Kinder als „Versuchsratten“ für die Pharmaindustrie

„Noch kann man nicht sagen, was dabei herauskommt.“

Ich kann schon sagen, was dabei herauskommt.

Das Corona-Gen, was gespritzt wird, befindet sich in einem „Briefumschlag“ (einem Adenovirus von Affen oder einem Nanopartikel) und wird durch das Blut zum „Briefkasten“ der menschlichen Zelle transportiert; von dort aus dringt es in die menschliche Zelle ein, die dann anfängt Corona-Spike-Proteine zu produzieren. Diese S-Proteine werden dann von der Zelle „ausgeschüttet“, wodurch es zu einer Immunreaktion („Immunantwort“) kommt:
Bestimmte Zellen stellen dann *Corona-Spike-Protein-ANTIKÖRPER* her. Diese greifen die Corona-Spike-Proteine an und zerstören sie.
Zusätzlich kommt es zu einer sogenannten „Autoimmunreaktion“: Die *Corona-Spike-Protein-ANTIKÖRPER* greifen die menschlichen Zellen an, die die Corona-Spike-Proteine produzieren; sie greifen aber auch unsere eigenen Antikörper gegen Corona an und die Spike-Proteine in der Gebärmutter, die notwendig sind, damit sich eine befruchte Eizelle in der Gebärmutter einnisten kann — dadurch kommt es zum Abbort einer Schwangerschaft und zur Unfruchtbarkeit der Frau.

Durch die *Corona-Spike-Protein-ANTIKÖRPER* ist der Mensch zunächst immun gegen Corona. Da diese *Corona-Spike-Protein-ANTIKÖRPER* jedoch unsere eigenen Corona-Antikörper, die menschlichen Zellen, die die Corona-Spike-Proteine produzieren und die übrigen S-Proteine zerstören, nimmt die Anzahl der *Corona-Spike-Protein-ANTIKÖRPER* in kurzer Zeit so schnell ab, daß keine Immunität mehr besteht.

Bei der nächsten Ausbreitung von irgendwelchen Corona-Varianten sind die bisher von Natur aus eh gegen Corona immunen Menschen nicht mehr immun: Sie werden folglich an COVID erkranken und zu 50 Prozent daran versterben.

Dieses war der erste Streich, doch der zweite folgt sogleich:

Bis dahin wird man natürlich teure Medikamente zur Behandlung gegen COVID erfunden haben: „Impfung war doch nicht so erfolgreich, wie gehofft, aber jetzt gibt es ja endlich Medikamente gegen COVID“, werden wir die Verbrecher dann sagen hören.

Autor: jauhuchanam राम अवत कृष्ण יוחנן אליהו

Seine Göttliche Gnade H.E. GD HRM HMSG CT MMM georg löding राम अवत कृष्ण יוחנן אליהו ram avatara krishna jauhuchanam ulijauhu Magistra Magnificus Metamagicus Würdenträger ewiger Unantastbarkeit *05.06.1962 Freie und Hansestadt Hamburg Staatsangehörigkeit: Deutschland zwei Töchter, sechs Söhne, zwei Stieftöchter, vier Enkelkinder, eine Schwiegertochter, einen Schwiegersohn http://www.seidenmacher.com

4 Kommentare zu „Kinder als „Versuchsratten“ für die Pharmaindustrie“

  1. „…nur weil ein Junge sich mehr zu kulturell Mädchen zugeordnetem oder ein Mädchen zu kulturell eher Jungs zugeordnetem hingezogen fühlt.“ Verstehe den Satz nicht. Meinst du kulturell unterschiedlichen Mädchen, also Schwarze oder Gelbe ? Man kann sich nicht kulturell einer anderen Rasse hingezogen fühlen es sei denn, man hat mentale Probleme die aus der Kindheit kommen könnten oder man hat eine vererbte Erinnerung unbekannter Vorfahren die irgendwann mit Negroiden, oder Japanoiden Menschen Sex hatten.

    Je mehr das Wasser mit weiblichen Hormonen kontaminiert wird, desto größer die Wahrscheinlichkeit, das
    sich Jungs dem gleichen Geschlecht „hingezogen“ fühlen, es ist also nicht kulturell bedingt, sondern immer Chemisch oder erblich bedingt. Autismus fängt im Kinderwagen an wenn das Baby nicht getragen wird und den Rythmus des Lebens nicht spüren kann.

    Menschen die sich von der Natur und also auch von sich selbst entfernt haben, lassen sich impfen und bevorzugen künstliche tote Stoffe die der Körper nicht kennt. Gebt den Kindern Lebertran, Sonnenlicht und Bauernhof und es wird alles gut.

    Gefällt 1 Person

  2. „…von dort aus dringt es in die menschliche Zelle ein,…“ Wie gesagt, der Mechanismus ist unklar, es gibt ihn auch nicht denn der Virus, alle Viren, ist tot und wie wir wissen, kann sich ein Stück Kuchen nicht aus sich selbst heraus vermehren… Die Zellen müssen schon ziemlich dämlich sein um diesen angeblichen Virus in sich hineinzulassen. Das Ei des Mikroparasiten den es ausbrütet hingegen verfügt über einen Mechanismus, einen Telmperaturfühler, das sind die sogenannten „Spike – Proteine“, der dem Inhalt, der Parasit, die richtige Umgebung, also warmes Blut, signalisiert woraufhin der Inhalt wächst und ein lebendiges Tier aus dem Ei schlüpft -Voila, da bin ich, der Mikroparasit und ich brauche wie alles was lebendig ist Nahrung. Ein Virus kann sich nicht ernähren da er ja tot ist. Dieser Mikroparasit verfügt ebenfalls über Rezeptoren, Geruchs oder Wärme oder beides, die ihm signalisieren das dort drüben im Blut ein Blutplättchen schwimmt auf das er im Blutstrom schwimmend zueilt denn er ist ja ein lebendiges Wesen kann sich also wie alle anderen Lebendigen Wesen entgegen der Schwerkraft fortbewegen was man im Video „Der Krebs Bankrott“ deutlich gesehen hat, kapert das Plättchen, dringt in es ein und frisst es von innen auf, du kennst den Mechanismus du hast es gesehen.

    Alles was über das angebliche Corona Virus und alles was generell über Viren gesagt wird, ist eine Täuschung, ist irrationales Gedankengut denn nirgendwo wird ein Mechanismus erklärt. Ich muss mit erstaunen feststellen, das wohl sehr viele Menschen eine Beschreibung von einer Erklärung, der Darstellung eines Mechanismus, nicht unterscheiden können.

    Wenn du alle Einzelteile eine Otto Motors kennst und ihre Form beschreibst, hast du dann erklärt welches Teil was genau macht? Nein. Was genau ein Spike – Protein macht, wird nirgends erklärt, es ist eben so wie ein schwarzes Loch, ja das ist eben so, basta weil wir es so sagen… Es dringt in eine Zelle ein ist keine Erklärung es ist ein „Es ist so“ Statement ohne das „Wie“ zu erklären denn man hat ja dem Spike – Protein keine Funktion, etwa ein Geruchs/Temperaturrezeptor den das Ei und der Mikroparasit wie alle Lebewesen hat, zugewiesen. Organismen, also Tiere, müssen wirklich saublöde Zellen, auch Hautzellen sind Zellen und der Virus müsste also auch durch die Haut eindringen können, haben die sich nicht wehren können und zudem ist die Menschliche Zelle am allerblödeste denn, man höre und staune, das Corona Virus befällt nur den Menschen also muß es ziemlich intelligent sein, es ist eben wählerisch und die Menschlichen Zellen schmecken wohl ganz besonders lecker… Alle Tiere sollten schon längst tot sein, an Corona verendet, denn die sind ja nicht geimpft !!! Was für eine unfassbare Idiotie wäscht man in unser Hirn. Viren für Tiere, Viren für Menschen, naklar…

    Gefällt 1 Person

  3. Sind sie seit vielen Jahren auch schon im Zusammenhang mit Ritalin, das dann nach heftiger Kritik in Medikinet umbenannt wurde, und schon 7 jähr. ( !!! ) verabreicht wird, so wie die vielen eher unbekannten Amphetamine, Psychofarmaka u.ä., die sogenannt “autistischen“ u.a. Kindern ( !!! ) gegeben wurde. Und ganz modern sind es nun Hormone, Pupertätsblocker, die 10 jähr. ( !!! ) angeboten werden, nur weil ein Junge sich mehr zu kulturell Mädchen zugeordnetem oder ein Mädchen zu kulturell eher Jungs zugeordnetem hingezogen fühlt.

    Ganz entsetzt rief ich mal eine Bekannte an, Lehrerin u.a. an Förderschulen, weil ich eine Sendung gesehen hatte, in der eine Frau von der Farmaindustrie über ein neues Medikament ähnlich Ritalin berichtete, mit dem sie dann den Kindern beikommen könnten, bei denen Ritalin nicht helfe. Das Medikament, würde an Kindern und Jugendlichen getestet werden. Die Bekannte sagte: Ja an wem soll sie es denn testen?

    Fällt einem dazu noch was ein?

    In den 1940ern hatte Penicillin noch keine Marktzulassung. Dass dieses an Guatemalesen getestet wurde, und ihnen dafür erstmal Syphilis angehext wurde, gab die faz mal in ein paar Artikeln bekannt. Dass selbiges in dieser Zeit ebenso an Frauen in Ostdeutschland verbrochen wurde, die als Prostituierte diffamiert in eine Einrichtung weggesperrt wurden, das ist noch weniger bekannt. Ich weiß es aber von einer Zeitzeugin, die vor Ort war.
    Und dann all die diesbezüglichen Verbrechen in Indien und Afrika, u.v.a.O., …
    das alles mal zusammengefasst darzustellen, halte ich für eine gute Idee.

    Übrigens hab ich dir eine email geschickt.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

vakanz13blog

Kapitalherrschaft oder Demokratie!

Sascha's Welt

"Die Unwissenheit läßt die Völker nicht nur in Schlaffheit versinken, sondern erstickt in ihnen selbst das Gefühl der Menschlichkeit." (Helvétius)

bumi bahagia / Glückliche Erde

An uns ist es, sie zu kreieren, und wir tun es

Muss MANN wissen

Um dich, den Menschen, meinen Bruder

LEVAN BLOG

Das Tagtägliche

Schramme Journal

Was Konzernmedien weglassen kann hier nachgelesen werden

oberham

Bedeutungslosigkeit ist immanent

vakanz13blog

Kapitalherrschaft oder Demokratie!

Sascha's Welt

"Die Unwissenheit läßt die Völker nicht nur in Schlaffheit versinken, sondern erstickt in ihnen selbst das Gefühl der Menschlichkeit." (Helvétius)

bumi bahagia / Glückliche Erde

An uns ist es, sie zu kreieren, und wir tun es

Muss MANN wissen

Um dich, den Menschen, meinen Bruder

LEVAN BLOG

Das Tagtägliche

Schramme Journal

Was Konzernmedien weglassen kann hier nachgelesen werden

oberham

Bedeutungslosigkeit ist immanent

%d Bloggern gefällt das: