Dr. med. Erickson (Kalifornien/USA) entlarvt Covid-19-Lügen.

über Dr. med. Erickson (Kalifornien/USA) entlarvt Covid-19-Lügen.

Ich halte es für einen Fehlschluß und auch nicht den Tatsachen gerecht werden, zu behaupten: „Wer solche Zahlen verkündet hat nicht vor, etwas dagegen zu tun!

Denn es handelte sich um eine Prognose, die weitestgehend eingetroffen ist.

Und aufgrund dieser Prognose („60 % bis 70 % werden sich infizieren“), wurden Maßnahmen eingeleitet, damit sich diese Prognose nicht in einem zu kurzen Zeitraum erfüllt, um so eine zu große Anzahl von Kranken in einer kurzen Zeit zu verhindern.

Ohne diese Maßnahmen hätten sich mit SARS-CoV-2 innerhalb von drei Wochen die Gesamtbevölkerung Deutschlands infizieren können.

Selbst bei einer sehr niedrigen Wahrscheinlichkeit von ’nur‘ 0,36 % aller Infizierten, die die Krankheit COVID-19 bekommen, wären ‚auf einen Schlag‘ 298.800 kranke Menschen zu behandeln gewesen.(*A)

Bei 500.000 Krankenhausbetten in Deutschland mit einer Auslastung von 77 % (darunter 28.031 Intensivbetten mit einer Auslastung von 79 %) stünden 115.000 Betten (darunter 5.886 Intensivbetten) zur „freien“ Verfügung. Das bedeutet, daß für 2,6 Menschen, die an COVID-19 erkrankt wären, ein Bett zur Verfügung gestanden hätte.
Für die 298.800 kranken Menschen — von denen mindestens 5 % auf ein Intensivbett (mit Beatmungsgerät) angewiesen sind = ‭14.940 — hätten sich 2,5 Menschen ein Intensivbett teilen müssen; sprich: 9.054 kranke Menschen wären sofort verstorben, weil bei einer solchen Anzahl nicht genug Beatmungsgeräte – geschweige denn Pflegekräfte – zur Verfügung stehen.

Bei einer Letalität der COVID-19 Kranken von durchschnittlich:

Welt: 7,2 % und 9 % in Europa;
Belgien 15,10 %; GB: 13,60 %; Italien: 13,45 %; Schweden: 12,10%;
Niederlande: 11,70 %; Spanien 10,40 %; FRANKREICH: 18,10 %!!!

hätten wird auch in Deutschlands bereits mindesten 40.000 COVID-19 Todesfälle zu verzeichnen. Also so viele, wie jedes Jahr in Deutschland unnötigerweise an einer Lungenentzündung sterben.

(*A) Zitat aus dem Beitrag:

„• “USA. This is a big one for us. 802,590 cases as of 22nd April 2020. We have tested over 4 million. That is double any other country, Germany is at 2 million.”

Das bedeutet:
18,55 % aller in den USA getesteten Menschen sind an COVID-19 erkrankt
7,66 % aller in Deutschland getesteten Menschen sind an COVID-19 erkrankt

Zum Vergleich:

2017/18 gab es in Deutschland rund neun Millionen Grippefälle, davon hatten 334.000 Menschen die Krankheit Influenza bekommen — von denen etwa 60.000 im Krankenhaus behandelt wurden.
Das bedeutet: 3,7 % aller Infizierten waren krank geworden.
Von den 334.000 Menschen mit der Krankheit Influenza sind 1.674 verstorben: also etwa 0,5 % aller Erkrankten.
(Das langjährige Mittel weist eine Sterberate bei Influenza von 0,2 % aus.)

In Deutschland erkranken jedes Jahr um die 500.000 Menschen an einer Lungenentzündung

— wie viele Menschen sich tatsächlich mit – vor allem Pneumokokken-Bakterien, die die Hauptursache der Lungenentzündung sind – infizieren, ist mir nicht bekannt —

Mir ist nur bekannt, daß 8 % = 40.000 aller Menschen mit einer Lungenentzündung jedes Jahr in Deutschland sterben, obwohl es gegen die Erreger der Lungenentzündung Schutzimpfungen gibt — selbstverständlich: FREIWILLIG! —> Wird niemand dazu gezwungen, sich dagegen impfen zu lassen!!!
————————————————————-

Imgrunde ist der pathogene SARS-CoV-2 „harmlos“, weil eben — und das belegen die bisher veröffentlichten Daten — die meisten Menschen immun gegen diesen Corona-Virus sind!
Zwar kann sich mit diesem Virus jeder infizieren, doch werden — und das ist extrem von mir hochgegriffen — maximal sowieso nur 3 % aller Infizierter an COVID-19 erkranken!

Für unserer Land wären dies 2,5 Millionen COVID-19 Kranke. Eine solche Annahme etbehrt jedoch jeder tatsächlichen Grundlage! Denn bisher sind nur 0,3 % aller mit SARS-CoV-2 infizierte krank geworden.
——————————————-

Liebe Genossin sascha,
ich hoffe, daß du mir für meinen Kommentar ‚keins aufs Dach gibst‘, weil er mal wieder nicht „kurz genug“ von mir gehalten wurde! Aber dieses „Thema“ kann nun einmal nicht ich ein paar Worten zusammengefasst werden.

Autor: jauhuchanam राम अवत कृष्ण יוחנן אליהו

Seine Göttliche Gnade H.E. GD HRM HMSG CT MMM georg löding राम अवत कृष्ण יוחנן אליהו ram avatara krishna jauhuchanam ulijauhu Magistra Magnificus Metamagicus Würdenträger ewiger Unantastbarkeit *05.06.1962 Freie und Hansestadt Hamburg Staatsangehörigkeit: Deutschland zwei Töchter, sechs Söhne, zwei Stieftöchter, vier Enkelkinder, eine Schwiegertochter, einen Schwiegersohn http://www.seidenmacher.com

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.