Der internationale Klassenkampf und der bürgerliche Staat. Solidarität mit der kämpfenden Arbeiterklasse!

Sascha's Welt

KlassenkampfGBDie Machtstrukturen in der Welt haben sich nach der Konterrevolution von 1990 und der Beseitigung des sozialistischen Weltsystems entscheidend verändert. Es ist jedoch keineswegs ausgeschlossen, daß sich das eines Tages wieder ändert. Denn jede Epoche bringt für sich auch die jeweiligen führenden Kräfte hervor. Und es wird auch wieder eine revolutionäre Situation entstehen. Sie bedarf allerdings der aktiven Beteiligung der am meisten ausgebeuteten und unterdrückten Klasse – der Arbeiterklasse. Und sie benötigt eine führende Kraft. Das kann nur eine Partei sein, die fest auf den Grundsätzen des Marxismus-Leninismus steht: Eine kommunistische Partei. Doch wie geht es nun weiter?

Ursprünglichen Post anzeigen 1.839 weitere Wörter

tkp.at

Der Blog für Science & Politik

Sascha's Welt

"Die Unwissenheit läßt die Völker nicht nur in Schlaffheit versinken, sondern erstickt in ihnen selbst das Gefühl der Menschlichkeit." (Helvétius)

vakanz13blog

Kapitalherrschaft oder Demokratie!

bumi bahagia / Glückliche Erde

Wir sind die Schöpfer

Muss MANN wissen

Um dich, den Menschen, meinen Bruder

LEVAN BLOG

Das Tagtägliche

Schramme Journal

Was Konzernmedien weglassen kann hier nachgelesen werden

oberham

Bedeutungslosigkeit ist immanent

tkp.at

Der Blog für Science & Politik

Sascha's Welt

"Die Unwissenheit läßt die Völker nicht nur in Schlaffheit versinken, sondern erstickt in ihnen selbst das Gefühl der Menschlichkeit." (Helvétius)

vakanz13blog

Kapitalherrschaft oder Demokratie!

bumi bahagia / Glückliche Erde

Wir sind die Schöpfer

Muss MANN wissen

Um dich, den Menschen, meinen Bruder

LEVAN BLOG

Das Tagtägliche

Schramme Journal

Was Konzernmedien weglassen kann hier nachgelesen werden

oberham

Bedeutungslosigkeit ist immanent

%d Bloggern gefällt das: