Nach dem Bombardement syrischer Soldaten durch die US-Armee verbreitet die ARD die Propaganda der Täter als erwiesene Fakten


Die Propagandaschau

ard_logoDie USA betreiben seit mehr als 5 Jahren einen massen­mordenden Bürgerkrieg in Syrien. Sie unterstützen bis heute islamistische Terroristen mit Geld, Waffen und Logistik, haben den Vormarsch des IS mit dem Ziel eines Regierungssturzes in Damaskus begünstigt und bom­bar­die­ren das Land völkerrechtswidrig und gegen den Protest der legitimen syrischen Regierung bei den Vereinten Nationen.

Bild anklicken, RT (english)! Bild anklicken, RT (english)!

Dass der Mehrheit der deutschen Bevölkerung schon diese simplen Fakten nicht bekannt sind, ist der Propaganda der gleichgeschalteten und aus Washington gesteuerten Mainstreammedien zu verdanken. Deren Kriegspropaganda manipuliert die westliche Öffentlichkeit seit Beginn des von den USA lange geplanten Konflikts und wir sehen sie auch heute nach einem verheerenden Bombardement der regulären syrischen Armee durch die US-Luftwaffe.

Ursprünglichen Post anzeigen 492 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s