Horst Mahlers Entscheidung


Nach Angaben von „Panorama“ ist der schwer zuckerkranke Mahler seit Anfang der Woche nicht mehr erreichbar.
Er hatte seit 2009 in der JVA eine zehnjährige Freiheitsstrafe wegen Volksverhetzung und Leugnung des Holocaust verbüßt.“

mal WIEDER ::: LÜGEN!!

er wurde zu 12 Jahre verurteilt – weil er gegen § 130 StGB verstoßen hätte!!!

Er hat da GAR nichts verbüßt!!!

— sondern hat FÜR seine “Meinung“ und “Weltanschauung“ (mag ich sie auch für …was auch immer halten) !!! GELITTEN !!!

Obama hat in jenen Jahren 20 Millionen Menschen ERMORDEN lassen!!!

Israel hat den GAZA — das mir größte bekannte KZ (Ghetto) — zerstört – ohne daß den Menschen auch nur die Flucht blieb!

Im Jemen sterben gerade bis zu 14 Millionen Menschen den Hungertod, weil der Vasall der USA dort Krieg führt

Libyen wurde demokratisch befreit …

Syrien hat 12 Millionen Inlandsflüchtlinge …

Die amerkikanischen Flugzeugträger befinden sich auf dem Weg nach Korea …

An den Grenzen zu Russland (weltweit) wurden bereits sechs Millionen Soldaten zusammen gezogen …
taussende von Raketen, Panzern, Flugzeugen in Stellung gebracht … und

die USA-NATO-BRD “glaubt allen Ernstes: “China und Russland wissen nichts davon!“

… — das ähnelt für mich den absurden Annahmen vor dem WK 1. und WK 2: !!!

bumi bahagia / Glückliche Erde

Nehmen wir mal an, du bist auf einem lecken Schiff. Du meinst,  es sei zu retten, und du tust nach Massgabe deines gesamten Wissens und Könnens alles, um die Defekte zu beheben. Dummerweise kommen immer wieder liebe andere Besatzungsmitglieder und knüppeln dich bei deiner Arbeit zusammen. Du kannst auch mit Rettungsbooten umgehen. Was tätest du?

Genau das, was du eines schönen Tages tätest, das tut Horst Mahler. Er nimmt sich ein Rettungsboot, um sich vor den Schlägertrupps in Sicherheit zu bringen.

.

Ich persönlich bin mit einem wesentlichen Punkt seiner Ueberzeugungen mitnichten einverstanden, doch ändert das nichts daran, dass ich ihn ehre und dass ich meine, seine Mission als Aufklärer sei von eminenter Wichtigkeit. Ehren tue ich ihn dessentwegen besonders hoch, weil er nicht kuscht, sondern das tut, wofür ein Mensch heute eingekerkert wird, was ein Mensch in einer gesunden Gesellschaft hingegen tun dürfte: Klar artikuliert sagen, was er erforscht und als…

Ursprünglichen Post anzeigen 367 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s