Klaus Hesse: Der revolutionäre Vortrupp der Arbeiterklasse


Sascha's Welt

AvantgardeMit diesem Thema greifen wir einmal einige Gedanken und Anregungen heraus, die sich Dr.Klaus Hesse zum Thema der Strategie und Taktik der kommunistischen Bewegung im 21. Jahrhundert gemacht hat. Der erweiterte Text befindet sich im Anhang. Es handelt sich dabei keinesfalls um ein fertiges Konzept – im Gegenteil: der Autor möchte, daß darüber diskutiert wird. Gerade angesichts der Uneinigkeit der Kommunisten ist es wichtig, hier einen Konsens zu finden. Darüber schrieb auch schon ausführlich die Genossin Pribytkowa in ihrem Beitrag „Brauchen wir einen ideologischen Kampf?“ Vereinigen geht aber eben nur, wenn man sich von Revisionisten und Opportunisten abgrenzt. Klaus Hesse schreibt:

Ursprünglichen Post anzeigen 1.885 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s