Klaus Hesse: Der Staatsstreich in der UdSSR (1953)

Sascha's Welt

stalin-o-vorahIn der ersten offizielle Information über den Tod J.W. Stalins heißt es: „Am 5. März 9 Uhr 50 abends verstarb der Vorsitzende des Ministerrates der Sowjetunion und Sekretär des Zentralkomitees der Kommunistischen Partei der Sowjetunion Iosif Wissarionowitsch Stalin. Der unsterbliche Name Stalins wird für immer in den Herzen des Sowjetvolkes und der ganzen fortschrittlichen Menschheit leben.“1Danach und nach der gemeinsamen Erklärung des ZK der KPdSU, des Ministerrates der UdSSR und des Präsidiums des Obersten Sowjets der UdSSR an alle Mitglieder der Partei und alle werktätigen der Sowjetunion vom 5. März 1953 gab es damals wohl kaum jemanden2, der sich vorstellen konnte, daß es hier um etwas anderes als um einen ,normalen‘ Todesfall gegangen sein könnte. Und folgerichtig wurde damals und in den folgenden Jahren nicht einmal andeutungsweise erwähnt, daß es dabei nicht ,nur‘ um einen Mord, sondern sogar noch um einen Staatsstreich mit…

Ursprünglichen Post anzeigen 3.552 weitere Wörter

Autor: jauhuchanam राम अवत कृष्ण יוחנן אליהו

Seine Göttliche Gnade H.E. GD HRM HMSG CT MMM georg löding राम अवत कृष्ण יוחנן אליהו ram avatara krishna jauhuchanam ulijauhu Magistra Magnificus Metamagicus Würdenträger ewiger Unantastbarkeit *05.06.1962 Freie und Hansestadt Hamburg Staatsangehörigkeit: Deutschland zwei Töchter, sechs Söhne, zwei Stieftöchter, vier Enkelkinder, eine Schwiegertochter, einen Schwiegersohn http://www.seidenmacher.com

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.