Hintergrundwissen — es wird ausgeblendet!

सत्यमेव जयते Satyameva Jayate Sanskrit, „Allein die Wahrheit siegt“

Ich nehme dieses “Hintergrundwissen“ aus den wissenschaftlich belegbaren Tatsachen der “Europäischen Geschichte“:

Zwischen dem Jahr ~600 bis etwa dem 14. Jahrhundert war das europäische Gebiet nördlich der Alpen JAGDGEBIET von Menschenjägern, Menschenhändlern und Menschen-Transporte: In Mitteleuropa wurden die Menschen gejagt und in die drei größten Umschlagplätze — Dublin, Südschweden und Kiew — transportiert.

Die “klassische“ Route führte über Kiew zur Krim und von dort aus Richtung ‚Konstantinopel“ nach Ägypten, den Nahen Osten oder über die “Seidenstraße“ nach Indien und China;
zwei “Nebenrouten“ führten über Italien und Sizilien nach Libyen, Tunesien und Algerien – die andere über Frankreich und Spanien (damals arabisch besetzt) nach Marokko.

Diesem Sklavenhandel fielen Jahr für Jahr geschätzt eine Millionen Menschen zum Opfer — ohne die Toten oder Ermordeten oder aufgrund dieser Raubzüge verursachten Hungertoten — 

Zwischen den Jahren 900 und 1200 verlagerte sich diese Menschenjagd immer mehr in den “Osten“ Europas: 
Das westliche Europa der Kirche konnte wegen des Ansturms der Mongolen keine Menschen mehr verkaufen, sondern war darauf angewiesen sie zur Verteidigung zu verwenden!

Die Jagd auf Menschen und ihr Transport und ihre Vermarktung verlagerten sich nach Osteuropa (heutiges Polen, Estland, Lettland, Litauen, Ukraine, Weißrussland und ‚West‘-Russland‘):

KIEW war dabei ein wichtiges Sammelzentrum. Von dort ging es mit der Ladung Menschen zur Krim und weiter Richtung “Seidenstraße“ und again nach Konstantinopel und von dort aus in die arabischen Welt.

ERST als “Katharina die Große“ die Krim eroberte und 1783 ANNEKTIERTE kam dieser Sklaven-HANDEL zum Erliegen!

Die BANKER und HÄNDLER in Genua, Venedig und London tobten … und seit dem wollen sie ihre Kolonien auf der Krim zurück bekommen: 

NUR dafür führen sie ständig Kriege gegen Russland!

Zunächst besiegten Russland gemeinsam ab dem Jahr 1500+ mit Schweden in Osteuropa die Vasallen des Papstes (Litauen-Polen, “Ukraine“, Weißrussland) 
und “trockneten den Sklavenhandel langsam aus“!!!

und doch konnten die Menschen-Jäger und Sklavenhändler JEDES JAHR 
EINE MILLIONEN MENSCHEN erjagen und über die Krim in alle Welt verkaufen!!!
1500 bis 1783 = 283 Jahre => ich sage einfach 300 Jahre!

In diesen 300 Jahren wurden 600.000.000 sechshundert Millionen Menschen ERBEUTET! 60% mindestens TOTE!!! 360 Millionen wurden VERMARKTET — und ICH KANN NICHT WISSEN, wie viele ihr Ziel erreichten – sprich ÜBERLEBTEN !!!

Der Sklavenhandel — obwohl Katharina die Große die Leibeigenschaft nicht abschaffte — kam in Europa zum absoluten Erliegen! 

Aber man hatte ja immer noch Afrika und ihre Menschen! 

DIE Menschen-MÖRDER und Ausbeuter setzen nie auf “ein Pferd“ …
… in Afrika, Amerika und Asien ging es “munter weiter“!

— und jetzt verkaufen sie uns dieses SYSTEM als “Demokratie„!

Autor: jauhuchanam राम अवत कृष्ण יוחנן אליהו

Seine Göttliche Gnade H.E. GD HRM HMSG CT MMM georg löding राम अवत कृष्ण יוחנן אליהו ram avatara krishna jauhuchanam ulijauhu Magistra Magnificus Metamagicus Würdenträger ewiger Unantastbarkeit *05.06.1962 Freie und Hansestadt Hamburg Staatsangehörigkeit: Deutschland zwei Töchter, sechs Söhne, zwei Stieftöchter, vier Enkelkinder, eine Schwiegertochter, einen Schwiegersohn http://www.seidenmacher.com

2 Kommentare zu „Hintergrundwissen — es wird ausgeblendet!“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.