Der 9. Mai ist der Tag des Sieges der Sowjetunion über den deutschen Faschismus – Unsterbliches Regiment in Berlin


Sascha's Welt

Mai 2016Für alle, die daran teilnahmen, wurde dieser Tag am Treptower Ehrenmal  in Berlin zu einem unvergeßlichen Ereignis.  In den letzten Jahren ist aus dem 9. Mai, dem Tag des Sieges, aus einer Aktion, der Vorfahren zu gedenken, die zum Sieg über Nazi-Deutschland beigetragen haben, eine Tradition geworden. Das Gedenken an die sowjetischen Partisanen, Soldaten und Offiziere trägt den Namen „Unsterbliches Regiment“. Aber nicht nur Angehörige des Militärs, sondern auch einfache Menschen, die im Hinterland durch ihre Arbeit zum Sieg über den Faschismus beigetragen haben, zählen ebenso zu diesem ganz heldenhaften Regiment.

Ursprünglichen Post anzeigen 507 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s