Krebs und Malaria sind natürlich heilbar


Muss MANN wissen

Krebs und Malaria sind natürlich heilbar!!!

Krebszellen und Malaria-Parasiten haben eine höhere Konzentration von Eisen als gesunde Zellen.

„Artemisinin besitzt eine Peroxidstruktur; bei hoher Konzentration an Eisenionen wird dieses Peroxid instabil und zerfällt in freie Radikale. Solche hohen Konzentrationen werden in Erythrozyten, aber auch in Plasmodien gefunden, die Eisen akkumulieren. Gelangt Artemisinin in mit Plasmodien infizierte Erythrozyten, zerstören die gebildeten Radikale den Parasiten.“ https://de.wikipedia.org/wiki/Artemisinin

Das Molekül Artemisinin C15H22O5

links: die Peroxygruppe –O–O–

Struktur von Artemisinin
Dieses Molekül kommt in der Pflanze Artemisia annua L. (einjähriger Beifuß) natürlich vor und wird in der Volksrepublik China von 100.000 Landwirten angebaut. Mit Artemisinin und seinen Derivaten, sind in den letzten zehn Jahren über eine Milliarde Menschen erfolgreich gegen Malaria behandelt worden.

Ich selber bin in Afrika sehr häufig an Malaria erkrankt und bin seit 2004 zehnmal mit Artemisinin behandelt worden:

Das Gute bei der Behandlung mit Artemisinin ist, dass sie…

Ursprünglichen Post anzeigen 405 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s