3sat kulturzeit lügt AFD-Politiker Pretzell eine Verherrlichung des Nationalsozialismus in den Mund


Die Propagandaschau

id_kulturzeitGibt es tatsächlich noch Menschen, die glauben, von ARD und ZDF nicht tagtäglich belogen und für dumm verkauft zu werden? Ihnen kann geholfen werden, denn das, was die „öffentlich-rechtsfreien“ Anstalten in Zeiten von AfD und Brexit an Desinformation und Propaganda verbreiten, wird immer panischer, peinlicher und primitiver – und damit auch für eher gutgläubige und bürgerliche Zeitgenossen durchschaubarer.

AfD-Wähler dürften sich jedenfalls nicht von der Kampagne gegen Alexander Gauland ins Bockshorn haben jagen lassen. Vielmehr dürfte vielen von ihnen das ganze Ausmaß der Verlogenheit und Gleichschaltung von Staats- und Konzernmedien aufgefallen sein. Die Hetze gegen eine Partei, die immer mehr Menschen hinter sich versammelt, ist dabei ungefähr so klug, wie in einem Sumpf nach Leibeskräften mit den Beinen zu strampeln. Aber dass es sich bei den Dummschwätzern der deutschen Staatssender nicht um die intellektuelle Elite handelt, ist für regelmäßige Leser dieses Blogs sicherlich keine neue Erkenntnis.

Ursprünglichen Post anzeigen 656 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s