Nichts Neues! Dumm Deppen Deutsche: VERBOTEN zu lesen!!!

Ich werde vermutlich mißverstanden werden.
Ich finde es eine schöne und aufregende Sache,
wenn nicht nur der Wirtschaftsstandort „Saarland“,
sondern der ganze Wirtschaftsstandort Deutschland
in die Grütze geht!
Vielleicht wachen die Menschen dann endlich mal auf
und besinnen sich, für wen sie eigentlich anschaffen gehen!
 
Warum ist denn der Wirtschaftsstandort „Saarland“, ja! der ganze
Wirtschaftsstandort Deutschland in Gefahr?
 
Die Menschen, die hier gut und gerne leben wollen,
werden nach Strich und Faden Belogen und Betrogen!
 
BIP: 3.500-Milliarden
 
Lohnsumme: 1.700 Milliarden
 
davon gehen 800 Milliarden als Steuern an die BRD
davon gehen 731 Milliarden als Abgaben an die BRD
 
… und der erwirtschaftete Mehrwert von über 1.000 Milliarden fließt zu den Kapitalisten, ohne daß die dafür einen Finger krumm machen müssen, geschweige denn auch nur einen Pfennig Steuern davon abführen brauchen!
 
Würden wir uns nach dem „Recht der Völker“ — ja, ich spreche vom Völkerrecht! — selber verwalten, wäre weder der Wirtschaftsstandort „Saarland“ noch der ganze Wirtschaftsstandort Deutschland in Gefahr sein!
 
Es gäbe hier weder Menschen ohne Arbeit noch ohne Wohnraum!
Es gäbe hier weder Altersarmut noch Kinderarmut noch Obdachlose!
Niemand würde auf „Kindergeld“, BAföG, Wohngeld, „Sozialhilfe“ oder Grundsicherung angewiesen sein!
Niemand wäre gezwungen, Wuchermieten zahlen zu müssen!
Niemand wäre gezwungen für Energie (Wärme, Benzin, Diesel, Öl, Kohle, Gas) und Wasser derart tief in die Tasche zu greifen:
Eine Kilowatt-Stunde würde fünf Cent kosten, 1.000 Liter Wasser 20 Cent, ein Liter Sprit 50 Cent,
der Rentenversicherung würden tatsächlich aus den zu zahlenden Beiträgen 316,2 Milliarden statt 236 Milliarden zufließen und der Fehlbetrag von über ACHTZIG Milliarden müsste nicht über die sogenannte „Öko-Steuer“ ausgeglichen werden!
 
Aus dem VERMÖGEN Deutschlands allein, würde jeder Mensch, der in unserem Land – in dem wir gut und gerne leben möchten – jeden Monat 2.600,- Euro NETTO – ohne Abzüge – erhalten …
 
Aus dem NATIONALEINKOMMEN, welches die Menschen hier erwirtschaften, würde jeder Mensch, der in unserem Land – in dem wir gut und gerne leben möchten! – jeden Monat weitere 2.600,- Euro NETTO – ohne Abzüge – erhalten …
 
Das sind jeden Monat für jeden — vom Säugling bis zum Greis — 5.200,- Euro!!!
 
Selbstverständlich und vollkommen klar kostet eine solche
Selber-Bestimmte Selbstverwaltung nach dem !!! Völkerrecht !!!
jeden jedoch auch etwas!
Nämlich 3,33 % von 5.200,- im Monat, also 173,- Euro.
Lächerliche 5,69 Euro am Tag bei 5.200,- Euro ausgezahltem Einkommen! pro Monat!
 
Schlicht und einfach dargestellt:
 
Von 5.200,- werden 200,- für die Verwaltung eines hoch-komplexen Gemeinwesens mit 83 Millionen Menschen einbehalten!
5.000,- hat dann jedoch jeder noch immer jeden Monat zur freien Verfügung!!!
 
Jetzt noch ein Wort an all die SCHARLATANE – diese ernannten und selbst-ernannten Experten, die einem einreden wollen, „daß dies ja Inflation“ — diesen Papiertiger des Kapitalismus — „bedeuten würde“!
 
Nein!
Das kann keine Inflation = Durchfall von Geld! bewirken!
 
Im Gegenteil:
Es beendet die Diarrhö, an der der Kapitalismus leidet, der nichts anderes kann, als ständig Dünnschiß ausscheiden zu müssen!
 
Denn die Wahnsinnig gemachten Idioten IM und DES Kapitalismus,
sind Gläubige des Marktes – wie an einen Gott – Sie GLAUBEN, daß irgendwelche Preise für irgendein Gut, welches die Menschen — !!! als biologische Lebewesen nun einmal angewiesen sind !!! — von ***einem Markt*** ‚bestimmt‘ werden!
 
Solche – in ihrem Denken KRANK-GEMACHTE Menschen, haben niemals Nikolaus Kopernikus gelesen, geschweige denn verstanden!
 
Wir Menschen sind es — kein Gott, kein Markt — die die Preise für die Güter der Welt Bestimmen und Festlegen!
 
Also!
Willst du Mensch
– du Affen-Wesen, denn das sind wir: Affen mit Ärschen, den anderen Säugetieren damit nichts voraus! –
nach Goethe: „Amboß oder Hammer sein“?
 
Oder willst du endlich begreifen,
 
daß du „Amboß und Hammer“
als „WERKZEUGE“ in deine eigene Hand nehmen mußt,
um daraus das Schmuckstück (κόσμος = Kosmos) als Schmied
deines eigenes Leben zu formen???
 
Geh, gehorche meinen Winken,
Nutze deine jungen Tage,
Lerne zeitig klüger sein:
Auf des Glückes großer Waage
Steht die Zunge selten ein;
Du musst steigen oder sinken,
Du musst herrschen und gewinnen,
Oder dienen und verlieren,
Leiden oder triumphieren,
Amboss oder Hammer sein. — Goethe
 
Befreie dich Selber! — Jesus (AD. 29)
 
Erwerbe dich Selber! — Marx (AD. 1844)
 
Gib endlich den Zustand auf, der der Illusion bedarf,
die durch das Opium des Volkes = die Religion verursacht wird!

— Marx (AD. 1844)

Autor: jauhuchanam राम अवत कृष्ण יוחנן אליהו

Seine Göttliche Gnade H.E. GD HRM HMSG CT MMM georg löding राम अवत कृष्ण יוחנן אליהו ram avatara krishna jauhuchanam ulijauhu Magistra Magnificus Metamagicus Würdenträger ewiger Unantastbarkeit *05.06.1962 Freie und Hansestadt Hamburg Staatsangehörigkeit: Deutschland zwei Töchter, sechs Söhne, zwei Stieftöchter, vier Enkelkinder, eine Schwiegertochter, einen Schwiegersohn http://www.seidenmacher.com

3 Kommentare zu „Nichts Neues! Dumm Deppen Deutsche: VERBOTEN zu lesen!!!“

  1. Meine Idee für einen gerechten Staat ist ganz simpel: Steuern werden abgeschafft und alles notwenige wird per Spenden bezahlt. Spenden sind eine Verpflichtung für jeden und wer wieviel spendet wird öffentlich gemacht. Alles ist nach dem Prinzip der Betriebskosten organisiert und jeder darf sich aussuchen, wieviel er für welche Betriebskosten spenden möchte. Das ist eigentlich schon alles. Es gibt keinen Bruttolohn mehr sondern ausschließlich Netto, Rente und die Voluminöse Verwaltung jeder überflüssigen Kleinigkeit wird abgeschafft. Die Rentenanstalten wie die z.B. in Berlin, ein irrsinniger Luxusbunker, wird umgebaut zu einem Müttererholungsheim oder in ein Hotel. Egal, diese Gebäude werden genausowenig benötigt wie der Reichstag und alle anderen Plapperparlamente. So denke ich jedenfalls das es Gerechtigkeit geben kann. Hab ich schon gesagt das es dann auch keine Politiker geben wird ? Selbstverwaltung, Subsidiarität, Autarkie…dass ist was der Mensch braucht. Nagut, vielleicht gibt es noch einen Aussenminister obwohl…nein, auch der wird nicht mehr gebraucht…

    Liken

    1. Dein Kommentar wurde mir erst heute angezeigt!

      Es gibt keinen Bruttolohn mehr sondern ausschließlich Netto, Rente und die Voluminöse Verwaltung jeder überflüssigen Kleinigkeit wird abgeschafft.

      Genau!
      Aus dem National-EINKOMMEN erhält erst mal jeder Mensch 2.500 Euro NETTO pro Monat!
      … und wer arbeitet, bekommt dazu zusätzlich mindestens 20,- Euro je Stunde NETTO ausgezahlt!

      Der ganze Unsinn der „Sozialversicherung“ und „Steuern“ IST dann nicht mehr nötig!

      Liken

    2. So dachte ich mir das, keine Politiker, Lobbyisten aber Spezialisten die kein „Interesse“ haben etwas falsch zu machen oder bestechlich sind (ein frommer Wunsch vielleicht nur) die Verwaltung auf ein Minimum herunterfahren. Für seine Rente muß jeder selbst sorgen…. Anfangs werden enorme Geldsummen frei weil die Bürokratie kein Geld mehr verschlingt, keine Reparationen mehr usw.
      Aber das Problem ist natürlich mentaler Natur, will sagen, die Menschen glauben an den „Kampf“ und daran das sie Untertanen sind, etwas von Papa Staat bekommen zu müssen, sie begreifen nicht, das sie selbst derStaat sind. Ich bezeichne Deomonstranten als Bettler nicht das sie schlechte Menschen wären, aber ihr Tun ist das von kleinen Kindern, nicht das ich was gegen Kinder hätte. Das Inernet gibt uns für so ein System ungeahnte Möglichkeiten. Ich habe vor 15 jahren oder so den Begriff Internet Regierung mir ausgedacht aber leider nicht gesichert weil ich zu sehr an mir zweifle.

      Der Superreiche wird in der Statistik der Spender erwähnt und je höher seine Sspende ist auch höheres Ansehen (der Mensch will/muß belohnt werden auch wenn er ein Superreicher ist. Diese Psychologische Komponente ist wichtig) Alle Einkommen und seine Notwendigen Ausgaben sind für jeden einsehbar. Wenn ein Finanzielles Defizit z.B. bei den Sozialausgaben entsteht, signalisiert die Seite ein rotes Signal und die Spender werden aufgefordert mehr zu spenden. Ich hab das alles mehr oder weniger schon visualisiert aber es ist natürlich eine völlig andere sache das alles umzusetzen und vor allem den Menschen schmackhaft zu machen, ihnen die Vorteile nachvollziehbar zu erklären sodass sie nicht mißtrauisch werden oder schlimmer noch keine Ängste entwickeln ob dieser doch wie ich finde recht Weltumspannenden Revolutionären Aufgabe. Wenn andere Staaten mein System benutzen wollen, müssen sie Gebühren zahlen oder es kann verkauft werden oder ist frei weil sowas ist ja nicht patentierbar. Es gibt nur eine Bank, Die Deine Eigentums Bank oder Deine Bank oder Unsere Bank. egal, da bin ich noch nicht ganz durch wie das mit dem Geldumlauf funktionieren soll…bin schließlich kein Genie 🙂 Niemand hat bis jetzt auf meine „Kleine Straßen zu Fischteiche“ Idee reagiert obwohl wenn der Finanzkollaps kommen sollte, eine Hungersnot und Kannibalismus ausbrechen könnte… Die Welt lebt fast nur noch von Dienstleistungen, das mündet in eine Katastrophe wenn nur noch wenige Menschen etwas produzieren, auch China produziert immer weniger aber Dienstleistungen werden immer mehr.

      Teilautarkie wird die Welt retten, das ist meine Überzeugung aber man mäht weiter munter den Rasen, begreift nicht dass diese Dienstleistung einerseits gar keine ist und das sie auch niemand kaufen kann, sie ist Sozialhilfe für nicht – Produzierende.

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.