Das KPD-Verbot in der BRD ist verfassungswidrig!


UND ich muss an die Opfer, die UNSERE Brüder, Schwestern, Genossen und Genosinnen vor dem Faschismus, während dessen und auch wieder danach von der BRD ERLITTEN!!!

Sascha's Welt

1990_German_Communist_Party_flag

Auf Betreiben der USA und der anderen imperialistischen Westmächte wurde nach 1945 in den westlichen Besatzungszonen eine separate Währungsreform durchgeführt der westdeutsche Separatstaat geschaffen. Damit wurde Deutschland gespalten. Eine eigenständige KPD in den drei Westzonen war damit dringend erforderlich. Wie schon in der Nazizeit wurden auch nun im Westen Deutschlands die Kommunisten aufs Heftigste bekämpft und verfolgt. 1956 (nach der Ermordung Stalins!) wurde dann die Kommunistische Partei Deutschlands in der BRD verboten. Darüber schreibt Petra Reichel: 

Ursprünglichen Post anzeigen 2.482 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s