W. I. Lenin: Welche Erfahrungen haben wir gemacht?

Sascha's Welt

Rede Lenins Rede Lenins vor Moskauer Arbeitern

Der Sieg der Großen Sozialistischn Oktoberrevolution im Jahre 1917 war beileibe kein Spaziergang. Dem vorausgegangen waren zahlreiche Aufstände und Streiks der arbeitenden Bevölkerung in Rußland, da das Joch der Ausbeutung und Unterdrückung, die Verfolgung aller Gegner es zaristischen Regimes unerträglich geworden war. Dem vorausgegangen war die erste proletarische Revolution im Jahre 1871 in Frankreich und die gescheiterte russische Revolution im Jahre 1905. Dem vorausgegangen war die Februarrevolution und der harte Klassenkampf gegen das verhaßte zaristische Regime. Und dem vorausgegangen war eine aktive und breitgefächerte politische Arbeit der Partei der Bolschewiki unter der Führung Lenins. Lenin schuf auf der Grundlage der wissenschaftlichen Arbeiten von Karl Marx und Friedrich Engels das theoretische und praktische Fundament für den Sturz des Zarismus und die sozialistische Revolution im damaligen Rußland. In einer Rede 2 Monate nach dem Sieg der Revolution faßte Lenin die bisherigen Erfahrungen noch einmal zusammen:  

Ursprünglichen Post anzeigen 1.670 weitere Wörter

Raub, Mord und Terror. Über die Sinnlosigkeit des individuellen Terrorismus

Sascha's Welt

AttentatDie zerschossene Limousine des Herrn Dr.Schleyer

Tatort BRD. Köln-Braunsfeld. Am späten Nachmittag des 5. September 1977 biegen zwei PKW in die Vincenz-Statz-Straße ein. Dr. Hanns Martin Schleyer, „Boß der Wirtschaftsbosse der BRD“, Präsident des Bundesvorstandes der Deutschen Industrie und der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände, ist auf dem Weg nach Hause. Im zweiten Wagen sitzen drei Beamte, verantwortlich für den persönlichen Schutz Schleyers….

Ursprünglichen Post anzeigen 1.219 weitere Wörter