„Die Pandemie der Ungeimpften“…das ist rotzfrech gelogen!

Woran erkennt man eine Fake-„Pandemie“?
Hier die bisher erschienenen Folgen der aufschlusßeichen Serie von „Unser Mitteleuropa“:

Woran erkennt man eine Pandemie? Teil 9 |Wenn 4.000 Intensivbetten in einem Jahr abgebaut werden
Woran erkennt man eine Pandemie? Teil 8 |Wenn eine extra gebaute Corona-Notfallklinik leer bleibt
Woran erkennt man eine Pandemie? Teil 7 | Wenn 9 von 10 Pflegekräften sich nicht impfen lassen
Woran erkennt man eine Pandemie? Teil 6 | Wenn covidbedingt „überlastetes“ Klinikpersonal Tanz-Chorographien einübt
Woran erkennt man eine Pandemie? Teil 5 | Wenn 2 Kliniken in Essen schließen
Woran erkennt man eine Pandemie? Teil 4 | Wenn Tausende Klinik-Mitarbeiter Corona-Impfungen ablehnen
Woran erkennt man eine Pandemie? Teil 3 | Wenn eine Klinik wegen leerer Betten Personal abbauen muss.
Woran erkennt man eine Pandemie? Teil 2 |Wenn eine Klinik den Betrieb einstellen muss
Woran erkennt man eine Pandemie? Teil 1 |Wenn Bestatter in Kurzarbeit sind!

Sascha's Welt

Pandemie der UngeimpftenEs ist eine infame Dreistigkeit, was uns die Politiker und die Zeitungsschmierfinken hier zumuten – nämlich die Lüge von der „Pandemie der Ungeimpften“. Schon zum wiederholten Male stand es in der Zeitung! Doch mit welchem juristischen Trick wird die „Pandemie der Ungeimpften“ herbeigelogen? Diese interessante Entdeckung verdanken wir Pastor Jakob Tscharntke, der sie in einer höchst bemerkenswerten Predigt von der Kanzel herab verkündete. Pastor Tscharntke nimmt kein Blatt vor den Mund: Dieser juristische Trick wurde festgehalten in Paragraph 2 der «Verordnung der Bundesregierung zur Regelung von Erleichterungen und Ausnahmen von Schutzmassnahmen zur Verhinderung der Verbreitung von COVID-19» vom 4. Mai 2021, mit diesem juristischen Trick wird die angebliche „Pandemie der Ungeimpften“ hergestellt: «Eine geimpfte Person ist eine asymptomatische Person, die im Besitz eines auf sie ausgestellten Impfnachweises ist.» – Glauben Sie keiner offiziellen Statistik!

Ursprünglichen Post anzeigen 605 weitere Wörter

Der manipulierte Bundesbürger

Die moderne wissenschaftliche Welt­anschauung ist der dialektische Ma­terialismus, das heißt die höchste Form des Materialismus, die untrenn­bar mit der Dialektik verbunden ist. Eines der größten philosophischen Verdienste von Marx und Engels besteht darin, daß sie die Dialektik mit dem Materialismus verbanden, den Materialismus weiterentwickelten und die Dialektik auf eine materialistische Grundlage stellten. Das hat es in der ganzen bisherigen Geschichte der Philosophie nicht gegeben.

Sascha's Welt

Massen1Es ist schon erstaunlich, daß es 1½ Jahre nach Ausrufung der „Pandemie“ immer noch Menschen gibt, die sich auf eine derart schäbige und hinterhältige Art und Weise hinter’s Licht führen lassen. Sie glauben den Weissagungen eines Tierarztes und eines Bankkaufmanns, daß eine große Gefahr bestünde. Sie folgen den Empfehlungen einer (Meta)-Physikerin. Und sie glauben fest daran, daß eine tödliche Virusvariante uns alle umbringt, wenn wir uns nicht „impfen“ lassen. Und erneut werden die Maßnahmen verschärft. Man müsse zuerst die Alten und kranken Menschen (die „vulnerablen Gruppen“) impfen, um sie zu „schützen“ – wovor eigentlich? Und erneut beschließen irgendwelche Politiker, man müsse nun die Tests „wieder hochfahren“ und die Kinder impfen – wogegen eigentlich? – Seit Anfang März 2020 dreht sich fast jedes Gespräch nur noch um „Corona“ – um einen relativ harmlosen Virus, der nicht gefährlicher ist als eine saisonale Grippe. Da fragt man sich doch so langsam: Was ist…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.553 weitere Wörter

tkp.at

Der Blog für Science & Politik

Sascha's Welt

"Die Unwissenheit läßt die Völker nicht nur in Schlaffheit versinken, sondern erstickt in ihnen selbst das Gefühl der Menschlichkeit." (Helvétius)

vakanz13blog

Kapitalherrschaft oder Demokratie!

bumi bahagia / Glückliche Erde

Wir sind die Schöpfer

Muss MANN wissen

Um dich, den Menschen, meinen Bruder

LEVAN BLOG

Das Tagtägliche

Schramme Journal

Was Konzernmedien weglassen kann hier nachgelesen werden

oberham

Bedeutungslosigkeit ist immanent

tkp.at

Der Blog für Science & Politik

Sascha's Welt

"Die Unwissenheit läßt die Völker nicht nur in Schlaffheit versinken, sondern erstickt in ihnen selbst das Gefühl der Menschlichkeit." (Helvétius)

vakanz13blog

Kapitalherrschaft oder Demokratie!

bumi bahagia / Glückliche Erde

Wir sind die Schöpfer

Muss MANN wissen

Um dich, den Menschen, meinen Bruder

LEVAN BLOG

Das Tagtägliche

Schramme Journal

Was Konzernmedien weglassen kann hier nachgelesen werden

oberham

Bedeutungslosigkeit ist immanent

%d Bloggern gefällt das: