Asma Assad


Sascha's Welt

Man muß nicht viel sagen zu diesem Interview. Sie ist eine großartige, eine mutige Frau. Eine würdige Verteterin des syrischen Volkes!

Asma wurde gefragt, warum die westlichen Medien so selektiv über die syrische Krise berichten, insbesondere über die humanitäre Katastrophe, von der das Land betroffen ist. Zum Beispiel wurde über die Bewohner des Dorfes Zarah in der Provinz Hama, die im Mai durch die Ahrar al-Sham and Al-Nusra Banditen überfallen wurden, von den gleichgeschalteten westlichen Medien absolut nichts berichtet…

Ursprünglichen Post anzeigen 954 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s