Solidarität mit dem Donbass

Nach dem faschistischen Putsch in Kiew begann der Krieg gegen die selbsternannten Volksrepubliken Lugansk und Donezk, die sich mit einem Referendum den neuen Machthabern in Kiew widersetzt hatten. Und dieser Krieg ist noch immer nicht beendet. Tagtäglich überfallen die Nazibanditen die in den Grenzregionen des Donbass zur Westukraine gelegenen Dörfer und Städte und bombardieren und beschießen friedliche Einwohner, töten Frauen, alte Menschen und Kinder. Dabei werden schwere Geschütze, Raketen und sogar Kampfdrohnen eingesetzt. Doch nicht ein einziger Thüringer Abgeordneter ist auch nur bereit, diesen faschistischen Terror zur Kenntnis zu nehmen, geschweige denn den Einwohnern dieser geschundenen Region in irgendeiner Art und Weise zu helfen. In Sachsen hat die (sogenannte) „Freie Presse“ sogar die Berichterstattung darüber verweigert. Das Thüringer „Aktionsbündnis Zukunft Donbass“ ist, wie man hört, die einzige humanitäre Organisation der BRD, die in ausschließlich freiwilliger Arbeit dort Hilfe leistet.

Sascha's Welt

DonbassLuganskNach dem faschistischen Putsch in Kiew begann der Krieg gegen die selbsternannten Volksrepubliken Lugansk und Donezk, die sich mit einem Referendum den neuen Machthabern in Kiew widersetzt hatten. Und dieser Krieg ist noch immer nicht beendet. Tagtäglich überfallen die Nazibanditen die in den Grenzregionen des Donbass zur Westukraine gelegenen Dörfer und Städte und bombardieren und beschießen friedliche Einwohner, töten Frauen, alte Menschen und Kinder. Dabei werden schwere Geschütze, Raketen und sogar Kampfdrohnen eingesetzt. Doch nicht ein einziger Thüringer Abgeordneter ist auch nur bereit, diesen faschistischen Terror zur Kenntnis zu nehmen, geschweige denn den Einwohnern dieser geschundenen Region in irgendeiner Art und Weise zu helfen. In Sachsen hat die (sogenannte) „Freie Presse“ sogar die Berichterstattung darüber verweigert. Das Thüringer „Aktionsbündnis Zukunft Donbass“ ist, wie man hört, die einzige humanitäre Organisation der BRD, die in ausschließlich freiwilliger Arbeit dort Hilfe leistet.

Ursprünglichen Post anzeigen 171 weitere Wörter

Autor: jauhuchanam राम अवत कृष्ण יוחנן אליהו

Seine Göttliche Gnade H.E. GD HRM HMSG CT MMM georg löding राम अवत कृष्ण יוחנן אליהו ram avatara krishna jauhuchanam ulijauhu Magistra Magnificus Metamagicus Würdenträger ewiger Unantastbarkeit *05.06.1962 Freie und Hansestadt Hamburg Staatsangehörigkeit: Deutschland zwei Töchter, sechs Söhne, zwei Stieftöchter, vier Enkelkinder, eine Schwiegertochter, einen Schwiegersohn http://www.seidenmacher.com

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

vakanz13blog

Kapitalherrschaft oder Demokratie!

Sascha's Welt

"Die Unwissenheit läßt die Völker nicht nur in Schlaffheit versinken, sondern erstickt in ihnen selbst das Gefühl der Menschlichkeit." (Helvétius)

bumi bahagia / Glückliche Erde

An uns ist es, sie zu kreieren, und wir tun es

Muss MANN wissen

Um dich, den Menschen, meinen Bruder

LEVAN BLOG

Das Tagtägliche

Schramme Journal

Was Konzernmedien weglassen kann hier nachgelesen werden

oberham

Bedeutungslosigkeit ist immanent

vakanz13blog

Kapitalherrschaft oder Demokratie!

Sascha's Welt

"Die Unwissenheit läßt die Völker nicht nur in Schlaffheit versinken, sondern erstickt in ihnen selbst das Gefühl der Menschlichkeit." (Helvétius)

bumi bahagia / Glückliche Erde

An uns ist es, sie zu kreieren, und wir tun es

Muss MANN wissen

Um dich, den Menschen, meinen Bruder

LEVAN BLOG

Das Tagtägliche

Schramme Journal

Was Konzernmedien weglassen kann hier nachgelesen werden

oberham

Bedeutungslosigkeit ist immanent

%d Bloggern gefällt das: