kann sich das Licht 14 Milliarden Lichtjahre ausgebreitet haben, jede andere Masse kann sich daher nur etwas weniger ausgebreitet haben. Es liegt aber aufgrund von Berechnungen die „Behauptung“ vor, dass das Universum einen Radius von ~ >45 Milliarden Lichtjahre habe. Dies bedeutet dann aber gar nichts anderes, als dass die Masse, die sich am „Ende“ des Radius befindet, die Geschwindkeit 3,26 c hat.

Auch dieses „Raum-Phantasma“, dass sich schneller ausgebreitet haben soll, als das Licht oder jede andere Masse, ist bloß ein Hirngespinst an dem quasi die Masse „klebt“ und sie daher bereits >45 Milliarden Lichtjahre „mitgenommen“ hat, wahrscheinlich weil das Licht zu leicht ist und einfach nicht mit der übrigen Masse Schritt halten konnte.

Licht klebt halt schlecht im Raum. Ja, Sakra! Das ist doch, das ist doch, das ist εὕρηκα!!! Lisken Müllers Formel, die sie im Milchkännchen liegen ließ und jetzt nicht weiß, wie sie die Rechnung bezahlen soll, weil sie doch ohne Formel gar nicht rechnen kann.

Das Universum — Gucken Du:P1160199Freiheit für Deutschland

Freiheit für das deutsche Volk

Ami go home, stay away!

gold rot schwarz 1

Zum dauerhaften Sorgerechtsentzug durch Beschluss des OLG Nürnberg

Wieder Völkermord in Deutschland?

Nach dem Völkerstrafrecht begeht Völkermord auch der, der einer durch ihre Religion bestimmten Gruppe gewaltsam ihre Kinder wegnimmt, um diese Gruppe ganz oder auch nur teilweise zu zerstören.

Die kollektive Herausnahme aller Kinder der Gemeinschaft der Zwölf Stämme, vom Säugling bis zum knapp volljährigen Jugendlichen, ohne konkrete Beweise für eine Kindeswohlgefährdung bei den jeweiligen Kindern und Jugendlichen, und deren religiöse Umerziehung in staatlicher Obhut erfüllt den Tatbestand des Völkermords.

Denn es kommt nicht auf die „Anzahl“ der betroffenen Menschen, sondern auf den Tatbestand an.

Und das in Deutschland. Und das im Jahr 2015.
Aber Nürnberg … Die bösen Geister der Vergangenheit …

tkp.at

Der Blog für Science & Politik

Sascha's Welt

"Die Unwissenheit läßt die Völker nicht nur in Schlaffheit versinken, sondern erstickt in ihnen selbst das Gefühl der Menschlichkeit." (Helvétius)

vakanz13blog

Kapitalherrschaft oder Demokratie!

bumi bahagia / Glückliche Erde

Wir sind die Schöpfer

Muss MANN wissen

Um dich, den Menschen, meinen Bruder

LEVAN BLOG

Das Tagtägliche

Schramme Journal

Was Konzernmedien weglassen kann hier nachgelesen werden

oberham

Bedeutungslosigkeit ist immanent

tkp.at

Der Blog für Science & Politik

Sascha's Welt

"Die Unwissenheit läßt die Völker nicht nur in Schlaffheit versinken, sondern erstickt in ihnen selbst das Gefühl der Menschlichkeit." (Helvétius)

vakanz13blog

Kapitalherrschaft oder Demokratie!

bumi bahagia / Glückliche Erde

Wir sind die Schöpfer

Muss MANN wissen

Um dich, den Menschen, meinen Bruder

LEVAN BLOG

Das Tagtägliche

Schramme Journal

Was Konzernmedien weglassen kann hier nachgelesen werden

oberham

Bedeutungslosigkeit ist immanent

%d Bloggern gefällt das: