Hängt ihn endlich ab


Quelle: Hängt ihn endlich ab

@ “Meinen Retter feiern stelle ich mir anders vor, vor allem nicht durch die ständige Wiederholung der Schuld des Menschen – was die auch immer sein soll. Wat nu – hat er die Menschen von ihrer „nebulösen“ Schuld befreit? Dann ist sie weg und es braucht keine regelmäßige gebetsmühlenartige Wiederholung. Was soll also dieser Quatsch liebe Pfaffen, den ihr in den Kathedralen erzählt?“

Nun, “jesus“ hat ja nicht die “Schuld“ — schon gar nicht die “Schuld des Menschen“ — gelehrt.

Hätte er jedoch “die Befreiung von der Schuld“ – die es nicht gibt!!! – tatsächlich bewirkt, wäre dies m. A. n. aber auf jeden Fall der regelmäßiger Wiederholung mehr als WERT!!!

— ist doch der Mensch ein sehr vergessliches Lebewesen, dem auch sonst jeder IRRE WAHN erzählt und vermittelt werden kann.

— Oder liege ich FALSCH: … ???

und der Mensch wird “trotz Alledem – trotz Alledem und Alledem !!!“ mit Löffel und Gabel, Messer und Schere –
MIT Stiefeln und Sporen geboren!!! — SPRICH: “Ich wurde IN ALLEM, was ich tue, spreche und denke, DAZU abgerichtet = “ich wurde zu dem Leben, das ich FÜHRE (?) BESTIMMT

FÜR mich IST das WAHN!!

Mein Leben WIRD von vielen Ereignissen BE-EIN-FLUßT!!!

aber irgdendwann im Leben eines Menschen!!!

KONNTE Auch ICH erkennen:

ICH kann und DARF mein LEBEN SELBER bestimmen !!! !!! Es wird beeinflußt, ABER ICH SELBER BESTIMME MEIN LEBEN selber!!!

Klar!!! mein Vertrauen in die Lehre der Agape = Evangelium des verheirateten Rabinners, der hier ‚jesus‘ genannt wird, könnte auch ein irrer Wahn sein.

Da ich diesen “gott“ jedoch am 26. Dezember 1983 derart — mein ganzes gefühlsmäßige und körperliche Sein — tief durchdringend erlebt und erfahren habe und ich dabei von jahrelangen körperlichen Rücken-Schmerzen, die mich fast in den Wahnsinn oder die Selbstermordung getrieben hätten, tatsächlich BEFREIT = GEHEILT wurde, kann ich nur sagen, daß es sich – wenigstens für mich – gelohnt hat, der Lehre des Rabinners Jauhushua zu vertrauen und damit ihm als Menschen Glauben zu schenken.

Vielleicht hätte ich eine solche tiefgreifende und mein Leben verändernde und mich befreiende Erfahrung auch in einer anderen Kultur erlebt, und ich würde dann eine solche Erfahrung “einem Jupiter, einer Aphrodite, einem Jahweh oder seiner Göttergemahlin Astarte, einem Zeus, dem großartigen Hiob, Krishna, Zarathustra, Jesaja oder Mohammed صلى الله عليه وسلم ( Sallā Llāhu ʿalaihi wa-sallam ‚Gott segne ihn und schenke ihm Heil‘) zuordnen;

doch dies sind !für mich!

bloße Hypothesen, Thesen, Annahmen, Vermutungen, Auffassungen, Behauptungen oder Mutmaßungen — und –
im EXTREM der “Schlimmsten Anzunehmenden WAHN (SAW), in dem “wir zur Zeit leben:
kurz: ‚Meinungen‘!!! sie IST PROPAGANDA der LÜGE über das Lebewesen MENSCH, der
als eines “BÖSEN SEIN“ !!! ***auf die Welt gekommen wäre*** !!!! , was damit – wie selbstverständich im irren Denken dazu führt: “DER Mensch MUß *schuldig* sein! —

Was ein WAHN!!!

Ein (angeblich) guter Gott“oder “gute Gottheiten“ schaffen den Menschen “’damit er schuldig“ ist!!! – weil er als “BÖSES-SEIN geschaffen wäre! …

… und daraus “abegeleitet:: “got‘ oder ‚gotheiden‘ ::: DIESE Wahn-Ideen!!!! !!! würden mir und dir – meinen oder deinen PLATZ im Leben ZUWEISEN!!!

… UND dies entgegen ALLER Religionen UND jeder Wissenschaft widersprechenden WAHRHEIT!!!

… Heute könnte ich sogar “denken“ und annehmen, — vieles spricht jedenfalls dafür — daß es das Organ Gehirn in meinem Kopf war. das mit seinen anderen Organen und “Drüsen“ jenes Erlebnis selbst BEWIRKT hat, damit (?)
mein körperliches Sein noch eine Weile erhalten bleibt, so daß ich nicht nur zur Fortpflanzung der Menschheit, sondern auch zur Vermehrung und Erhaltung der schönsten, der komplexesten, wundersamsten und zu jedem UNSINN abrichtbaren und andressiebaren, ABER auch der WAHRHEIT und jeder Wissenschaft zugänglichen und vor allem zum DENKEN-FÄHIGEN Menschheit, beitragen konnte.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s