Putin spricht mit UN-Sekretär Guterres: Die russische Militäroperation verstößt NICHT gegen das Völkerrecht

Sascha's Welt

Kosovo4Man muß eigentlich nicht viel erklären. Immerhin hat sich der UN-Generalsekretär tatsächlich darum bemüht, das Gespräch mit dem Präsidenten der Russischen Föderation zu suchen, anstatt, wie das die Vertreter der meisten westlichen Staaten getan haben, Putin in einer Art Gossensprache und ohne jegliche Begründung als einen „Kriegsverbrecher“ zu beschimpfen. Besonders hervorgetan haben sich da neben USA-Politikern auch einige deutsche Repräsentanten. Wohl wissend, daß das Völkerrecht nicht beliebig interpretierbar ist, wurde die militärische Spezialoperation Rußlands als eine „Invasion“ bezeichnet. In ihrer Not hatten die Donbass-Republiken die benachbarte Russische Föderation um militärische Hilfe gebeten. Denn seit dem faschistischen Putsch in Kiew im Jahre 2014  führte die Ukraine einen unerklärten Krieg gegen die beiden selbsternannten Lugansker und Donezker Volksrepubliken. Die Zahl der Opfer auf Seiten des Donbass wurde bereits mit 20.000 angegeben, darunter zahlreiche Kinder und alte Menschen. Doch nach der offiziellen Anerkennung beider Staaten durch Rußland und zahlreiche andere Länder, erklärte sich…

Ursprünglichen Post anzeigen 405 weitere Wörter

Dr. Hodkinson klagt an: Impfärzte sind Komplizen der Regierung bei staatlich gefördertem Mord

Sascha's Welt

HodkinsonEs gibt sie noch: die Mediziner, die nicht mit Kritik am eigenen Berufsstand sparen. Es mag einfach sein, den jeweiligen Landesregierungen die alleinige Schuld für den Impfdruck und die daraus resultierenden Schäden zu geben, doch in Wahrheit waren es nicht die Politiker, die bereitwillig die Spritzen in die Hand nahmen. Der kanadische Mediziner und Pathologie-Experte Dr. Roger Hodkinson hat in einer kritischen Rede auf die Verantwortung der Ärzte hingewiesen – und dabei sehr deutliche Worte gefunden.

Ursprünglichen Post anzeigen 395 weitere Wörter

Gegenlicht

oberham

Gelegenheiten nutzen
am Punkt treffen,
am Platz, zur Stund
Volltreffer hinterlassen
tausend Leichen oder einen
vollen Schlund
oder Beides

Im Gegenlicht ist der Mensch geblendet
dafür hat die Drohne einen Filter
Ihr Auge sieht scharf
solange die Batterien nicht
leer sind

Sie leeren sich
auch sie
leeren sich

Danach ist alles blind

dort wo keine Sonne
keine volle Batterie
dort wo das Loch wartet

doch es hat ja noch Zeit
einstweilen bleiben wir geblendet

manche bilden sich sogar ein
sie könnten sehen,
wie schön für sie!

Oder?

Ursprünglichen Post anzeigen

tkp.at

Der Blog für Science & Politik

Sascha's Welt

"Die Unwissenheit läßt die Völker nicht nur in Schlaffheit versinken, sondern erstickt in ihnen selbst das Gefühl der Menschlichkeit." (Helvétius)

vakanz13blog

Kapitalherrschaft oder Demokratie!

bumi bahagia / Glückliche Erde

Wir sind die Schöpfer

Muss MANN wissen

Um dich, den Menschen, meinen Bruder

LEVAN BLOG

Das Tagtägliche

Schramme Journal

Was Konzernmedien weglassen kann hier nachgelesen werden

oberham

Bedeutungslosigkeit ist immanent

tkp.at

Der Blog für Science & Politik

Sascha's Welt

"Die Unwissenheit läßt die Völker nicht nur in Schlaffheit versinken, sondern erstickt in ihnen selbst das Gefühl der Menschlichkeit." (Helvétius)

vakanz13blog

Kapitalherrschaft oder Demokratie!

bumi bahagia / Glückliche Erde

Wir sind die Schöpfer

Muss MANN wissen

Um dich, den Menschen, meinen Bruder

LEVAN BLOG

Das Tagtägliche

Schramme Journal

Was Konzernmedien weglassen kann hier nachgelesen werden

oberham

Bedeutungslosigkeit ist immanent

%d Bloggern gefällt das: