Das Mädchen von Hitler — wer war sie???

»Einmal in mehreren Jahren zu entscheiden, welches Mitglied der herrschenden Klasse das Volk im Parlament niederhalten und zertreten soll – das ist das wirkliche Wesen des bürgerlichen Parlamentarismus, nicht nur in den parlamentarisch-konstitutionellen Monarchien, sondern auch in den allerdemokratischsten Republiken.«

Das Märchen vom Staat!

Rechts- oder Gottes-Staat ???

Klar ist für mich, daß die ‚Gesellschaft‚, in die ich hineingeboren und in der aufgewachsen bin, „sich für einen Rechtsstaat hält“ für den sie sich auch noch freiwillig entschieden hätte.

Was für ein Zynismus, was für eine Lüge! Der “heutige“ ‚Staat‘ mit seinen Parasiten: Polizei, Militär, Beamten, Abgeordneten und Richtern, dient lediglich der Aufrechterhaltung der Gewalt der uns unterdrückenden, ausbeutenden und betrügenden Kapitalisten. Ein Anhängsel des „Industrie-Militär-Komplexes“ der Konzerne, Banken und Versicherungen: das ist ‚Staat‚!

»Einmal in mehreren Jahren zu entscheiden, welches Mitglied der herrschenden Klasse das Volk im Parlament niederhalten und zertreten soll – das ist das wirkliche Wesen des bürgerlichen Parlamentarismus, nicht nur in den parlamentarisch-konstitutionellen Monarchien, sondern auch in den allerdemokratischsten Republiken.«

(Karl Marx zitiert in W.I. Lenin  Staat und Revolution, Kapitel III; 3. https://www.marxists.org/deutsch/archiv/lenin/1917/staatrev/kapitel3.htm)

Dabei gehe ich davon aus, dass es nur wenigen Menschen bekannt ist, daß das ‚Recht‘ eine Philosophie der Kirche ist!!!

Weiterhin muss ich davon ausgehen, daß viele Menschen unseres Kulturkreises weder wissen, in welcher Kultur noch ‚wo‚ sie sich befinden:

In Europa lebt das BIOLOGISCHE Lebewesen der Art Mensch der Gattung Homo aus der Familie der Affen, die ein Zweig der Säugetiere sind, in einer von der Kirche ersonnenen und von ihr GEPLANTEN Schuld-Kultur!!! 

Wenn uns auch vorgemacht wird, dies wäre irgendwie „ein zufälliges Ergebnis!“ – so muss ich dennoch von Planung sprechen: Denn nichts erfolgt innerhalb menschlicher Gemeinschaften ohne das ZU-TUN von Menschen, “im Kleinen, wie im Großen“: immer entscheiden Menschen: — WARUM auch immer, steht auf einem ganz anderen Blatt. —

Biologisch müssen wir selbstverständlich so handeln, wie wir handeln, sonst gäbe es uns ja gar nicht mehr … aber alle religiösen und irreligiösen Vorstellungen „meinen„, sie wüßten, wann der Mensch Sex haben darf und wann nicht! … und bis auf die Konsens-Gemeinschaften machen alle Kulturen, Religionen und Philosophien darüber Vorschriften, Gesetze und Verhaltens-Regeln. —

Kurz: ICH lehne jeden Rechts-Staat ab, so wie ich jeden ‚Gottes‘-Staat ablehne

ich BIN halt

für

die DIKTATUR

der Menschen

und damit für Jedermanns Freiheit — nö, klar, die meisten werden das nicht verstehen können – ist oiKäy!!!

Nicht ‚Staat‘, ‚Religion‘, ‚Idealismus‘, ‚Recht‘ oder ‚Gesetz‘ und schon gar nicht der Kapitalismus dürfen ‚Macht‘ haben und GEWALT ausüben: Das sind die ureigensten Aufgaben der Menschen selber!

Denn der Mensch — und nur er Selber — steht über ‚Gott‘ (oder sogenannten Gottheiten), ‚Staat‘, ‚Religion‘, ‚Idealismus‘, ‚Recht‘ oder ‚Gesetz‘, Kultur und Kapitalismus! „Du aber herrsche über sie!“ [Genesis (1. Mose) 4:7]

Obwohl ich die Komplexität meines SEINS in dieser Wirklichkeit, in der ich mich nun einmal aufhalte: NICHT in der Realität verstanden haben kann, denn ich bin ja kein Gott, sondern ein Gutes-Sein der BIOLOGIE, Teil der lebenden Pflanzen- und Tier-WELT!

Und ich mag Affen, weiblichen Geschlechts, die sich nicht schämen, Pelze zu tragen:

The Face of Evil

SLAVYANGRAD.org

ref2

Syria dominates the news media at the moment. There is good reason for it. The world is aghast at the hideous brutality unleashed by the savage inhumanity of that war. But it also gives a lot of Westerners ensconced in their comfortable cocoons of security and plenty an excuse to point at the senseless acts of violence by religious fanatics in what used to be a firmly secular state and proclaim: “We are looking into the face of Evil,” adding in half-whisper: “and Evil speaks with Muhammad’s tongue.”

The evidence I have seen over the past several days and, especially, today, of the depravity, barbarity and sadist perversion inflicted on the people of the Donbass region by the white, secular Europeans of the Ukrainian volunteer Tornado battalion exceeds a lot and meets the rest of the crimes we know to have been committed in the Syrian war. I do not…

Ursprünglichen Post anzeigen 213 weitere Wörter