Rolf Vellay: Die Arbeiterklasse muß wieder eine revolutionäre politische Führung bekommen


Sascha's Welt

LeninAuch wenn diese Rede von Rolf Vellay nun schon einige Jahre alt ist, so trifft doch der Inhalt genauso zu wie damals. Gekürzt und leicht bearbeitet wurde der Text in der Erwartung, daß er zur Einheit der Arbeiterklasse aufrütteln möge.

Mehr als 70 Jahre lang wurde der erste sozialistische Staat – hervorgegangen aus dem Feuersturm der Oktoberrevolution, gegründet von Lenin, gefestigt und gegen den Faschismus verteidigt von Stalin – von fortschrittlichen Menschen in aller Welt als Hort des Friedens, Bastion gesellschaftlichen Fortschritts und feste Basis für den weltweiten Sieg des Sozialismus angesehen. Das war über Jahrzehnte hinweg selbst dann noch so, als mit der Aufgabe von Grundprinzipien des Marxismus-Leninismus auf dem XX. Parteitag der KPdSU 1956 der Erosionsprozeß eingeleitet wurde, der mit unerbittlicher Konsequenz zur Liquidierung des Sowjetstaates geführt hat.

Ursprünglichen Post anzeigen 2.778 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s