Gedichte einer deutschen Seele?

Der Feuerträger

Ich bin so heilig und so gut!

Ich bin ein Mensch – ein Mensch, wie du

ein freier noch dazu.

Bin keine Nummer und niemandes Personal.

Ich bin ein Freiheitskämpfer.

Ja, ein Krieger und ein Sieger!

Ein geringer Knecht der Liebe und ihr Diener.

Von alters her bin ich ein Feuerträger, erhalte damit Licht und Wärme.

Sei es für die Nacht oder auch nur zum Essen kochen.

Ich bin heilig, hab es nicht eilig.

Ich bin ein Feuerträger, gehöre zu den Bewahrern des Lebens

Ich bin ein Feuerträger, teile Wärme und Licht nicht vergebens

Dein Leben bewahre ich dir

Schütze dich im Jetzt und im Hier

Das Feuer, das ich trage, wurde durch Liebe entfacht

Es schenkt dir Freiheit und Sicherheit in dunkler Nacht

Ich bin ein Mensch und ein Bote zugleich

Ein Träger des Lebens – unendlich reich!

Ich bin ein Mensch – ich bin ein Feuerträger, ein Heiler, ein Retter, ein Erlöser, ein Befreier – ein Mensch, ein freier.

Wir sind die Funken, die die Glut entfachen

Wir sind die Glut, die das Feuer anzündet

Wir sind das Feuer, das die Freiheit entzündet

Wir sind das Feuer, das die Gerechtigkeit zum Sieden bringt

Wir sind die Lichter in der Nacht

Wir bringen das Leben zur Macht

Wir teilen mit euch das Brot des Lebens

Wir stillen den Hunger, wir stillen den Durst nach Gerechtigkeit

Wir sind die Boten, die die Wahrheit bringen

Befreien von Angst und Pein und lassen die Herzen singen

Wir sind die wahren Boten des Friedens – des Lichts

Denn die Schuld sie gibt es nicht – sie ist ein Nichts

Freiheit für Deutschland!

Freiheit für das Deutsche Volk!


Rugendabara, Kasese District, Republic of Uganda, 23.02.2011

Deutschland, ich liebe dich

Ich liebe dich, du Deutscher Land

Du bist nun mal mein Heimat Land

Ich liebte dich und fand dich auch

obwohl die Tage, Nächte – ja das Sein

trüb und dunkel waren.


Ich liebe dich und find dich auch

der Tag bricht an in hellem Schein

nach dunklen, kalten Nächten, vielen Jahren.

Ich liebe dich, du Deutscher Land

Du bist nun mal mein Heimat Land

Sprich diese Wahrheit niemals aus!

Du zündelst ja am Welten Haus!

Du bist verrückt – noch mehr – ein Spinner!

Willst du dich nicht des Tods erinnern?

Gevater Tod zog ein in viele Orte

Dies folgte immer schon auf solche Worte!“

Ich liebe dich, du Deutscher Land

Du bist nun mal mein Heimat Land

Ich liebe dich, der Deutschen Reich

Aufwecken will ich dich zugleich

Mit einem Kuss will ich dich wecken

Du brauchst dich nie, nie mehr verstecken!

Ich liebe dich, du Deutscher Land

Du bist nun mal mein Heimat Land

Ich liebe euch, die Deutschen

Und kann auch gar nichts weiter tun

Als in dieser Liebe auszuruhn

Ich liebe euch, die Deutschen

Ich liebe dich, du Deutscher Land

Du bist nun mal mein Heimat Land

Ich lieb das Deutsche Volk und Vaterland

Von den Alpen bis zur Waterkant

Unter einem menschenfreundlichen Geschlecht bin ich geboren

drum hab ich einen heil’gen Eid geschworen

Weil ich dankbar bin und mich auch freue

Schwör ich den Deutschen – den Heiligen Eid der Treue

Ich liebe dich, du Deutscher Land

Du bist nun mal mein Heimat Land

Ich liebe Deutschland, ja ich liebe dich

Mein Vaterland und meiner Mutters Erde

Wunderbare Kultur, herrliche Geschichte, ein reiches Erbe

Mein Deutsches Heimat Land – ich liebe dich

Ich liebe dich, du Deutscher Land

Du bist nun mal mein Heimat Land

In dir wurde ich geboren

Ich freue mich – von Herzen bin ich dankbar

Das ist wie auserkoren

Das ist so schön – das ist so wunderbar

Ich liebe dich, du Deutscher Land

Du bist nun mal mein Heimat Land

Ein berufenes und auserwähltes Volk bist du

Und ich gehör dazu

Du Deutsches Volk begnadet und gesegnet

Das ist, wie wenn’s nach langer Dürre endlich regnet

Ich liebe dich, du Deutscher Land

Du bist nun mal mein Heimat Land

Mein Herz voll Freude springt

Mein Mund voll großem Jubel singt

So tanze ich in Freud und Glück

Und preis den Schöpfer in einem Stück

Ich liebe dich, du Deutscher Land

Du bist nun mal mein Heimat Land

Denn gut und wahr und schön bist du

Und ich gehör dazu, ja ich gehör dazu

So lieb ich dich

Du schönes, wunderbares Deutschland

Und dich – den Menschenfreund – den Deutschen

Ich liebe dich, du Deutscher Land

Du bist nun mal mein Heimat Land

Ich sehe es, ich spüre es, ich höre es, ich ahne es:

Da ist der eine ganz betroffen

Den andren macht’s besoffen

Ein andrer hebt die Schultern an

Und wieder andre schütteln nur den Kopf

Und müssen mit den Achseln zucken

Die andren raufen sich die Haare aus

Und schlagen sich vorn Kopf mit ihrer Hand

Sie nennen es den Unverstand

Ich liebe dich, du Deutscher Land

Du bist nun mal mein Heimat Land

Freiheit für Deutschland!

Freiheit für das Deutsche Volk!

Ja, ist der denn bekloppt, der Spinner?

Das stört mich nimmer

Verliebt bin ich in dich

Du Deutscher Land

Du Deutsches Volk

In dich den Deutschen

Du bist mein Heimat Land

Ich liebe dich, du Deutscher Land

Du bist nun mal mein Heimat Land

Keiner wird mir diese Liebe stehlen

Ich kann sie auch nicht mehr verhehlen

Denn diese Liebe ist ein Menschenrecht

Und ich ihr Knecht

Ich liebe dich, du Deutscher Land

Du bist nun mal mein Heimat Land

Und diese Liebe macht auch meine Würde aus

Sie ist die Burg, das Heim, mein Haus

Diese Liebe ist von Gott gegeben

Und diese Liebe kann mir niemand nehmen

Ich liebe dich, du Deutscher Land

Du bist nun mal mein Heimat Land.

Rugendabara, Uganda 23.02.2011

Freiheit für Deutschland!

Freiheit für das Deutsche Volk!

Wie kann das sein?“, höre ich die Unkundigen aufschreien. Ich spüre das Entsetzen der Ahnungslosen. Unsicherheit, Angst und Schrecken kriecht den religiösen und politischen Führern in die Glieder, denn sie kommen zu einer richtigen Schlußfolgerung: „der Löding“ hat uns grad den Krieg erklärt – der ist bestimmt ein Nazi und Rassist!

Der Feuerträger Deutschland ich liebe dich A4

Der Feuerträger

Autor: jauhuchanam राम अवत कृष्ण יוחנן אליהו

Seine Göttliche Gnade H.E. GD HRM HMSG CT MMM georg löding राम अवत कृष्ण יוחנן אליהו ram avatara krishna jauhuchanam ulijauhu Magistra Magnificus Metamagicus Würdenträger ewiger Unantastbarkeit *05.06.1962 Freie und Hansestadt Hamburg Staatsangehörigkeit: Deutschland zwei Töchter, sechs Söhne, zwei Stieftöchter, vier Enkelkinder, eine Schwiegertochter, einen Schwiegersohn http://www.seidenmacher.com

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.