Neues Geldsystem / TRV / Teil 3

BRAVO!!! lieber guter Freund und Bruder für diesen Artikel!

Er gefällt mir ganz gut. Es besteht also noch Hoffnung, daß du doch noch Marxist wirst.
——————————————————————————————————————–
Anmerkungen

„Werte B und C einzuschätzen, das ist Mammutarbeit.

B Arbeitskraft

Arbeitsstunde ist in sämtlichen der Allgemeinheit dienenden Tätigkeiten gleich zu werten. Ausgleichend allerdings müssen berücksichtigt werden die Jahre der Ausbildungszeit. Straßenfeger benötigt Ausbildungszeit eine Stunde, kundiger Heiler benötigt der zehn Jahre. Entsprechend ist die Arbeitsleistung etwas geringer / etwas höher einzutüten.“

B und C dürfen nicht „geschätzt“ werden. Sie müssen berechnet werde. Eine Mammutaufgabe ist das allerdings nicht.

Es bedarf dazu nur des Richtigen Maßstabs. Diesen Maßstab gibt es bereits! Es ist das Joule,
mit dem sich alles berechnen läßt!

„Arbeitsstunde ist in sämtlichen der Allgemeinheit dienenden Tätigkeiten gleich zu werten.“

Sehr, sehr gut!!!
Marx, Engels, Lenin und Stalin würden in Jubel über dich ausbrechen!
Weil sie nicht mehr leben, mache ich es an ihrer statt.

Alles „gleich zu werten“, Ist ein Durchbruch im Denken eines Menschen!

Ich freue mich wirklich aus tiefstem Herzen, daß du dies Erkannt hast!

Denn „gleich zu werten“, ist das „Geheimnis“!

Marx, Engels, Lenin und Stalin u.v.a. Vertreter der Wissenschaft des ‚Sozialismus‘, wußten zwar um dieses „Geheimnis“,
aber als Marx und Engels den Dialektischen Materialismus entwickelten und Lenin ihn zur Philosophie ‚ausbaute‘,
die heute Marxistisch-Leninistische Philosophie genannt wird,
gab es einen allgemeinen – alles bewerten könnenden – Maßstab noch gar nicht!

Alle Welt rechnete und rechnet noch immer in Gewicht, Meter, Stunden, Volumen,
die „unter sich“ Nicht in ein Verhältnis gebracht werden können!
Weil ein *allgemeiner, absoluter Maßstab, der über den Maßstäben
‚Masse, Strecke, Fläche, Volumen und Zeit‘ steht, einfach noch nicht „gegeben“ war!

Heute hat die Menschheit diesen absoluten Maßstab das Joule!!!

Deshalb muß auch nicht mehr nach Falschen Maßstäben vorgegangen werden, …

a.) welche Zeit für eine Ausbildung benötigt wird
b.) ob ein Mensch „faul oder fleißig“ ist
c.) ob er Kinder oder keine hat
d.) ob er alt, behindert oder krank ist
e.) welcher Kultur, Philosophie, Religion er angehört
f.) ob er dick, schlank, hochgewachsen oder ‚klein‘ ist
g.) was er als Speise zu sich nimmt
h.) ob er hermaphroditisch („Zwitter“), männlich oder weiblich,
Säugling, Baby, Kind, Jugendlicher, Erwachsener ist

Jeder Mensch Erhält — egal wie er oder wo er lebt —
GENAU DAS, was er zu seinem Überleben benötigt!

Wenn er darüber hinaus noch andere „Wünsche“ hat:
„Ich will eine Villa, einen Bentley, eine Luxusjacht, einen Flieger,
einmal pro Jahr von Bali in die Schweiz oder (wie ich) dreimal von
Deutschland nach Afrika fliegen“
– dann ist es doch jedem Freigestellt dies auch zu tun!

bumi bahagia / Glückliche Erde

Die Geldmenge und die Geldverteilung.

Die auszugebende Menge an Papier- und Giralgeld richtet sich nach den Werten B und C. Wert A steht jenseits jeglichen Geldverkehrs.

Zur Erinnerung:


Ursprünglichen Post anzeigen 577 weitere Wörter

Palmiro Togliatti (1935) – Für eine Weltfront des Friedens

„Aus einem Brief von A. Hitler an J.W. Stalin, Mai 1941

„Eine beträchtliche Anzahl meiner Truppen, etwa 80 Divisionen, befinden sich an den Grenzen der Sowjetunion. Es könnte Gerüchte über die Möglichkeit eines militärischen Konflikts zwischen uns hervorrufen. Ich möchte Ihnen versichern – und ich gebe Ihnen ein Ehrenwort, daß das nicht wahr ist…“

NATO-Generalsekretär Jens Stoltenberg, Januar 2022

„Die NATO ist eine Verteidigungsallianz, die Rußland oder ein anderes Land nicht bedroht.“

Sascha's Welt

Die Kommunistische Internationale und der Frieden

von Marianne Thoms

Palmiro TogliattiWir schreiben das Jahr 1935: Wohl jeder im Moskauer Kolonnensaal denkt bei der entscheidenden Alterna­tive Krieg oder Frieden zuerst an die Sowjetunion und daß sie objektiv wie sub­jektiv im Kräfteringen der entscheidende Posten ist. Der unwiderrufliche Sieg des Sozialismus ist für die Gewichtung der Kräfte in der internationalen Arena von oberstem Rang. „Die Sache des Friedens und die Sache der Verteidigung der Sowjetunion verschmelzen zu ein und derselben Angelegenheit.“ [13] Und: „Tat­sächlich haben wir, seitdem die Rote Armee besteht, zum erstenmal in der Welt­geschichte eine Situation, in der eine große bewaffnete Macht in den Dienst der Sache des Friedens gestellt wurde.“ [14] Schließlich: „Das internationale Proletariat weiß und versteht, daß die Menschheit schon längst in den Abgrund eines Krie­ges gestürzt wäre, wenn es die Rote Armee nicht gäbe …“ [15]

Ursprünglichen Post anzeigen 2.191 weitere Wörter

Der faschistische Staat

Sascha's Welt


Nina Maleika: Hausdurchsuchung


Die von Togliatti genannten Fakten unterstreichen erneut die von Georgi Dimitroff auf dem XIII. EKKI-Plenum hervorgehobene Definition des Faschismus:

Der Faschismus ist die offene terroristische Diktatur der am meisten reaktionären, chauvinistischen und imperialistischen Elemente des Finanzkapitals; er ist das Regierungssystem des politischen Banditentums.

Ursprünglichen Post anzeigen

Ossiblock

Nachrichten aus der verkauften Heimat

Märchen von Wurzelimperium S1 SunShinE

Ein Märchen vonMitgliedern der Gilde Sunshine

Der Saisonkoch

Die Abenteuer eines Saisonarbeiters in der Alpenregion

tkp.at

Der Blog für Science & Politik

Sascha's Welt

"Die Unwissenheit läßt die Völker nicht nur in Schlaffheit versinken, sondern erstickt in ihnen selbst das Gefühl der Menschlichkeit." (Helvétius)

vakanz13blog

Kapitalherrschaft oder Demokratie!

bumi bahagia / Glückliche Erde

Wir sind die Schöpfer

Muss MANN wissen

Um dich, den Menschen, meinen Bruder

LEVAN BLOG

Das Tagtägliche

Schramme Journal

Was Konzernmedien weglassen kann hier nachgelesen werden

oberham

Bedeutungslosigkeit ist immanent

Ossiblock

Nachrichten aus der verkauften Heimat

Märchen von Wurzelimperium S1 SunShinE

Ein Märchen vonMitgliedern der Gilde Sunshine

Der Saisonkoch

Die Abenteuer eines Saisonarbeiters in der Alpenregion

tkp.at

Der Blog für Science & Politik

Sascha's Welt

"Die Unwissenheit läßt die Völker nicht nur in Schlaffheit versinken, sondern erstickt in ihnen selbst das Gefühl der Menschlichkeit." (Helvétius)

vakanz13blog

Kapitalherrschaft oder Demokratie!

bumi bahagia / Glückliche Erde

Wir sind die Schöpfer

Muss MANN wissen

Um dich, den Menschen, meinen Bruder

LEVAN BLOG

Das Tagtägliche

Schramme Journal

Was Konzernmedien weglassen kann hier nachgelesen werden

oberham

Bedeutungslosigkeit ist immanent

%d Bloggern gefällt das: