ich will ehrlich sein: Ich leide!

… aber ich habe immer noch nicht heraus-gefunden, woran ich eigentlich leide! —
Ich habe acht wunderbare Kinder und bereits vier Enkel
… ich habe viel gesehen: sterbende, hingeschlachtete Menschen – verhungernde Kinder in meinen Armen gehalten, … habe echt alles, was in meiner Macht stehende versucht, um sie zu retten – es ist mir nicht gelungen! Kranke gepflegt und behandelt … den meisten konnte ich helfen!
… Wozu (warum) habe ich das alles erlebt und erfahren!? —
WESHALB hat mir gerade eine Bantu-Frau mein Leben gerettet???
Als ich jung war, wollte ich doch „NUR die WELT begreifen“!
MUß man denn wirklich „Leid“ erfahren und durchleben, um das LEBEN verstehen zu können???

tkp.at

Der Blog für Science & Politik

Sascha's Welt

"Die Unwissenheit läßt die Völker nicht nur in Schlaffheit versinken, sondern erstickt in ihnen selbst das Gefühl der Menschlichkeit." (Helvétius)

vakanz13blog

Kapitalherrschaft oder Demokratie!

bumi bahagia / Glückliche Erde

Wir sind die Schöpfer

Muss MANN wissen

Um dich, den Menschen, meinen Bruder

LEVAN BLOG

Das Tagtägliche

Schramme Journal

Was Konzernmedien weglassen kann hier nachgelesen werden

oberham

Bedeutungslosigkeit ist immanent

tkp.at

Der Blog für Science & Politik

Sascha's Welt

"Die Unwissenheit läßt die Völker nicht nur in Schlaffheit versinken, sondern erstickt in ihnen selbst das Gefühl der Menschlichkeit." (Helvétius)

vakanz13blog

Kapitalherrschaft oder Demokratie!

bumi bahagia / Glückliche Erde

Wir sind die Schöpfer

Muss MANN wissen

Um dich, den Menschen, meinen Bruder

LEVAN BLOG

Das Tagtägliche

Schramme Journal

Was Konzernmedien weglassen kann hier nachgelesen werden

oberham

Bedeutungslosigkeit ist immanent

%d Bloggern gefällt das: