Jeder bekommt 0,01 Euro der hier kommentiert!!!


Jeder bekommt 0,01 Euro der hier kommentiert!!!

…. also wenn du hier einen Kommentar — der NICHT zensiert wird — machst,  

ERHÄLTST du 0.01 Euro in CASH!!!

Advertisements

10 Antworten zu “Jeder bekommt 0,01 Euro der hier kommentiert!!!

    • Der Kapitalismus FUNKTIONIERT auf einem GLAUBEN,

      nämlich, dass ICH mir einbilde:
      „Wenn ich dir — dem Menschen *primal1* oder Adolf, Betty, Tom, Dick and Harry — ETWAS, ein Ding gebe: DESHALB was zurückbekomme! …
      und darauf VERTRAUE!

      Was macht die Homos männlichen oder weiblichen Geschlechts SEX zu haben?
      Die Gesellschaft? Oder unsere Biologie?

      Meine Beobachtung:

      Ich habe drei Homos weiblichen Geschlechts mit meinen Spermien befruchtet.
      Klar, die meisten – also von 200-800 Millionen Spermien habe die Eizelle nicht erreicht –
      doch der Rest hat den Körper mit LEBENS-WICHTIGEN Hormonen und Nahrung versorgt
      – die die Weibchen weder selber produzieren noch über Nahrung aufnehmen können !!!

      … und dann haben „meine“ Weibchen Kinder Geboren

      — und ich sage es dir und allen andern Menschen:
      WIR Homos männlichen Geschlechts können derartige Schmerzen nicht ertragen!!!

      Und was MACHT das Weibchen nach der Geburt???

      … nach den SCHMERZEN der Geburt

      SCHÜTTET das Gehirn des Menschen EndoMORPHINE aus ..
      aller Schmerz “Vergesen“

      Gefällt mir

    • Lieber GUTER Freund in Berlin!!!

      Die Idee, jedem 0,01 Euro für einen Kommentar zu bezahlen, „entstand“ aus einem Gespräch mit meinem Sohn, den du vor ein paar Jahren als ***Professor Pflaumenbaum*** bezeichnet hast.
      GOOGLE, FB, U-die Tube, Wiki u. a.
      GEBEN den Menschen NIX!!!
      wenn wir dort etwas hinterlassen,
      aber wir ALLE geben diesen Firmen
      INFORMATIONEN ÜBER UNS Selber,
      so daß wir mit entsprechend auf uns zugeschnittene Werbug versorgt werden
      … und dann in “freier“ Eentscheidung, Produkte erwerben,
      die unser irres System befeuern und aufrecht erhalten!

      Banken müssen von mir nicht in die Pleite getreiben werden;

      Mir kommt es darauf an, dass die anderen Menschen erkennen, dass
      die nur “Boten“ sind! die uns eine Scheinwelt — die die „Macher“ selbst gar nicht verstehen können …

      KURZ: Mein Sohn (Professor Pfalumenbaum) hat mir seine Idee einer App vorgestellt, worauf ich ihm sagte: “Dafür mussst du den Mendschen wenogstens einen Cent geben“ … und um ihm dies zu zeigen, teilte ich ihm mit: „Schau! ich werde einen Cent fürjeden Kommentar auf WP bezahlen … und wette, ***FAST keiner wird dieses Angebot „annehmen“!

      Denn ich wußte bereits, daß Menschen derart abgerichtet und dressiert sind, daß sie angeblich FREIWILLIG auf Google, Fratzenbuch & Co ALLES preisgeben – ohne zu ahnen, dass ihre BEZAHLUNG INFORMATION sind!!! die zum Kauf von Produkten dienen, die KEIN Mensch benötigt!

      Weißt du **Ichbin** : Es kommt nicht darauf an “die Welt zu Beherschen“ — aber wenn DU primal nur einen Cent von 100.000 pro Monat erhältst … dann sind das 1000 EURO im Monat! …

      … nichts anderes machen diese Firmen … nicht 100.000 sondern 3.000.000.000 BEZAHLEN NIX – sondern die Firmen machen WERBUNG für einen CENT!!! … und verkaufen dann ihre Produkte : VEGAN ist “plötzlich“ IN – Fleisch OUT => Devide et Impera!!!

      Gefällt mir

    • Lieber Jauhu

      Bis auf die Entstehung deiner Idee wußte ich das alles schon.

      Meine Idee die laufenden Kosten nur noch in Tagessätzen zu überweisen, du erinnerst dich, würde, so ich denke, die Zinsen welche z.B. die GEZ durch die überweisung von 600 Millionen euro pro Monat, auf ca. 22 Millionen Euro Tageszinsen schrumpfen lassen. Das zu erreichen wäre meine Absicht gewesen.

      Ob google etc. alles ausspäht, geht mir am sonstwo vorbei da ich dagegen rein gar nichts machen kann. Unser System ist, du weißt es genau, Kapitalistisch.

      Aber wenn wir das sogenannte Bargeldverbot und andere Foltermittel, es gibt Gerüchte man wolle es durchsetzen, beenden wollen, muss man seine Macht demonstrieren und das kann man nur wenn man solidarisch, dein Angebot finde ich schon deshalb ganz richtig, seine Souveränität sichtbar macht. Und das kann man nur mit Geld. DemonstraZionen, auf die Strße gehen usw., macht den Mächtigen nichts aus die lachen nur über uns weil wir den Geldfluß nicht kontrollieren.

      Aber wenn wir die laufenden Kosten in Tagessätzen überweisen würden, haben wir wie gesagt unsere Absicht unser Geld selbst zu kontrollieren demonstriert. Aber ich kann genau wie du, soviel reden und schreiben wie ich will, es kommt rein gar nichts dabei raus. Die leute glauben nicht an Solidarität und nicht an Lösungen. Sie glauben ausschließlich an Probleme und halten sich daran fest. Denn das Bezahlsystem funktioniert ja noch was die einzige Möglichkeit für die Menschen ist, das System sozusagen zu verstehen.

      Subversive Handlungen wie Geld für Kommentare, oder meine Idee kommen in der Welt der Unterdrückten nicht vor.

      Die Idee von Prof. Pflaumenbaum (Ich bitte um Verzeihung) ist ähnlich wie eine Idee die ich vor Jahren hatte und zwar, jeder der Sinnvolle umsetzbare Vorschläge macht wird bezahlt. Zwar auf einer anderen Ebene aber egal das Prinzip ist ähnlich, nämlich für Leistung bezahlt werden woraus ja der Kapitalismus im wesentlichen auch besteht.

      Tausend euro im Monat wären nicht schlecht aber ich denke das ich soviel Kommentare nie hinbekommen könnte. Abgesehen davon habe ich nichtmal ein Handy da ich einer der letzten Wiederständler gegen das Strahlende Handytum bin 😉

      Ich hatte mich mal auf facebook angemeldet dann wie der abgemeldet und nun wieder angemeldet weil ich einige Fragen an den Physiker Bill
      Gaede hatte. Mein Geburtsdatum habe ich mit 1905 angegeben. Jeder Kommentar egal wo man ihn abgibt kommt sowieso in die Abteilung für mögliche Attentäter des grossen bruders. Die wollen eine bestimmte Atmosphäre herausfiltern ob das Volk, alle Menschen noch bereit sind sich quälen zu lassen. Dazu brauchen die nicht google oder facebook das haben die von Anfang an gemacht. Ein Durchschnittsprofil der Bevölkerung zu erstellen ist nicht besonders schwierig. Das konnten die sogar schon als es noch kein Internet gab anhand des kaufverhaltens bestimmen und darauf ihre Ausbeutungspolitik abstimmen.

      Aber wenn die nun weniger Zinsen bekommen, wenn sie nun statt 600 Millionen am ersten „nur“ 22 Millionen am ersten des Monats bekommen was machen die dann ? Das würde mich interessieren. Ich glaube denen würde der Arsch auf Grundeis gehen wie man so schön sagt 🙂

      Aber egal, die Leute verstehen nicht und machen das teile und herrsche prinzip nach indem sie dich anzweifeln und dir unterstellen du würdest sie im stich lassen, würdest nur aus egoistischen Motiven handeln. Das hat mich etwas beleidigt als es mir jemand indirekt so unterstellt hat.

      Na egal, heut ist Samstag wie üblich und die Atmung funktioniert 🙂

      Gefällt mir

    • Nun kommt ans Licht, das Obama 150 Milliarden Steuergelder gestohlen hat und seinen Kumpels zugeschanzt hat. Als ob mans nicht schon längst gewußt hätte. Denn das ist, was die Politiker seit 2000 Jahren tun und nun will man überrascht sein das da einer ist der sich dermaßen bedient hat ? LoL darüber kann ich nur lachen.

      Das gleiche passiert auf der ganzen Welt. Mindestens hundert Chinesische Politiker sollen bereits Milliardäre sein. Klar wenn ich da sitzen würde, ich hätte den ganzen Tag auch nichts besseres zu tun als mich zu bedienen. Sie werfen es uns freiwillig in den Hals würde ich sagen. Sie, die Steuerzahler haben keine Ahnung wieviel Steuern sie eigentlich zahlen müssten damit sie nicht bestohlen werden. Aber sie haben keine Ahnung und wissen auch nicht, dass sie das Steuersystem knacken könnten. Und selbst wenn sie es wüssten, meine Mthode gäbe ihnen die Möglichkeit dazu, sie würden es ablehnen.

      Ich bin inzwischen der Ansicht, das es die Menschen nicht anders verdient haben als ausgeplündert zu werden. Sie sind nur süchtig danach zu jammern und wütend zu sein. Sie haben keine Ahnung wieviel sie zahlen müssten, sie haben keine Ahnung dass z.B. das Militär sich z.B. eine handvoll Reißzwecken für 10 tausend euro bestellt aber das Geld in die eigene Tasche verschwinden lässt. Jeder der an der Quelle sitzt, wird gerne davon trinken wenn er nicht kontrolliert wird, LoL

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s