CHRUSCHTSCHOW UND DIE KUBAKRISE


Sascha's Welt

kubakrise

von Kurt Gossweiler

In seinen Erinnerungen (Chuschtschow erinnert sich, Rowohlt 1971) prahlt Chruschtschow, er habe Kuba vor der USAIntervention bewahrt. „Schaun mer mal!”

Ursprünglichen Post anzeigen 2.878 weitere Wörter

Advertisements

Ein Kommentar zu „CHRUSCHTSCHOW UND DIE KUBAKRISE

  1. Chuschtschow war ein Idiot. Sein Sohn redet in allen Portalen Mist. Ich habe seine Reformen in 1960-62 miterlebt,- in den Schlangen für das schwarze Brot. Wenn jemand so frech ist über ihn etwas Gutes sagen zu pflegen, da muss er jeden Tag um 6 Uhr in der Morgen-kälte auf die Eröffnung des Brotladens warten

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s