Dummheit oder Sozialismus?


Dummheit oder Sozialismus?

    

Cornelia Warnke hat ihren Beitrag geteilt.
Bild könnte enthalten: Text

Cornelia Warnke

Ohne Worte 😉

Kommentare
Renate Sepke
Renate Sepke Sarkasmus ) Was jammer wir, sterben müssen wir sowieso aber einen Trost haben wir, dann sterben diese Eliten ebenfalls. Die Menschen begreifen das nicht, leider, Sonst würden wir uns wehren.
Georg Löding

Georg Löding Gruppenmoderator 

Kein Mensch, kein Volk WILL betrogen werden!

Der erste Satz ist somit schon mal als Lüge entlarvt.

“Alternative Fakten“ gibt es nicht, die zu Wahrheiten werden können. Fakten sind Fakten, die können geleugnet werden: Deshalb ist die Erde dennoch keine runde, flache Scheibe an deren Ende man hinunter fallen kann!

“Selber Denken“ verursacht keinesfalls Kopfschmerzen, sondern — wenn überhaupt — *Verwunderung*, *Verwirrung* und sogar “Schock*, dass es den Marktschreiern derart lange gelingen konnte, einen zu verarschen und hinters Licht zu führen!

Solche “Sprüche“ dienen allein der Propaganda der Kapitalistischen Ideologie, der selbst ein Václav Havel (R.I.P) auf den Leim gegangen ist, indem er schrieb:
“Einen Ausweg aus dem Marasmus der Welt kennen wir nicht, […]“ (*1), obwohl er zwei Seiten vorher gerade seinen ‚Glaube‘ an das “Selbstverwaltungsprinzip“ [wie es Lenin an die Arbeiter und Bauern 1917 — nachdem die Bolschewiki gesiegt hatten — als Forderung und Dekret formulierte!]

(*1) in «Moc Bezmocjch» Versuch in der Wahrheit zu leben, Von der Macht der Ohnmächtigen, © Václav Havel, 1978; S. 88 u. 90

Denn der Ausweg aus dem Marasmus der Welt ist: ***Eine Menschengerechte Ernährung!!!*** — und da ich Havels Äußerung als eine Art der Metapher verstehe, gehört dazu auch eine wissenschaftliche, nicht auf der Ideologie des Kapitalismus beruhende Bildung!!!

!!! Somit gilt die folgende Wahrheit !!!

!!! ***Wir kennen den Ausweg aus dem Marasmus der Welt!*** !!!

DENN!!!
Henoch, Noah, Hiob, Mose, Jesaja, Jesus, Paulus, Mohammed u.a. [danach kam fast keine neue „Erkenntnis“ mehr], Marx, Engels, Lenin, Stalin; Ulbricht, Weinert, Mao, Castro usw. haben ja den Ausweg aufgezeigt und Milliarden von kommunistischen Arbeitern und Bauern SIND diesem Ausweg – unter OPFERUNG ihres eigenen Seins – und zwar in den letzten 100 Jahren! – gefolgt!!! — UND DIES gegen alle Widerstände, alle Betrügereien, jeder Art der Bestechung und Bestechungsversuche der Bourgeoisie und den dahinter stehenden Magnaten = Kapitalisten dieser Welt => trotz all der verheerenden — die Menschheit als solche — VERACHTENDEN Kriegen und Völkermorden ! ! !

NUN! — so sehe ich es! —

Menschen, die im Kapitalismus gefangen gehalten werden, SIND in einer Endlosschleife von kapitalistischen MEINUNGEN gefangen. Und dies obwohl jeder wissen kann, was denn “Meinung“ bedeutet: “Meinung“ benötigt KEINE Fakten! (siehe Wikipedia: “Meinung“!!!)

Für mich zählen FAKTEN!

Weil Meinungen nur der imperialistischen Diktatur der Ideologie des Kapitalismus dienen!

Advertisements

Eine Antwort zu “Dummheit oder Sozialismus?

  1. Pingback: Dummheit oder Sozialismus? Muss MANN wissen | Schramme Journal·

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s