An meine Freunde die Urknall-Tüten! ;)


An meine Freunde die Urknall-Tüten! 😉

Die Materie ist ewig und unendlich, folglich kann ihre Entwicklung keinen Anfang haben [Anmerkung: so wenig, wie ein Ende, denn dies widerspricht der Entropie!] diese (“die Entwicklung“) ist so ewig und unendlich wie die Materie selbst.
Daraus folgt weiter, daß wir nicht von der Entwicklung des Weltalls von Niederem zum Höherem, sondern nur von der ewigen und unendlichen Entwicklung der Materie im Weltall sprechen können.

Friedrich Engels, zitiert aus Erich Hahn/Alfred Kosing in:
Marxistisch-leninistische Philosophie geschrieben für die Jugend
Dietz Verlag Berlin 1981, Seite 57

Anmerkungen von mir.

Die sich »ewig bewegende«, «ewig-unendliche Materie»,
„macht“ das Weltall  aufgrund  
der aus der Materie selbst hervorgegangenen  physikalischen Gesetze, von denen bisher nur ein Bruchteil überhaupt entdeckt wurde, die aber unser Verständnis von der “Welt“ gerade die letzten beiden Jahrhunderte unendlich bereichert haben:

Aus der Materie selbst heraus, entwickelte sich das Universum in seiner komplexen Vielfältigkeit;

aus ihr heraus das, was wir als Leben bezeichnen:

die sogenannte belebte Materie, die sich selbst-reproduzierend in den verschiedenen Lebensformen äußert“:
Hier eine Pflanze, dort ein Bakterium, dort ein Säuger, wie der Mensch, hier eine “einfache“ Dschungel-Kultur und dort eine komplexe Massengesellschaft, wie wir sie vom Kapitalismus — !!! und vom realen Sozialismus !!! — her kennen …

und Ja!:
daß sich im Menschen befindliche Organ, Gehirn genannt, das als bis heute höchste Form der Materie bezeichnet werden darf! weil die Materie dadurch — quasi im Menschen selber — dies produzierte, was als Bewußtsein bezeichnet wird!

Dieses Bewußtsein hängt jedoch vom materiellen Organ Gehirn ab: Es existiert nicht außerhalb irgendeines Lebewesens und endet mit dem Tod eines jeden Lebewesens, welches irgendeine Form des Bewußtseins hat!

Als ich nackt von meiner Mutter geboren wurde, hatte “ich“ kein Bewusstsein! Und nachdem ich dieses Dasein wieder nackt verlassen habe, existiert es nur noch der Form, der Abstraktion nach in von mir geschriebenen Zeichen einer Kunstsprache:

Doch schon in meinen Nachkommen, die ich biologisch mit mehreren Menschen weiblichen Geschlechts zeugte, die diese dann geboren haben, ist vollkommen unsicher, ob diese auch nur einen Hauch meines erworben Bewußtseins “ weiter- geben werden!!!

Denn, wenn ich mir betrachte, welches umfangreiches Wissen Marx, Engels, Lenin, Stalin u.v.a sich angeeignet und weitergegebe hatten — und wie viele hunderte von Millionen Menschen es sich angeeignet HABEN und dann  freiwillig oder aus der Erkenntnis heraus GEGEN den Kapitalismus kämpften und ihr Leben ließen …

und welche grotesken Vorstellungen über die Welt heute im Leben der vom Kapitalismus ausgebeuteten Menschen herrscht — ohne, dass die überhaupt bemerken, dass sie ausgebeutet werden —

Für mich ist das ein Rückfall in ein Denken von Menschen, die in der Steinzeit Zuflucht in Verstorbene Ahnen, Geister und Dämonen nahmen! 

Und im Vergleich zu Heute, komme ich nicht umhin, dann das Finsterste Mittelalter als Hellsten Sonnenschein zu bezeichnen:
Denn dort galt die menschliche Freiheit — das Eigene Sein und der Schutz 
«von Weib und Kind» als das höchste GUT!!!

— und dies trotz aller Unterdrückung, welches die Menschheit schon tausende von Jahren knechtet — 

Hat der Mensch — ich kann hier nur für die BRD reden — Vergessen, dass er ein Mensch, ein LEBENDIGES, ein Leben-Atmendes Leben IST???,

 

welches sich gegen irgendwelchen Tand, irgendwelche Versprechen von Lügnern verkauft = hurt = prostituiert, wie es alle Politiker der BRD tun!!! ???

 

Bildergebnis

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s