Richard Squires: Auf dem Kriegspfad.

Sascha's Welt

Antisowjetismus Fanatischer Antisowjetismus

„Die Sowjetunion“, schrieb der britische Offizier Richard Squires im Jahre 1950 in sein Tagebuch, „ist der Verkünder und Bannerträger des Friedens. Deswegen sind die Augen von Hunderten Millionen Menschen aus der ganzen Welt auf dieses Land gerichtet.“ Und so war es auch. Unter Joseph Wissarionowitsch Stalin hatte die Sowjetunion der tückischsten und mächtigsten Feind der Menschheit, das faschistische Deutschland besiegt. Doch schon kurz darauf begannen die Nazis im Bunde den US-amerikanischen und britischen Kriegstreibern im Auftrag der imperialistischen Monopolgewaltigen auf Revanche zu sinnen und erneute Kriegspläne zu schmieden. Westdeutschland wurde militärisch aufgerüstet, und die Bevölkerung wurde psychologisch auf einen künftigen Krieg vorbereitet. Wieviel ist davon heute heute im Bewußtsein der Westdeutschen geblieben? – der Russenhaß?… 

Ursprünglichen Post anzeigen 1.688 weitere Wörter

Autor: jauhuchanam राम अवत कृष्ण יוחנן אליהו

Seine Göttliche Gnade H.E. GD HRM HMSG CT MMM georg löding राम अवत कृष्ण יוחנן אליהו ram avatara krishna jauhuchanam ulijauhu Magistra Magnificus Metamagicus Würdenträger ewiger Unantastbarkeit *05.06.1962 Freie und Hansestadt Hamburg Staatsangehörigkeit: Deutschland zwei Töchter, sechs Söhne, zwei Stieftöchter, vier Enkelkinder, eine Schwiegertochter, einen Schwiegersohn http://www.seidenmacher.com

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.