ich bin doch nur ein Mensch

ich bin doch nur ein Mensch!

bitte!!! … WAS WEIß denn ich schon???

… und was weißt du über dein Leben, dein Sein?

Ist uns denn nicht seit Jahrtausenden eingetrichtert worden, WER  wir angeblich wären? Sünder, “böse und schuldig geboren“, mit “Karma“ oder “Schicksal“ behaftet oder “prädestiniert“ = ‚vorherbestimmt‘ geboren???

Siehst du denn diesen UNSINN – diesen IRREN WAHN – nicht?

GOTT‚ bedeutet: Platz-ZUWEISER!!!

…Also:

“irgendein unbekanntes Wesen hätte mir einen Platz in diesem Leben zugewiesen!“ <=> was ich BIN, wer ICH bin, was ich auch immer tue oder mache, was ich fühle und empfinde: wäre also MIR VORHER BESTIMMT …

dabei LEHRT ‚jesus‘, dass ALLE Menschen vor “Grundlegung der Welt“ zur *Erlösung* BESTIMMT SIND (weil alles Sein, JEDER Mensch von NATUR aus GUTES-SEIN IST!!!

A.Darabos: Zum 98.Jahrestag der Ungarischen Räterepublik

Sascha's Welt

fegyverbe Zu den Waffen! Zu den Waffen!

In einer schonungslosen, selbstkritischen Stellungnahme äußert sich diese ungarische Kommunistin über Fehler der ungarischen KP in der Vergangenheit. Was dabei allerdings noch fehlt, ist die konkrete Analyse der Fehler. Sie hat nichts dazu gesagt, daß die Kommunisten sich ganz klar von den Versöhnlern und sozialdemokratischen Reformern trennen müssen, und daß das Proletariat die Bourgeoisie von der Macht entfernen und enteignen muß. Sie hat nichts dazu gesagt, daß der XX.Parteitag der KPdSU der Beginn des revisionistischen Kurses in der UdSSR war. Und sie hat auch nicht erwähnt, daß der moderne Revisionismus die Ursache war für den Untergang des Sozialismus im Weltmaßstab. Doch lesen Sie selbst…

Ursprünglichen Post anzeigen 468 weitere Wörter

For those who think the Arctic ice is not melting – PaulCraigRoberts.org

Quelle: For those who think the Arctic ice is not melting – PaulCraigRoberts.org