An Alert Addressed to the People of Europe ~ Erdogan the butcher, is massacring his own people, while negotiates for a ‚Free Visa to EU‘: for who?…

VERBRECHER unter MÖRDERN

the real Syrian Free Press

DO NOT DEAL WITH THE BUTCHER !!!

There will be no agreement until Erdogan is ruling Turkey

Relatives of Siyar Salman mourn over his grave during a funeral ceremony in the Kurdish dominated southeastern city of Diyarbakir, Turkey, December 15, 2015. According to local media, Salman, a 19-year old man, was killed on Monday in Diyarbakir during a protest against the curfew in Sur district. REUTERS/Sertac Kayar - RTX1YSUN

RELATED TO
Turkish regime forces razed to the ground Cizre, slaughtered, beheaded and burned alive its Kurdish inhabitants

Dozens of Kurdish civilians have been massacred in south Turkey. Reports of Turkish troops slaughtering hundreds of civilians trapped in the basements of Cizre, which is located in Turkey’s Sirnak province, some 150 people burned to death in one of them. Decomposing bodies in a building basement served as a mass grave. Between 45 and 50 people were burned alive in anotherone of the buildings. Many of the victims appear to have been cold-bloodedly beheaded by the Turkish regime troops.


Lives shattered, homes destroyed:
Ankara’s anti-Kurd military op mapped out

Buildings, which were damaged during the security operations and clashes between Turkish security forces and Kurdish militants, are seen in the southeastern town of Cizre in Sirnak province, Turkey. © Sertac Kayar / ReutersBuildings, which were damaged during the security operations and clashes between Turkish security forces and Kurdish militants, are seen in the southeastern town of…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.242 weitere Wörter

Die Volksverhetzung hat ein übergeordnetes Ziel

Selbstbetrug

Mit dem Einzug der AfD in gleich drei Landesparlamente hat die schein-demokratische Landschaft einen neuen Prügelknaben, der sich hervorragend zur Ablenkung vom Wesentlichen eignet. Ich habe schon mehrfach erwähnt, dass der rot/grüne Straßenmob ungefähr so intelligent wie ein Meter Feldweg und daher leicht zu beeinflussen ist. Vordergründig geht es gegen rechts. Aber wenn man sich die rot/grünen Strukturen und ihre Gönner genauer betrachtet fällt auf, dass diese so gar nicht in die veröffentlichte rot/grüne Meinungslandschaft passen.

Angefangen mit der von Soros unterstützen Invasionswelle, bis hin zu ProAsyl und der dubiosen Amadeu Antonio Stiftung, die sich übrigens alle pro-humanistisch darstellen, zählen neuerdings auch reaktivierte alt-kommunistische Strukturen zu den Netzwerken, die sich scheinbar gegen „rechts“ wenden. Hier arbeiten „Klassenfeind“ und politisch links präsentierte Kräfte Hand in Hand und das sollte schon mal nachdenklich stimmen. In dieses Bild passt auch die Agenda Merkels, die niemand so recht kennt, außer sie und ihre Auftraggeber…

Ursprünglichen Post anzeigen 219 weitere Wörter

Bundesverwaltungsgericht erklärt allgemeine Haushaltsabzocke für rechtmäßig

Was für ein BETRUG!!!

Der Rundfunkbeitrag wird nicht wie eine Steuer voraussetzungslos, sondern als Gegenleistung für die Möglichkeit erhoben, die öffentlich-rechtlichen Rundfunkprogramme empfangen zu können.

UNFASSBAR: Weil ich Kaffee anbiete – also ihr die MÖGLICHKEIT habt, MEINEN Kaffee zu empfangen, konstruiere ich meine von euch erhobene Gebühr als GEGEN-LEISTUNG

Was hat das noch mit dem ZENTRALEN Rechtsgrundsatz „TREU und Glaube“ zu tun??? Erst wenn die von mir angebotene Leistung FREIWILLIG angenommen wird, habe ich einen Anspruch auf „Gegenleistung“!!!

EIN Angebot IST keine und war noch niemals eine LEISTUNG!!!

Naja! Priester- und Juristen-Betrug, was ist von den TSCHANDALAS und Verbrechern auch anderes zu erwarten!?

Die Propagandaschau

Bundes­ver­wal­tungs­gericht230Es war ein zu erwartendes Urteil: das Bundes­ver­wal­tungs­gericht hat soeben die allgemeine Haushalts­abzocke der Bürger zur Finan­zie­rung der Staats­sender für rechtmäßig erklärt.

Mehrere Kläger hatten geltend gemacht, dass sie weder Radio noch Fernseher besitzen und das „Angebot“ überhaupt nicht nutzen würden.

Ursprünglichen Post anzeigen 623 weitere Wörter

Erfolgreiche Völkerverständigung: YouTuber erreicht Millionenpublikum mit russischen Übersetzungen deutscher Medien

Die Propagandaschau

Sergey_Stimme DeutschlandsSeit nicht einmal 2 Jahren übersetzt der deutsch-russische YouTuber Sergey Videos aus deutschen Medien ins Russische und hat damit bisher über 51.000.000 Klicks (!) erzielt. Allein ein Clip aus „Der Anstalt“ mit Uthoff und von Wagner kommt auf über 800.000 Klicks und 17.000 Likes. Seine Zuschauer kommen hauptsächlich aus Russland und der Ukraine und interessieren sich für deutsche Politik und Kabarett. So findet man in seinem Channel „Stimme Deutschlands“ sorgsam übersetzte Videos aus „Der Anstalt“ oder von Volker Pispers neben Sahra Wagenknecht, Jürgen Elsässer, Ken Jebsen, Michael Lüders oder Marietta Slomka.

Sergey:„Deutsche Medien übersetzen Putin häufig falsch…“

NuoViso_Sergey Bild anklicken, NuoViso-Talk mit Sergey auf YouTube!

Im Interview mit NuoViso spricht Sergey über seine Motivation, seinen Erfolg und erklärt, was die russischen Zuschauer interessiert. O-Töne und übersetzte Interviews mit Politikers von CDU und SPD gibt es auch in den Nachrichten der russischen Staatssender, weshalb Sergey seinen Fokus auf die deutsche Opposition…

Ursprünglichen Post anzeigen 19 weitere Wörter

„Der Spiegel“ im Dienst von George Soros und dessen Geschäftemacherei in Osteuropa

Die Propagandaschau

„Der Spiegel“ im Dienst von George Soros und dessen Geschäftemacherei in Osteuropa

Am 26. Februar veröffentlichte „Spiegel online“ einen Beitrag des Südosteuropajournalisten Keno Verseck mit dem Titel:

Halb Osteuropa hasst diesen Mann“

Darin legt sich „Spon“ mächtig für den Spekulanten und mehrfachen Dollarmilliardär George Soros ins Zeug. Aufgehängt an einer Protestaktion ungarischer Lehrer wegen:

„zu viel Bürokratie, vollgestopfte Lehrpläne, überlastete Lehrer und Schüler“,

beklagt der Spiegel ein allgemeines

„Soros-Bashing in Osteuropa“.

Der ungarische Ministerpräsident Victor Orbán habe in einer internen Fraktionssitzung verkündet, dass äussere Kräfte hinter den Protesten stünden. Nun habe ich, weiss Gott, keine Veranlassung, einen Viktor Orbán zu verteidigen oder seine ausländerfeindliche und Minderheiten gegenüber restriktive Politik zu entschuldigen. Aber die Art und Weise, wie sich der Spiegel für den in Ungarn geborenen George Soros ins Zeug legt, macht schon stutzig.


Weiterlesen→

Ursprünglichen Post anzeigen

Bremens rot-grüne Regierung sperrt Kleinparteien per Gesetz aus Rundfunkrat aus

Die Propagandaschau

RB_logo217Es ist ein Paradebeispiel dafür, mit was für einem Regie­rungs­funk wir es in Deutschland zu tun haben: Die in Bremen regierende rot-grüne Koalition verabschiedet ein Gesetz, wonach nur noch Parteien, die in Fraktionsstärke in der Bürgerschaft vertreten sind, Vertreter in den Rundfunkrat von Radio Bremen entsenden dürfen. Fraktionsstärke wären mindestens 5 Abgeordnete. Die AfD hat bei den letzten Wahlen im Mai 2015 4 Sitze errungen, die sich nach der Spaltung auf AFD und ALFA 1:3 aufteilen.

Als ob das noch nicht genug wäre, wird den „Journalisten“ vorgeschrieben, sich künftig auch für die Integration von Flüchtlingen stark zu machen. Auch wer das als hehres Ziel ansehen mag, muss einsehen, dass es sich um einen Auftrag zur Propaganda handelt, der dafür sorgen wird, dass kritische Berichterstattung unterdrückt und weitere Schönfärberei im Sinne der Regierung Programm wird.

Eine Redaktion, die per Gesetz verpflichtet ist, die Integration von Migranten, die europäische Integration oder…

Ursprünglichen Post anzeigen 129 weitere Wörter

Security forces arrest Daesh-linked terrorists, seize ton of explosives in southern Russia

the real Syrian Free Press

Security forces arrest Daesh-linked terrorist in southern Russia

Three Islamic State-affiliated extremists who were plotting attacks in Russia have been arrested in southern republic of Dagestan, officials said, adding that police seized over 1 ton of explosives and 5 kg of TNT in homemade bombs.

The fighters were detained in the village of Mutsalaul, 72 km from the republic’s capital, Makhachkala.

All of them “agreed to testify and disclosed the location of a cache in an abandoned home on the outskirts of the village” in Dagestan, said the National Anti-terrorist Committee (NAC) in a statement.

In the cache police found four homemade bombs with their explosion yield amounting to 5kg in TNT equivalent and about 1 ton of explosives.

Daesh-Caucasus

The bombs were made of steel pipes stuffed with shrapnel. The specialists are currently disposing the explosives, the committee said.

“According to evidence available to the NAC, the extremist group, linked to Islamic State (IS, formerly ISIS/ISIL), was planning…

Ursprünglichen Post anzeigen 206 weitere Wörter