Deutsche Klassenkämpfe in den Jahren 1918-20


Sascha's Welt

q2692-1024x663 Die feige Erschießung eines jungen Arbeiters durch die Reichwehr. Man beachte seine entschlossene Haltung…

Im Jahre 1914 waren Hunderttausende junger deutscher Soldaten von ihrem Kaiser in einen sinnlosen Krieg geschickt worden. Bei Langemark und Verdun fanden sie ihr Grab. Doch dann geschah etwas, das die Welt veränderte: die Große Sozialistische Oktoberrevolution. Sie hatte einen entscheidenden Einfluß auf die revolutionäre Entwicklung in Europa. Am 25. November 1917 kam es auch in Berlin zu Massendemonstrationen. Das Volk begrüßte die Errichtung der Sowjetmacht und forderte die sofortige Einstellung des Krieges. Wie kam es nun zur Novemberrevolution in Deutschland und was ist dabei falsch gelaufen? Um es gleich vorweg zu nehmen: Es gibt eine Reihe von Fehlern, die man nicht wiederhollen sollte…

Ursprünglichen Post anzeigen 2.724 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s